Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 5,69
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Dumm gelaufen: Roman Audio-CD – Gekürzte Ausgabe, Audiobook

4.7 von 5 Sternen 117 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Audio-CD, Gekürzte Ausgabe, Audiobook
EUR 7,00 EUR 5,69
12 neu ab EUR 7,00 12 gebraucht ab EUR 5,69

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Dieser Roman ist der dritte dieser Serie und versprüht viel Witz und macht gute Laune mit seinen lustigen Dialogen. (Elena Mezzasalma Nahaufnahmen 2014-04-19)

Im wahrsten Sinne ›unterirdisch‹ (Stadtmagazin Piranha, März 2014)

›Dumm gelaufen‹ ist flott geschrieben und sehr unterhaltsam. (Der Fall, September/Oktober 2014)

Tierisch komisch (Alles für die Frau 2014-04-04)

Zoobesuch geplant? Buch mitnehmen und mitlachen! (Simone Selonke BILD-Bundesausgabe 2014-07-04)

Dem Autor Moritz Matthies ist mit seiner Geschichte über die Erdmännchen-Ermittler ein ebenso spannender wie amüsanter Roman gelungen. (Tierwelt 2014-05-15)

Schräg, lustig, unglaublich sympathische Erdmännchen – das beste gegen graue Laune! (Monika Burghard RBB 88,8 2014-02-16)

Schräg, lustig; unglaublich sympathische Erdmännchen. Das Allerbeste gegen graue Laune. (Monika Burghard RBB radioBERLIN 88,8 2014-10-30) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Moritz Matthies ist ein Pseudonym. Bei Argon erschienen bisher "Ausgefressen", "Voll Speed" und "Dumm gelaufen", die allesamt Hörbuchbestseller sind.

Christoph Maria Herbst, geboren 1966 in Wuppertal, verkörpert u. a. die Titelfigur in der Serie "Stromberg", für die er den Deutschen Fernsehpreis, den Grimme-Preis, den Bayerischen Fernsehpreis und viermal den Deutschen Comedypreis erhielt, spielte neben diversen Engagements am Theater und als Synchronsprecher ("Willkommen bei den Sch’tis", "Horton hört ein Hu") in Kinoproduktionen wie "Der Wixxer", "Hui Buh", "Hände weg von Mississippi" und hat als Hörbuchsprecher u.a. die Comedy-Bestseller von Tommy Jaud und Ralf Husmann eingelesen sowie Stefan Zweigs "Schachnovelle".


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Carmen Vicari TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 17. April 2014
Format: Broschiert
Kaum ist der Partner von Erdmännchen Ray wieder zurück in Berlin, haben sie schon einen Auftrag. Obwohl Privatermittler Phil lediglich das Rennpferd Störtebeker bewachen soll, kommt Erdmännchen Ray mit. Nach einem langen Winter eingepfercht mit anderen Erdmännchen, kann er ein wenig Abwechslung vertragen.

Eigentlich versprach es ein ruhiger Tag zu werden. Störtebeker läuft brav und ohne weitere Probleme beim Rennen mit, allerdings kommt er als Letzter durchs Ziel. Nicht ganz so viel Glück hat Stardust, der auf der Rennbahn stürzt, sich schwer verletzt und noch auf der Bahn eingeschläfert wird. Alles vor den Augen seiner Geliebten Angel Eye.

Ehe Ray und Phil nach getaner Arbeit die Rennbahn verlassen, haben sie einen neuen Auftrag. Von einer ungewöhnlichen Auftraggeberin – Angel Eye. Diese ist der festen Überzeugung, Stardust hatte keinen Unfall, es war Mord. Ray und Phil nehmen die Ermittlungen auf und werden dabei von Rays Bruder Rufus tatkräftig unterstützt.

Auch wenn das Buch bereits der dritte Band über Ray, Rufus und Phil ist, so war es für mich doch das erste. Eher durch Zufall stieß ich auf dieses komische Trio und konnte das Buch nur schwerlich lesen, da ich immer wieder von kleinen Lachanfällen gestört wurde.

Die Geschichte beginnt zunächst ruhig. Der Leser, auch wenn er die Protagonisten noch nicht kennen sollte, kann sich langsam mit dem Erdmännchenbau, seinen Bewohnern und dem Zoo bekannt machen. Nach und nach blickt man bei Rays Verwandtschaft durch und versteht auch, wieso Phil als Mensch mit Ray kommunizieren kann. Aber nicht nur bei den Erdmännchen erhält man Einblick.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine wirklich gelungene Fortsetzung. Eine spannende und runde Geschichte!

Nach dem etwas schwächeren und sehr verrückten Voll Speed ist dumm gelaufen wieder eine Geschichte, die eher an das erste Buch erinnert. Super geschrieben und toll aufgearbeitet! Unbedingt lesen!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Endlich! Die Erdmännchen sind zurück! Nach einem langen Winter ruft der neue Clanchef Rocky den Frühling aus, was bedeutet, dass alle wieder nach draußen ins Freigehege ziehen. Doch Moment mal.... wieso sind da keine Frühlingsgefühle? Und wieso ist es so kalt? Und wieso sind da überall Eisblumen an den Scheiben? Schnell wird klar, dass der Frühling noch gar nicht da ist, sondern Rocky aus Verzweiflung gehandelt hat. Denn über den Winter ist viel passiert im Clan der Berliner Erdmanns: Roxane, Rockys Frau, hat vier Junge geboren (Celina, Chantal, Cindy und Colin), die dem Papa quasi den letzten Nerv rauben. Und auch Roxy selbst ist nicht mehr die, die sie einmal war. Anstatt Spaß und Vergnügen gibt es nun Übermama Roxy mit allen dazugehörigen hysterischen Anwandlungen! Da es im Winterquartier keinerlei Rückzugsmöglichkeit gibt, hilft nur die Flucht nach vorn ... oder in diesem Fall nach draußen.

Doch auch dort wartet die eine oder andere unliebsame Überraschung auf unsere Freunde. Ray, endlich wieder in der Lage seine geliebten Streifzüge durch den Zoo zu machen, trifft fast der Schlag, als er nach einer Stippvisite bei den Flamingos vor Elsas Gehege ankommt. Innerlich noch in Gedanken an die vergangene wilde Liebesnacht mit der angebeteten Chinchilladame, wird er jedoch rasch in die kalte Realität zurückgeholt. Elsa ist weg und in ihrer Burg lebt nun die peruanische Hasenmaus Erwin. Nicht gerade eine erfreuliche Entdeckung, um nicht zu sagen: eine KATASTROPHE für unseren Erdmann.

Bloß gut, dass es in solchen Situationen beste Freunde wie Phil und Brüder wie Rufus gibt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Auch wenn ich nicht immer der große Tommy-Jaud-Fan bin, der hiter Moritz Matthies steckt, hier ist es irrsinnig gut. Ebenso Christoph Maria Herbst.
Die brüllend komische (völlig absurde) Geschichte der Erdmännchen im Zoo ist einfach genial ausgedacht; alle Charaktere sind in sich stimmig, und bekommen durch CMH wegen der Stimmenvielfalt noch zusätzliche Tiefe und Persönlichkeit; absoluter Renner: die Flamingos und die Nashörner.
Die Story als solche ist eine gut erarbeitete Kriminalstory mit klassischem Privatdetektiv (Marlowe läßt grüßen). Auch hier: professinelle Spannung, guter Plot, guter Spannungsbogen.
Die Protagonisten, die Erdmännchen Ray und Rufus sind einfach zum Brüllen komisch und optimal umgesetzt von CMH.
Sowohl das Buch als auch das Audiobook sind für Freunde skurrilen Humors mehr als nur zu empfehlen.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Also ich habe schon die ersten beiden Teile gelesen.
Auch hier beim 3. ist es wieder alles sehr lustig.
Man muss Ray und Rufus einfach lieben. Rocky hat in diesem Teil nicht viel zu melden, er muss sich um andere Sachen kümmern :) - Leser wissen was ich meine....
Ich stelle mir immer vor, wie Ray auf dem Beifahrersitz seines Partners Phil hockt und auch allgemein ist die Story leicht zu lesen und regt die Phantasie an.
Es gibt natürlich Elemente die auf die ersten beiden Teile aufbauen, jedoch sind neue Leser hier kaum im Nachteil, der ein- oder andere Zusammenhang ist ohne Vorkenntnisse halt nur weniger lustig.

Also bitte lesen.
Ich freue mich schon auf Teil 4!
Evtl. wird das Buch dann gelb oder weiß???!!!!

Viele Grüße an alle!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen