Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 9 Bilder anzeigen

Eat Surf Live: Das Cornwall Reisebuch (Eat Write Live Reisebücher) Taschenbuch – 25. April 2014

4.7 von 5 Sternen 68 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 25. April 2014
"Bitte wiederholen"
 

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wenn ich nicht schon aufgrund zweimaliger Aufenthalte in Cornwall ein glühender Fan dieser Landschaft wäre - dann wäre ich es spätestens nach dieser Lektüre geworden. Alle mir bekannten Plätze habe ich in diesem Buch wiedergefunden - und noch viele neue mehr. Es ist wie ein kleiner Roman zu lesen - gefällig, guter Stil, witzig und vor allem voller Infos. Ich freue mich schon darauf, wenn ich heuer mit diesem Buch in der Hand Cornwall erneut erleben werde. Ein kleiner Kritikpunkt sei angemerkt: die Bindung des Buches ist leider beim ersten Durchblättern aufgebrochen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Büchlein zu studieren macht große Vorfreude auf eine Cornwallreise und ist unterhaltsam zu lesen. Mir gefällt die Kombination von Berichten über Orte, Menschen, handgezeichnete Karten, wunderschöne Fotos, Interviews mit Einheimischen, Restauranttips und Rezepten! Das Reisebuch ist aus meiner Sicht liebevoll und mit Herz gestaltet, auch die österreichische Sprache erfreut eine Österreicherin. Vor kurzem konnte ich nun das Buch mit der Realität Cornwalls vergleichen und stellte fest, wie authentisch die Fotos die Stimmungen von stürmisch bis sonnig - von Hinterland, Cottage bis zum Meer - wiederspiegeln - da würde ich mir die Fotos direkt größer wünschen! Die Orte sind natürlich subjektiv ausgesucht, aber das Buch erhebt ja auch nicht den Anspruch, ein Reiseführer im klassischen Sinn zu sein - ein Ortsregister am Ende wäre trotzdem recht angenehm. Durch die Größe passt das Buch in die Handtasche, die Schriftgröße ist dadurch relativ klein. Insgesamt eine wunderbare Ergänzung zur klassischen Reiseliteratur - die Kochrezepte werden demnächst ausprobiert!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der Reiseführer ist nicht nur inhaltlich schlecht, sondern auch schlecht gebunden. Nach zweimal Durchblättern ist die Bindung aufgegangen. Ich bin sehr enttäuscht über dieses Buch und gerne hätte ich für die zwei ambitionierten Mädels eine bessere Rezension geschrieben.
Ja, es soll kein Reiseführer im herkömmlichen Sinne sein, aber was dann? Die Tipps , die ganze Gliederung waren unpraktisch für die Reise.Das Buch war keine Bereicherung.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Eat, Surf, Live ist ein persönliches Bekenntnis zweier lebenslustiger Autorinnen. Die jungen Österreicherinnen Katharina Maria Zimmermann und Vera Bachernbegg haben mit viel Liebe zum Detail ein ansteckendes Reisebuch geschrieben. Sie verpacken die Reiseinformationen in kleine Geschichten, Interviews, Kochrezepte, Listen, schöne Fotos und Handzeichnungen. Wenn sie einen aus anderen Quellen bereits bekannten Ort ansteuern, dann warten sie mit Geheimtipps, persönlichen Erlebnissen, Ansprechpartnern usw. auf. Diese Details machen das Buch lesenswert und unterscheiden es von der gängigen Reiseliteratur. Dabei geht ein kleines bisschen Übersicht und Orientierung verloren. Doch vor Ort in Cornwall findet man die Dinge tatsächlich wie beschrieben vor, die Shopping-Spots, Beaches, Pubs, Hotels. Dabei beweisen die Autorinnen eine besondere Vorliebe für die junge kornische Küche. Es ist ein sehr aktuelles, modernes Cornwall, not the Pilcher-Country.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Bevor ich wirklich in Cornwall war lag dieses Buch mindestens ein halbes Jahr auf meinem Nachttisch. So konnte ich immer mal wieder reinschauen, träumen und die Fotos angucken. So richtig gelesen habe ich es dann erst beim Reisen. Mir gefallen die Einteilung in die Regionen und die kleinen anschaulichen Karten dazu. Nach einer kleinen Eingewöhnungsphase (ich brauchte ein bisschen um zu verstehen in welcher Reihenfolge die Regionen beschrieben werden) habe ich immer wieder kleine Details entdeckt, die mich inspiriert haben noch mehr von Cornwall zu entdecken.
Vielen Dank dafür
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Normalerweise kauft man einen Reiseführer, um mehr über das nächste, bereits festgelegte Urlaubsziel zu erfahren (also quasi eine Art mentale Vorbereitung). Im Fall dieses kleinen Büchleins läuft das Ganze anders ab: Man sieht das Reisebuch. Man findest es designtechnisch genial. Man kauft es. Man beginnt zu lesen. Man wird neidisch auf jeden Schauspieler, der jemals bei Rosamunde Pilcher mitspielen durfte. Man liest weiter und beginnt von charmanten Surfern, selbst gebackenen Cornish Splits, atemberaubenden Küsten und Wildponys zu träumen. Man legt das Buch beiseite und bucht den nächsten Flug nach Cornwall.
Eat Surf Live ist also anders - erfrischend, authentisch, inspirierend und verzaubernd. Voll mit persönlichen Erfahrungen, Rezepten, Insider-Tipps und Lebensfreude. Ein Must-have für jeden.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich bin durch eine Kollegin und Zeitungskritiken auf dieses ungewöhnliche Reise-Buch aufmerksam geworden – und was soll ich sagen: ich bin dankbar dafür. Denn es ist endlich einmal ein anderer Reiseführer, der ans Herz geht und in die Tiefe von Cornwall führt. Statt Daten, Fakten, Bauzeiten und besondere Sehenswürdigkeiten knorrig zu beschreiben, gehen die Österreicherinnen auf die Suche nach dem Außergewöhnlichen, suchen nach der Seele der Menschen und der Landschaften. Da wird zB nicht nur ein besonders schöner Strand beschrieben, der beste Foto Spot genannt, sondern es kommt auch der Surfer zu Wort, der sich dort niedergelassen hat und ein Geschäft betreibt. Das Buch berührt, und führt in die Tiefe. Es ist klein und handlich und hat man einmal die Struktur verstanden, findet man sich auch sehr schnell zurecht. Es macht Lust so schnell wie möglich nach Cornwall zu fahren und den Rest der Geschichten des Landes und seiner Menschen selbst zu entdecken…. DANKE
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen