Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. April 2012
Die Kamera besteht aus billigstem Plastik. Die Verarbeitung ist lausig. Knöpfe sind schief eingepasst. Schnappschüsse sind mit der Kamera nicht möglich, weil man sie ganz ruhig halten muss, damit die Bilder nicht verwackeln. Von 20 Bildern ist eins gut. Einzig die Aufnahmen von HD-Filmen sind sehr gut (ist mir einen Stern wert).
Ich suchte eine Kamera, mit der auch eine Seniorin zurecht kommen würde. Ich habe mich von dem Namen "easypix" blenden lassen. Geliefert wurde die Kamera im März, verschenkt im April. 30-Tage Frist also abgelaufen. Da die Kamera laut Datenblatt sehr gut aussah und auch auf dem Karton eine gute Figur machte, habe ich die Kamera leider nicht ausgepackt und getestet. Mein Fehler!
Fazit: Fehlkauf auf der ganzen Linie. Werde sie wieder verkaufen und dann für etwas mehr Geld eine Rollei oder Olympus kaufen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2015
Ich kann von einem VW-Käfer keine Jaguar-E-Type Leistungen erwarten.
Die Bildqualität ist spitze. Besonders wenn man die Einstellung (16Mp) verwendet.
Man muß sich die Bedienungsanleitung schon genau durchlesen,
und viel üben. Es kostet schließlich nur Batteriestrom.
Die Fotos kann man ja gratis wieder löschen, ohne für die EEntwicklung
im nächsten Fotoladen dafür bezahlen zu müssen.
Die einstellung Nahfoto (Schalter an der linken Seite in Fahrtrichtung)
sollte man wirklich nur für Nahfotos benutzen.
Haltet die Hände still, oder trinkt vorher ein paar Schnäpse, damit euch das gelingt.
Auch die beste Kamera kann nur so gut sein wie der Fotograf, der sie benutzt.
Das einzige Problem ist das Stativgewinde. Das ist aus verhältnismäßig weichem Kunststoff.
An der Stelle wäre ein festes Aluminiumgewinde besser gewesen.
Dafür hätte ich gerne zehn Euro mehr ausgegeben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2014
Schon ab der ersten Nutzung schaltete sich der Foto während des Fotografierens ab. Ihn wieder anzuschalten glich einem Lotteriespiel, mal funktioniert es mal nicht. Schließlich wurde der Bildschirm weiß, man konnte nichts mehr erkennen. Nach nur einer Stunde Nutzung ließ sich der Foto nicht mehr starten, nur noch die beriets gemachten Bilder konnte man sich ansehen. Schließlich gab auch diese Funktion auf. Also entweder Pech oder das Produkt ist insgesamt qualitativ schlecht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2015
Die Kamera funktioniert nicht. Mangelhafte Ware

Zuerst mit den gelieferten Batterien versucht, anschließend aufladbare Akku gekauft, trotzdem keine Funktion. Mangelhafte Ware.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2013
Für einen 6-jährigen zum Geburtstag geschenkt.
Hat sich riesig gefreut. Für sein Alter eine gute Einsteigerkamera.
Leider habe ich nicht gelesen, das sie über keinen internen Speicher verfügt, also nur mit Karte! Darum ein Stern weniger.
Sonst hätte ich vielleicht noch weiter geschaut, aber er wollte eine rote und da gab's nicht so viel Auswahl.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)