Facebook Twitter Pinterest
EUR 4,29
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Lifestyle & Genuss und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,28
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Mediafoxx
In den Einkaufswagen
EUR 4,29
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Smart-DE
In den Einkaufswagen
EUR 5,80
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Mediabear
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Ed Gein - Der wahre Hannibal Lecter

2.4 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 4,29
EUR 4,28 EUR 3,85
Verkauf durch Lifestyle & Genuss und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Ed Gein - Der wahre Hannibal Lecter
  • +
  • Ed Gein
  • +
  • Ted Bundy
Gesamtpreis: EUR 34,14
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Kane Hodder, Shawn Hoffman, Adrienne Frantz, Priscilla Barnes, Michael Berryman
  • Regisseur(e): Michael Feifer
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: EuroVideo Medien GmbH
  • Erscheinungstermin: 17. April 2008
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 87 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.4 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00140CA08
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 59.212 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Ed Gein" erzählt die wahre Geschichte des Edward Theodore Gein. Sein Elternhaus war ein Albtraum. Der Vater Alkoholiker, die Mutter eine religiöse Fanatikerin. Nach deren Tod brachen bei Ed alle Dämme und er begann seine mörderische Karriere. Als die 58-jährige Bernice Worden entführt wurde, kam die Polizei auf Geins Spur. In seinem Farmhaus fanden sie neben dem ausgeweideten Körper von Bernic Worden auch Teile von mindestens 15 anderen Leichen: Nasen, weibliche Geschlechtsorgane, Gesichtsmasken aus echter Haut und in einer Pfanne auf dem Herd fand man das Herz eines Menschen...

VideoMarkt

In dem kleinen Städtchen Plainfield in Wisconsin verschwinden Ende der 50er Jahre immer mal wieder spurlos Menschen. Die Polizei steht vor einem Rätsel und ahnt nicht, dass ein in der Nähe wohnender Farmer namens Ed Gein mittlerweile von Leichenschändung auf Meuchelmord umgestiegen ist. Jungcop Mason, sehr zum Verdruss seiner Vorgesetzten auf eigene Faust ermittelnd, kommt Gein auf den Schlich, gerade als dieser sich des Polizisten blonde Freundin schnappt. Ein Wettlauf auf Leben und Tod beginnt.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von DerOane am 3. Mai 2009
Format: DVD
Also hab mir den Film gerade angesehen und jetzt im Nachhinein die paar Rezensionen von hier durchgelesen, und ich musste nochmal schauen ob hier schon von demselben Film die Rede ist. Wie kann man diesem Schinken mehr als einen Stern geben??
Ich habe selten einen schlechteren Film Film gesehen und der einzige Grund warum ich Ihn fertig geguckt habe war weil ich wissen wollte wie er ausgeht, wobei ich dann auch die letzten 10 Minuten vorspulen musste um nicht vor Langeweile und megaschlechter Schauspielerei einzuschlafen. "Schauspieler" ist eigentlich der falsche Ausdruck für diese "Leute" die da in dem Film mitgespielt haben. Laiendarsteller würde wohl besser passen, ausserdem sind die Dialoge sowas von (meistens) sinnlos und flach dass es einem wirklich schwer fällt zuzuhören.
Alles in allem kann ich jedem der sich den Film kaufen will davon abraten!
1 Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ed Gein ist wirklich ein bewegender Mann, aufgrund von tausenden Filmideen, Bands und Songs die auf die Geschichte Geins basieren, kann man das gar nicht anders sagen. Nun, immerhin war seine Geschichte Vorlage für Kinoerfolge wie Das Schweigen der Lämmer oder The Texas Chainsaw Massacre. Nun in den letzten Jahren gab es immerhin wenige Filme die sich ganz und gar der Biographie des nekrophilen (?) Mörders widmeten, zum einen der Klassiker Deranged und desweiteren auch der mit "Ed Gein" betitelte Film von Chuck Parello, der von den meisten Fans und Kritikern arg niedergemacht wurde und immernoch gemacht wird.
Bevor ich mir also das "Remake" angesehen habe, habe ich schon vor einigen Monaten den angeblich so schlechten "Ed Gein" gesehen, mein Vergleich gilt deshalb nur zwischen dem aktuellen und dem eben genannten. Zur allererst kann man sagen, die 2007er Fassung ist recht gut gelungen und bietet Unterhaltung für jeden Fan des wahren Horrors, allerdings fallen mir tausende Sachen ein die, wie ich finde, Chuck Parello besser gemacht hat. Ed Gein, verkörpert in dieser Fassung von Freitag der 13.-Jason Kane Hodder spielt die Rolle souverän, allerdings war Ed Gein eigentlich ein kleiner und schmächtiger Mann, Kane Hodder das absolute Gegenteil, somit war für mich diesbezüglich den ganzen Film durch ein unwohler Beigeschmack in Sachen realitätsnah. Ausserdem erzählt Michael Feifer in der neuen Version auch noch die Liebesgeschichte zwischen dem ermittelnden Polizist und seiner Herzdame, die wahrlich keinen interessiert wenn er einen Film über den in echt existierenden Mörder Ed Gein sehen will.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Der Film ist schlecht gemacht. Die Dialoge sind unglaublich stumpf und vorhersehbar. Es lohnt sich gar nicht den Film zu sehen, weil man alles schon vorher weiß.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video
Ich habe mir diesen Film angesehen, da ich vom Namen Ed Gein desöfteren gehört hatte.
Vorher informierte ich mich über die Person Ed Gein.
Das Ed Gein Menschen ermordet hat, weiß man sicher nur von zwei Menschen, alles andere sind Spekulationen.
In diesem Film jedoch hört das Morden gar nicht auf.
Das Ed Gein tatsächlich Kannibale war bleibt unbestätigt, somit komme ich zum Entschluss, dass der Name für diesen Film nur gemacht wurde, um den Film interessanter klingen zu lassen (ist er aber nicht).
Der Film hat keinen persönlichen Charakter, die Dialoge sind wirklich sehr Stumpf und vorallem ist der Film sehr vorhersehbar.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video
die Machart des Films lässt den Zuschauer leiden - und nicht die Opfer dieses Psychopaten. Horrorfans sollten deshalb auf Klassiker ausweichen. Da wiess man was man hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Lahme Schauspieler und eine wahrhaft schaurige Geschichte eher lahm rübergebracht - bin entäuscht, der Titel hat mehr versprochen. Völlig gruselfrei
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden