Facebook Twitter Pinterest
Dymo LabelWriter 450 Duo ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Dymo LabelWriter 450 Duo

von Dymo
4.2 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen
| 9 beantwortete Fragen

Preis: EUR 113,90 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
84 neu ab EUR 113,90
mit Starter-Rolle + D1 Band
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • LabelWriter 450 Tischetikettendrucker für LW Etiketten und DYMO D1 Bänder (für PC oder Mac®)
  • Druckt Papieretiketten und permanente DYMO® D1-Kunststoffetiketten in einer Vielzahl an Farben und Größen
  • DYMO® D1-Kunststoffetiketten sind sehr widerstandsfähig, beständig und ideal zum Etikettieren von Hardware, wie Computern, PDAs, Telefonen, Aktenschränken, Druckern etc.
  • Schneller Druck von Papieretiketten von bis zu 71 Etiketten pro Minute (4-zeiliges Adressetikett), 40% schneller als der LabelWriter™ 450
  • Enthält die DYMO Label™ v.8-Software, die über mehr als100 Etikettenstile und Layouts verfügt (für Win XP, Vista, 7, 8)

Angebot des Tages - Staedtler Schulprodukte
Jetzt sparen: -20% auf Buntstifte & Co. von Staedtler - nur heute - direkt zur Aktionsseite

Wird oft zusammen gekauft

  • Dymo LabelWriter 450 Duo
  • +
  • Dymo 30321 Adressschilder (selbstklebende große, für LabelWriter, 3,5 cm x 8,9 cm, 260er-Rolle) 2er-Packung weiß
  • +
  • Dymo S0722540 LW Mehrzweck-Etiketten (57 mm x 32 mm Rolle, selbstklebend, 1000 Stück) schwarzer Druck auf weiß
Gesamtpreis: EUR 150,64
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformationen

Stil: mit Starter-Rolle + D1 Band
Technische Details
MarkeDymo
ModellnummerS0838920
Artikelgewicht1,4 Kg
Produktabmessungen14 x 19,7 x 18,3 cm
Farbeschwarz/silber
Produktanzahl1
HerstellernummerS0838920
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002ZO3I76
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.2 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 4.262 in Bürobedarf & Schreibwaren (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,4 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit1. Januar 2008
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unterRücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Stil:mit Starter-Rolle + D1 Band

Dymo LabelWriter 450-Serie

Dymo Productivity Software - Arbeiten Sie schneller und intelligenter

Intelligenter etikettieren, Post versenden und Akten ordnen mit der geschützten Dymo Productivity Software mit der Dymo Label v.8. Mit der Dymo Label v.8 Software können Sie Adress- und Versandetiketten, Aktenordneretiketten, Barcode-Etiketten, Namensschilder und vieles mehr erstellen und drucken - ohne die ganze Arbeit und den Stress beim Drucken von Etikettenbögen mit einem herkömmlichen Desktop-Drucker.

Etikettendrucker - Erstellen Sie Etiketten und Frankierungen

Verbinden Sie einen Dymo LabelWriter-Etikettendrucker schnell mit Ihrem PC oder Mac, und schon können Sie Ihre Etiketten direkt aus Microsoft Word, Excel, Outlook, QuickBooks oder anderen gängigen Programmen drucken. Und vor allem nutzt er die Technologie des Thermodrucks - nie wieder benötigen Sie kostspielige Tinte oder Toner.

5 verschiedene Etikettendrucker stehen Ihnen zur Verfügung:

LabelWriter 450: Schneller, intelligenter Etikettendruck für jedes Budget. Drucken Sie Standardetiketten für Briefumschläge, Pakete, Aktenablagen, Barcodes und vieles mehr mit einer Geschwindigkeit von bis zu 51 Etiketten pro Minute.**

LabelWriter 450 Turbo: Drucken Sie schneller - und drucken Sie Frankierungen Drucken Sie über 60 Etiketten-Layouts mit einer Geschwindigkeit von bis zu 71 Etiketten pro Minute.**

LabelWriter 450 Twin Turbo: Verdoppeln Sie Ihre Etikettenkapazität für eine noch größere Effizienz beim Etikettieren und Versand. Hält zwei Etikettenrollen auf einmal für maximale Effizienz - drucken Sie mehr als 60 Etiketten-Layouts mit einer Geschwindigkeit von bis zu 71 Etiketten pro Minute**, ohne dabei die Etikettenrollen auszuwechseln.

LabelWriter 450 Duo: Drucken Sie Papier- und Kunststoffetiketten mit demselben Drucker. Der einzigartige Drucker für alle Ihre Etikettierarbeiten. Drucken Sie über 60 Papieretikettenarten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 71 Etiketten pro Minute.**

LabelWriter 4XL: Dymos LabelWriter-Etikettendrucker mit der schnellsten Druckgeschwindigkeit und größten Kapazität. Druckt das umfangreichste Sortiment der Dymo LabelWriter-Etiketten. Drucken Sie Ihre Brief- und Versandetiketten direkt von Ihrem Desktop - und Etiketten bis zu einer Breite von 10 cm. Die 300 dpi Auflösung des Druckers sorgt für präzise Barcodes und klare, gut lesbare Texte und Grafiken. Er druckt bis zu 129 Etiketten pro Minute*** und verfügt über eine Kapazität von bis zu 1.050 Etiketten pro Rolle.***

Alle Dymo LabelWriter Geräte eignen sich zum Ausdrucken von Briefmarken der Deutschen Post unter www.internetmarke.de.

Produktspezifikation:

Funktioniert mit Windows XP, Windows Vista (32-bit, 64-bit), Windows 7 oder Mac OS v10.4 oder höher; mit USB-Anschluss.

Verpackungsinhalt

Stromkabel, USB-Kabel, Software, Anleitung und Starter-Etiketten.

Dymo LabelWriter 450 Series
LabelWriter 450-Serie: Intelligente Etikettier- und Postversandlösungen für Ihr vielbeschäftigtes, kostenbewusstes Büro.
Größer anzeigen.

Schneller etikettieren. Intelligenter versenden. Besser aussehen.

Macht jedes Büro produktiver, effizienter und professioneller.
Dymo LabelWriter 450 Series
Erstellen Sie farbige Etiketten.
Größer anzeigen.
Dymo LabelWriter 450 Series
Erstellen Sie Barcode-Etiketten, um Pakete zu scannen.
Größer anzeigen.
Dymo LabelWriter 450 Series
Drucken Sie Namensschilder für Besucher.
Größer anzeigen.
Dymo LabelWriter 450 Series
Gestalten Sie Etiketten für CDs.
Größer anzeigen.
Dymo LabelWriter 450 Series
Erstellen Sie Versandetiketten für größere Pakete.
Größer anzeigen.
Dymo LabelWriter 450 Series
Erstellen Sie Etiketten für Hängeregister und sonstige Dokumente.
Größer anzeigen.

Hinweis: Die oben für einen Etikettendrucker angezeigten Funktionen können je nach Modell variieren.

Wählen Sie den für Sie passenden LabelWriter

Etikettendrucker der Dymo LabelWriter 450-Serie LW450
LabelWriter
450
LW450T
LabelWriter
450 Turbo
LW450TT
LabelWriter
450 Twin Turbo
LW450Duo
LabelWriter
450 Duo
LW4XL
LabelWriter
4XL
Anwendungsmöglichkeiten
(Akten, Hefter, Verkaufsschilder, Namensschilder, Adressetiketten, Absenderetiketten, Etiketten für große Umschlage etc.)
Druckt große Formate (10 cm x 15 cm) & Hochleistungsetiketten
Druckt Online Frankierungen der Deutschen Post
Druckt Barcodes
Druckgeschwindigkeit (Etiketten/Minute)
*4-zeilige Adressetiketten
51 71 71 71 53
PC- oder Mac-Anbindung
Druckt vorgeschnittene-Papier-LW-Etikettenrollen
Druckt D1-Kunststoffetiketten
(temperaturbeständig und wasserabweisend)
Dualer Etikettendruck

*Internetanschluss erforderlich.
**4-zeilige Adressetiketten
*** In Verbindung mit den LabelWriter Hochleistungs-Adressetiketten und dem Druck von 4-zeiligen Adressen


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Stil: mit Starter-Rolle + D1 Band Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Den Rest der Vorsuppe einfrieren und dazu den Behälter mit Edding-Stift beschriften - vorher das mühsame Entfernen der Beschriftung vom letzten Gebrauch?
Die Ordner mit persönlichen Unterlagen oder wichtigen Schriftstücken vernünftig etikettieren, damit das Suchen beim nächsten Mal nicht wieder so lange dauert?
Diverse Kartons und Sammelbehälter so kennzeichnen, dass ich gleich weiß, wo ich suchen muss?

Zu Beschriften gibt es in einem ordentlichen Haushalt immer was - aber rechtfertigt es eine solche Investition wie hier? Diese Frage möchte ich mit meiner folgenden Rezension gern beantworten. Das kurzgefasste Fazit ist am Ende zu finden.

Hersteller DYMO macht es einem hier wirklich leicht, angefangen von der wirklich simplen Installation des Druckers (wenn man mal von dem ins Leere laufenden Versuch der Online-Registrierung absieht) bis hin zur alltäglichen Nutzung. Im Lieferumfang sind eine Rolle mit Vielzweck-Etiketten (89 mm*36 mm) und eine Kassette mit Kunststoff-D1-Band (24 mm*3 m).

Dabei ermöglicht der "LabelWriter 450 Duo" mit seinen beiden getrennten Thermo-Druckwerken die gleichzeitige Nutzung zur Beschriftung mit vorgegebenen Etiketten oder auch zum Ausdruck auf Etikettierband (z. B. Standard-D1-Band, 7 Meter lang). Die Beschriftungen lassen sich ganz einfach mit dem mitgelieferten Programm "DYMO Label v8" und den dort enthaltenen Vorlagen erstellen, es lassen sich sogar Bilder oder auch ein selbstgewählter Ausschnitt aus dem PC-Bildschirm einfügen. Der Druck erfolgt wahnsinnig schnell, beim Ausdruck auf das Etikettierband schneidet der Drucker das Etikett selbstständig ab und lässt es förmlich aus der Druckeröffnung "fliegen".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Leonidas VINE-PRODUKTTESTER am 25. Oktober 2013
Stil: mit Starter-Rolle + D1 Band Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Ich habe den LabelWriter nun gute 4 Wochen im Dauertest gehabt und muss sagen, ich bin höchst zufrieden. Er spart Zeit, Geld, schont die Nerven und sieht obendrein noch hübsch aus, auf dem Tisch. Aber der Reihe nach.

Zunächst einmal lässt sich die Software wirklich mühelos installieren, die Etiketten sind schnell und intuitiv eingelegt, und damit kann es auch schon losgehen. Man kann Etiketten aus der eigenen Software drucken, wo man z.B. auch Standardetiketten speichern kann, um sie nicht immer von Neuem anlegen zu müssen. Das wären bei uns z.B. die Etiketten für Briefe an den Steuerberater oder an Stammkunden, die jede Woche Post von uns bekommen.
Einfach Software auf, Etikett auswählen und auf den großen Button 'DRUCKEN' drücken. Die Reaktionszeit ist fantastisch, kein langes Aufheizen, kein wildes Geratter, wie bei vielen anderen Druckern, einfach ein Wräät und das Etikett guckt aus dem Schlitz, lässt sich wie ein Kassenzettel abreißen und gut ists.

Auch für alle, die selbst frankieren, lohnt sich das Gerät. Ansonsten muss man die Internetmarken immer ausschneiden oder mühsam auf einem Bogen mit Aufklebern platzieren. Allein wenn man bedenkt, dass das Papier, der Kleber und das Gefummel ja kosten, merkt, wie toll dieses Gerät ist!
Ich habe gleich Etiketten im Vorrat gekauft, damit liegen die Kosten bei ca. 1 cent pro Etikett!!! Unschlagbar günstig. Die Anschaffungskosten sind bald wieder drin!

Aber wir benutzen das Gerät auch um z.B. unsere Tiefkühlkost zu beschriften, Mappen und Fächer zu beschriften und so etwas mehr Ordnung in den heimischen Haushalt zu bringen. Vielleicht haben da andere Nutzer noch andere Ideen?! Immer her damit!

Ich bin jedenfalls EXTREM ZUFRIEDEN und kann jedem, der etwas mehr Briefe zu schreiben hat, dieses Gerät wärmstens ans Herz legen!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: mit Starter-Rolle + D1 Band Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Mit Hilfe eines Tüftler-Freundes haben wir das Ding nun doch noch an den Start bekommen.
Wir selbst waren bisher nicht in der Lage, damit zu drucken.

Hier nun der aktualisierte Nachtrag, vom Tüftler-Freund diktiert:

Die Software auf der CD hat einen Fehler, der sich für MAC nicht beheben lässt.
(Möglicherweise gibt es dieses Problem, weil die Software für PC und MAC zugleich ausgelegt ist.)

LÖSUNG:
1.) die Software auf dem Computer bitte entfernen.
2.) folgende Seite öffnen: [...]
3.) hier die aktuelle MAC-Version downloaden. Die findet Ihr im unteren Feld unter dem Reiter “software“
4.) das Gerät darf noch nicht angeschlossen sein! Dann erst die heruntergeladenen Software installieren.
5.) das Gerät anschließen, die Software öffnen.
ACHTUNG: es gibt einen Wackelkontakt beim USB-Ausgang, dann erhaltet Ihr gegebenfalls die Nachricht, dass das Gerät nicht angeschlossen ist.Es lässt sich aber zurechtwackeln!
6.) das Menü öffnet sich und Ihr könnt Euren Text eingeben und drucken.

Die großen Etiketten im oberen Fach drucken problemlos. Unten muss man sich das etwas zurechtfummeln, wenn das Gerät Abschnitte abschneidet, die dann nicht ganz rauskommen. Ich denke das fummelt sich im Laufe der Zeit ein.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von clamile TOP 1000 REZENSENT am 17. Oktober 2013
Stil: mit Starter-Rolle + D1 Band Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Mir fällt jetzt spontan nichts ein, was der Dymo LabelWirter 450 Duo nicht könnte (außer Kaffeekochen vielleicht).
Der Dymo ist nicht nur für Adressetiketten oder Namensschilder geeignet.

Er bedruckt so ziemlich alles, was Dymo an Etiketten oder Schriftbändern im Programm hat. Zum einen beherrscht der DUO den Banddruck des Dymo S0915350 Etikettendrucker LabelManager, Plug n Play mit USB-Anschluss und auch den Thermodruck des Dymo LabelWriter 450 Turbo/S0838820 mit all den Funktionen. Er ist von der Grundfläche nicht größer als der 450 Turbo, aber deutlich höher, weil er durch den Banddrucker höher gelegt ist.

Mit dem Programm, das man entweder von der CD installieren oder im Internet herunterladen kann, kann man sehr viel mehr gestalten.
Das Gestaltungsprogramm v.8 von Dymo ist intuitiv gehalten. Erstmalig angeschlossen wird es erkannt und erscheint dann später auf der Auswahlliste am unteren Bildschirmrand.

Zuerst wählt man aus, welches Medium man bedrucken möchte (sollte mit dem identisch sein, was man eingelegt hat) und kann dann frei gestalten mit Rahmen, verschiedenen Schriften, Schriftrichtungen, einer Snapshotfunktion oder der Möglichkeit Texte und anderes aus der Zwischenablage einzufügen. Oder aber man greift auf eine veränderbare Formatvorlage (das Zeichen unter dem Druckmedium) aus.
Ebenso kann bei Endlosbändern noch die Länge des Bandes (fest oder am Text angepasst) gewählt werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Stil: mit Starter-Rolle + D1 Band