Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Dustlands - Die Entführun... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Dustlands - Die Entführung: Roman Gebundene Ausgabe – 15. Dezember 2011

4.1 von 5 Sternen 107 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
EUR 10,99 EUR 0,85
72 neu ab EUR 10,99 25 gebraucht ab EUR 0,85 1 Sammlerstück ab EUR 5,00

Neues von Harry Potter
Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition Script) Jetzt vorbestellen
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Dustlands - Die Entführung: Roman
  • +
  • Dustlands - Der Herzstein: Roman
  • +
  • Dustlands - Der Blutmond: Roman
Gesamtpreis: EUR 52,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Leseprobe Jetzt reinlesen [808kb PDF]

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

MOIRA YOUNG, geboren und aufgewachsen in British Columbia im Westen Kanadas, trat als Schauspielerin und Opernsängerin in Kanada und Europa auf. Heute lebt und arbeitet sie als freie Autorin in Bath, England. Ihre DUSTLANDS-Trilogie erschien in zahlreichen Ländern und wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein abgelegener Ort, in einer Gegend, die immer mehr austrocknet, lebt eine kleine Familie einsam und verlassen, bis zu dem einen Tag wo fremde Reiter kommen und sich den ältesten Sohn Lugh schnappen und entführen. Seine Zwillingsschwester Saba verspricht, ihn zu finden und ihn zu befreien. So verlässt sie mit ihrer kleinen Schwester Emmi ihre gewohnte Umgebung, um sich der Welt zu stellen. Saba ist eine Kämpferin und nimmt alle Hürden auf sich, mit viel Mut und Entschlossenheit beginnt sie ihre Suche und stellt sich allen Gefahren. Was wird sie außerhalb ihrer Wüste finden? Wem kann sie trauen? Und wird sie Lugh finden?

Ich muss gestehen, dass ich mich ein wenig vor der Geschichte gefürchtet habe, da mir sehr viele von dem schlimmen Erzählstil berichtet hatten und das es so schwer wäre, diesen zu lesen. Skeptisch, wie ich bin, aber leider auch sehr neugierig, wagte ich mich an das Buch ran und siehe da, ich hatte gar keine Probleme damit. Nun gut, es ist sehr eigenwillig und im Vergleich zu anderen Büchern, wirklich was ganz anderes, aber ich mochte diese Art recht gern und bin wirklich recht schnell über die Zeilen geflogen.
Erst später bekam ich eine Erklärung für diese ungewöhnliche Weise zu erzählen. Die Autorin wollte den Anschein geben, dass dieses einfache Mädchen, was weder schreiben noch lesen kann, uns die Geschichte direkt selber erzählt. Sie wollte so, die raue Stimmung und die Einfachheit einfangen und wiedergeben und ich muss sagen, das ist ihr gut gelungen.
Saba und Lugh haben eine ganz besondere Beziehung miteinander und zu Anfang glaubt man wirklich, in ihrem Leben hätte kein anderer Platz.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Anette1809 TOP 1000 REZENSENT am 9. Januar 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Saba und ihr Zwillingsbruder Lugh wachsen in einer Zukunft auf, in der das Leben hart und beschwerlich ist. Sie leben am abgelegenen Silverlake. Ihr Vater hat sich in sich zurückgezogen, nach dem Tod seiner Frau, die im Wochenbett der jüngsten Tochter Emmi starb. Obwohl mein meinen sollte, dass Familienbande eng geknüpft sind, in einer unmenschlichen und kargen Umgebung, so trifft das nur auf die sehr eng miteinander verbundenen Zwillinge Saba und Lugh zu. Lugh wirft seinem Vater Resignation vor, Saba ihrer Schwester Emmi Schuld am Tod der Mutter zu sein. Lugh spricht davon seine Familie zu verlassen, denn im Gegensatz zu seinem Vater, der den Silverlake wegen den mit seiner Frau verknüpften Erinnerungen nicht verlassen will, sieht er dort keine Zukunft mehr. Doch eines Tages kommt alles anders als geplant. Die Familie wird von einer Horde bewaffneter Reiter überfallen, die Lugh entführt und Sabas Vater tötet. Saba kennt nur ein Ziel: egal, wohin der Weg führt, egal wie beschwerlich und weit er sein wird, sie muss Lugh retten!
Sabas Weg führt durch ein Land, dass von einem verrückten König regiert wird und die Bevölkerung von einer Droge beherrscht wird. Ihr Weg zur Rettung Lughs ist mehr als steinig. Zunächst erweist sich nur ihre ungeliebte und unselbstständige kleine Schwester als Störfaktor und Bremse, die sie eigentlich bei einer entfernten Nachbarin zur Beaufsichtigung geben wollte, doch auch Emmis Liebe zu Lugh ist groß und ihr kleiner Schädel erweist sie schon bald als genauso dickköpfig wie der ihrer großen Schwester.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Der erste Satz: Lugh ist zuerst geboren.

Die Inhaltsbeschreibung reicht als grobe Handlungsübersicht vollkommen aus. Jedes weitere Wort wäre zu viel. Das Buch beginnt mit drei kurzen Textpassagen, die dem Leser die besondere Beziehung zwischen Hauptprotagonistin Saba und ihrem Zwillingsbruder Lugh näher bringen sollen. Diese drei kurzen Seiten sind der Schlüssel. Der Schlüssel zu Sabas Gefühlen und der Grund, warum sie die folgenden Strapazen auf sich nimmt, um ihren entführten Bruder zu finden. Wunderbar! So sollte eine spannende Geschichte beginnen. Schon hier am Anfang geht einem der Text unter die Haut. Man möchte sofort mehr.

Doch dann... Die einzelnen Kapitel sind nochmals in sehr kurze Abschnitte unterteilt, so dass man das Gefühl hat, kurze Kapitel zu lesen. Man fängt also an. Liest den ersten, den zweiten und vielleicht auch den dritten Abschnitt. Runzelt die Stirn. Liest weiter. Warum liest sich das denn so komisch? Warum sind die meisten Verben der Endung "e" beraubt (schmeck statt schmecke, stöhn statt stöhne, fluch statt fluche...)? Und das fast konsequent durch den ganzen Text. Und wo sind überhaupt die Dialoge? Man fängt an vorzublättern und runzelt noch mehr die Stirn. Auf den ganzen 450 Seiten findet man keine einzige wörtliche Rede mit Anführungszeichen! Es gibt Dialoge, diese sind aber in den Erzählstil von Ich-Erzählerin Saba miteingebunden. Das heißt, das Mädel erzählt die Dialoge mit anderen Personen. Erzählung und Dialoge sind gemischt und optisch erstmal nicht voneinander zu unterscheiden:

Ich will helfen, sagt sie.
Dann halt die Leiter fest, sag ich.
Nein! Ich will richtig helfen!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen