Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Filmexpress. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 9,99 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Eat Drink Man Woman

4.4 von 5 Sternen 23 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 4,84
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Filmexpress. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Eat Drink Man Woman
  • +
  • Tampopo - Magische Nudeln [Special Edition]
  • +
  • Babettes Fest
Gesamtpreis: EUR 27,13
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Lung Sihung, Yang Kuei-mei, Wu Chien-lien, Wang Yu-wen, Winston Chao
  • Künstler: Ang Lee, Jong Lin, Hsu Li-kong, Jiang Feng-chyi, James Schamus, Wang Hui-Ling
  • Format: PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround), Mandarin (Dolby Digital 2.0 Surround)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 25. Januar 2005
  • Produktionsjahr: 1994
  • Spieldauer: 119 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 23 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0006JMKF8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 50.458 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Sonntag für Sonntag bittet der alte Chu zum Familienessen und wehe ein Platz bliebt frei. Doch die Tage dieses Rituals sind gezählt, denn die Damen lassen sich schwerer in den Griff bekommen als ein Hochzeitsbankett mit sechzehn Gängen. Die eine wird schwanger, die andere bekommt den Laufpass, und die dritte entdeckt die große Liebe. Da möchte auch der Herr der Kochtöpfe nicht zurückstehen und serviert zum Dessert die größte Überraschung.

Movieman.de

Regisseur Ang Lee (Eissturm) zeigte bereits 1994 ein weltoffenes Taiwan, als Land, indem man durchaus Familiendramen im Stile von "Zeit der Zärtlichkeit" spielen lassen kann. Lee spinnt eine reizvolle, vielschichtige Familiengeschichte, in der sich Alles um Liebe dreht. Dabei werden asiatische Kultur-Klischees ausgespart oder nur dezent im Hintergrund angedeutet, was den Film für die westliche Welt angenehm nachvollziehbar macht. Mit authentischen Darstellern und lebensechten Dialogen entwirft Lee einen familären Mikrikosmos, der einem schnell vertraut wird und in dessen Grenzen man gerne mit den Figuren mitfiebert, ob ihre jeweiligen Träume wahr werden oder nicht. Gediegenes Erzählkino. Fazit: Sehenswert

Moviemans Kommentar zur DVD: Das Bild ist freundlich, der Surroundsound recht stimmig und der Trailer als Extras freut die Fans.

Bild: Eine recht gediegene Optik, die nur in Szenen mit einem hohen Beige- oder Grauanteil etwas höhere Rauschwerte entfaltet (00.35.22, Büro-Flur). Die Schärfe ist weitgehend gut konturiert, wird in Totalen aber etwas schwächer und zeichnet dort die Feinheiten nicht immer exakt genug für ein solides Gesamt-Gut(00.29.30, Schulklasse). Der Kontrast ist gesund gepegelt und die Farben wirken natürlich. Artefakte halten sich eher zurück.

Ton: Die 2.0-Surround-Mischung ist recht stimmig, wenn auch die Direktionalität nicht immer alle Register zieht. Eine freundlich-atmosphärische Ambienz liefert unaufdringliche Umweltgeräusche, die Musik ist weiträumig angelegt und wird in recht solider Transparenz abgeliefert (00.45.20, Tanzmusik) und einzelne Effekte setzen erfolgreich auf die Rear-Kanäle (01.26.10, Lautsprecher-Durchsage). Bei gesundem Stimmvolumen, eine solide Mastering-Arbeit.

Extras: Immerhin der stimmungsvolle Trailer. --movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Videokassette
Ein Koch in Taipeh hat drei Töchter. Alle arbeiten und träumen von ihrem Glück. Jede geht dabei ihrer eigenen Wege. Jeden Sonntag abend versammelt sich die Familie, um ein Festmahl einzunehmen, das der Vater - der niemals jemand anderen in seiner Küche kochen läßt - zubereitet. Daß er seinen Geschmackssinn verloren hat, ist dabei nicht zu verheimlichen.
Doch bei den Festessen wird jedem, der etwas sagen möchte, im wahrsten Sinne des Wortes der Mund gestopft. So weiß niemand, was ein anderes Familienmitglied bewegt.
Wer sich aus diesem beengenden Familienheim, aus dem Dunstkreis dieser Küche wegbewegen kann und wohin, das ist die Geschichte des Films.
Die Motive, die die Personen treiben, werden schon im Titel zusammengefaßt: Essen, Trinken, Mann, Frau. Die Verwicklungen der Geschichte entstehen langsam, und nur langsam werden sie aufgelöst. Einen strengen Spannungsbogen gibt es nicht; der Regisseur läßt die Personen und Ereignisse am Zuschauer vorüberziehen.
Jedes Bild hat eine Aussage: Wie eine Sammlung von Porträts und Stilleben sind die Szenen hintereinandergereiht.
Die Schauspieler werden dem hohen Anspruch gerecht: Sie vermitteln die verschiedenen Gefühlsregungen völlig überzeugend.
Der Film ist außerordentlich und sehenswert, nicht zuletzt wegen der darin gebotenen Speisen.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 27. Januar 2005
Format: DVD
Den Inhalt möchte ich hier nicht ausbreiten, der Film ist m.E. ein Klassiker und wurde bereits im Rahmen der "Ang Lee"-Box (enthält diesen Film und das Hochzeitsbankett) treffend charakterisiert.
Vielmehr ein paar technische Anmerkungen:
Laut Amazon enthält dieses Produkt 2 DVDs. Dies ist zumindest bei mir nicht der Fall. Der Film und die spärlichen Extras (ein paar Trailer) befinden sich auf einem Datenträger.
Da es abgesehen von der Ang Lee Box keine andere Version zu geben scheint und aus der Hülle nicht hervorgeht, dass es eine zweite DVD geben könnte, gehe ich von einer Fehlinformation aus.
Die Bildqualität geht in Ordnung, stellenweise sind leichte Kompressionsartefakte auszumachen.
Neben der deutschen ist auch die chinesische Tonspur enthalten, wahlweise mit dt. Untertiteln.
Die Gestaltung der Box ist etwas lieblos. Das Titelbild sieht aus wie ein billiger Screenshot, und unverständlicherweise befindet sich im Text auf der Rückseite der Box ein fetter Spoiler. Es wird ungeschickterweise die größte unerwartete Wendung gegen Ende des Films preisgegeben und so getan, als ob dies eher einleitenden Charakter hätte.
Wer sich von diesen kleinen Unzulänglichkeiten nicht abschrecken lässt, erhält zum fairen Preis einen meiner Meinung nach ausgezeichneten Film, daher 5 Sterne.
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Alles worauf es im Leben ankommt sind Essen, Trinken, Mann, Frau! Die frühen Werke des Regisseurs Ang Lee (vor Hollywood) sind mir die Liebesten. Die zwischenmenschlichen Beziehungen von Familien und Freunden werden aufgezeigt, aber nicht zu aufdringlich. Humorvoll aber auch zart und zurückhaltend wird eine Lebensphase der Familie Chu vorgestellt. Das köstliche an diesem Film sind die Bilder und die liebevollen Zubereitungen der Speisen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieser Fim ist einer derer, die ich noch öfters anschauen werde.

Schon die Eingangs-kochszenen sind ein Augenschmaus, wo wir tatsächlich öfters zurückgespulten, um die Szenen nochmals zu sehen.

Danach entwickelt sich der Film zu einen einfühlsamen, in keiner Hinsicht irgendwo übertriebenen Film, wo die Charakteure brilliant dargestellt sind, die Problematik und das Thema des Filmes eindringlich, aber nicht übertrieben dargestellt sind. Keine Szene ist irgendwie langweilig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von zopmar am 12. April 2013
Format: DVD
Meister Lee hat eine unterhaltsame Familienkomödie abgeliefert. Hier steht der älterer Koch Chu (Sihung Lung) im Mittelpunkt, umgeben von drei Töchtern. Sowohl deren berufliche Orientierung als auch ihr unterschiedliches Alter sind gut ausgewählt. Die Handlungsführung geht vom Wok aus, beleuchtet den ganz persönlichen Bereich der vier Mitglieder der Familie Chu und kehrt letztendlich zum Wok zurück. Ang Lee wandelt hier fast unbemerkt auf Shakespeares Spuren. Lässt aber das Tragische (König Lear) beiseite und endet in einer Triple-Hochzeit. Ende gut, alles gut.
Die flinke, farbenfrohe Zubereitung der Speisen in der Großküche und auch am heimischen Herd lassen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen, die Geschmacksnerven werden aktiviert. Aber auch menschliche rührende Aspekte kommen vor. Schnelle, unorthodoxe Schnitte wechseln von Liebesszenen im Bett zum Truthahnaufblasen als Kochvorbereitung. Bevor wir diese heile Welt verlassen, überrascht uns Chu mit einem unerwarteten Heiratsangebot. Auch über die Folgen werden wir noch kurz unterrichtet. Das mit dem verlorengegangenen Geschmack ist auch ein netter Gag, der ins Bild passt. Charmant, hübsch und sehr unterhaltsam.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
ich esse nicht gerne asiatisch und bin auch kein fan des asiatischen kinos - schlechte voraussetzungen für diesen film. und dennoch bleibt mir nach 119 unglaublich geistvollen und trotzdem unterhaltsamen minuten nur meinen imaginären hut zu ziehen. sehr tiefgründige, gut besetzte charaktere in einer behutsam inszenierten geschichte geben einen tiefen einblick in den "ganz normalen" Liebes- und Lebensalltag einer mutterlosen Familie im heutigen Taipeh. Ang Lee ist einer der ganz ganz Großen. unbedingt ansehen! (Die Extras auf der DVD sind allerdings weit weniger meisterlich... ein paar Trailer und das wars. schade...)
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden