Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Filmnoir. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 3,99 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von musicbox-feichtinger
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: VHS Film, FSK 12, EAN 4012909054264, deutsche Kaufversion Ausgabe, Kassette/mit geringen Gebrauchsspuren, Hülle/sehr gepflegt, sofort lieferbar, Versandkosten sparen! Ab 3 beliebig bestellten Artikeln aus unserem Shop berechnen wir 1,50 Euro statt 3,00 Euro Versandkosten innerhalb Deutschland. Gutschrift erfolgt über Amazon Payment.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Dumm und Dümmer [VHS]

4.1 von 5 Sternen 87 Kundenrezensionen

Verkauf und Versand durch Filmnoir. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jim Carrey, Jeff Daniels, Lauren Holly, Teri Garr, Karen Duffy
  • Format: Vollbild, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Englisch, Deutsch, Schwedisch
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: AVU
  • Erscheinungstermin: 15. März 1996
  • Spieldauer: 100 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 87 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00004RUUB
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.085 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Lloyd und sein Kumpel Harry sind mit Sicherheit die dämlichsten Typen, die je das Licht der Welt erblickt haben. Sie sind die absoluten Spitzenreiter auf der nach unten offenen Blödheitsskala. Lloyd (Jim Carrey:"Die Maske") ist Chauffeur bei einem Limousinen-Service, träumt aber von einem eigenen Tiershop mit integrierter Würmerzucht. Harry (Jeff Daniels:"Speed") hat gerade seinen Job als Hundepfleger verloren, weil er teure Rassehunde mit Hot Dogs und Chilliburger gefüttert hat. Als sich Lloyd in die hübsche Mary verliebt, ihren vermeintlich vergessenen Aktenkoffer mit dem Lösegeld für die Freilassung ihres Mannes am Flugschalter findet und Lloyd und Harry die beiden Gangster, die mit gezogenen Waffen vor ihrer Wohnungstür stehen, für die Kassierer vom Gaswerk halten, beginnt die unglaublichste, turbulenteste und verrückteste Verfolgungsjagd der Filmgeschichte..."

Amazon.de

Der Titel hält exakt das, was er verspricht. Dumm und dümmer ist ein Festival der Dummheit. Es war Jim Carreys dritter Film in Folge nach Ace Ventura und Die Maske, der an den Kinokassen mehr als 100 Millionen Dollar eingespielt hat und es war der erste Film der Farrelly Brüder, die ihren endgültigen Durchbruch zwei Jahre später mit Verrückt nach Mary feiern sollten.

Neben dem gummigesichtigen, verrückten Jim Carrey spielt Jeff Daniels die zweite Hauptrolle. Die beiden stellen das nicht wirklich intelligente Duo Lloyd und Harry dar. Zwei Schwachköpfe, die in den Besitz einer Aktentasche geraten, in der sich das Lösegeld eines Kidnappings befindet, mit dem eigentlich ein Entführungsopfer freigekauft werden sollte. Für Lloyd und Harry beginnt eine verrückte Reise, da sie den Koffer der Besitzerin zurückgeben wollen (und natürlich haben sie keine Ahnung, für was das Geld bestimmt gewesen ist). Die trotteligen Freunde ziehen somit natürlich Gangster, Polizisten und auch sonst jede Menge Ärger an.

Diese unbedarfte Komödie sorgt für massive Heiterkeit! Aber Vorsicht -- viele Gags finden unterhalb der Gürtellinie statt (und das im wahrsten Sinne des Wortes). Seien Sie also darauf vorbereitet, schalten sie ihr Gehirn aus und vergessen Sie jegliche Form des guten Geschmacks! Die weibliche Hauptrolle (die Frau, die den Koffer abstellt) wird von Lauren Holly gespielt, die sich seinerzeit nicht nur vor der Kamera in ihren Co-Star Jim Carrey verliebte (inzwischen sind die beiden jedoch schon wieder geschieden). --Jeff Shannon

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray
Diese Version entspricht genau der Schnittfassung, der 2007 erschienen DVD, die auch schon den Schriftzug "UNZENSIERT" trug, es aber nicht wirklich war.

Es sind zwar erweiterte Szenen enthalten, allerdings fehlt auch etwas.
Der Schluss der "Nette Alte Dame"-Szene, als Lloyd (Jim Carrey) vom Geld-Holen zurückkommt, und entdecken muss, dass die alte Dame die Zeitungskästen samt seines Geldbeutels, sowie alle seine abgestellten Sachen geklaut hat, fehlt auch auf der Blu-ray-Version. Auch die "Toilettenauskipp"-Szene ist anders geschnitten.

Nun ja: Das Bild der Blu-ray ist zwar eine leichte Verbesserung gegenüber der DVD, dafür ist der deutsche Dolby ProLogoc 2.0 Ton arg schlecht. Man hört über den ganzen Film ein Kratzen in den Stimmen. Das war auf der DVD besser!

Wer also die DVD von 2007 besitzt, dem rate ich auch an, diese nicht gegen die Blu-ray zu ersetzen. - Denn eine Verbesserung stellt diese nicht wirklich dar.

Die beiden einsamen Sterne dieser Bewertung gebe ich natürlich nicht für den Film!
Der ist Spitze!!!

Die zwei Sterne gibt's für die enttäuschende Blu-ray.
Kommentar 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Es ist wirklich schwer, hier eine angemessene Bewertung zu finden. Der Film selbst ist top, ABER leider ist diese Version geschnitten!
Einmal fiel die Szene mit der Oma auf, die das Geld klaut. Aber noch schlimmer finde ich den Cut, als Jeff Daniels auf der Toillette sitzt und die Spülung kaputt ist. In der "normalen" Fassung schraubt er in seiner Not die komplette Schüssel ab und versucht sie aus dem Fenster zu entleeren. In dieser Version fehlt diese Stelle.
Warum, ist mir unbegreiflich, denn man sieht weder etwas Ekliges, noch gäbe es irgendwelche "Anstandsgründe", diese Szene zu kürzen. Einfach unverständlich.
Ich weiss auch nicht, was man sich dabei gedacht hat. Es gibt in dem Film einige derbe Witze, deren Wegfall ich mir zumindest logisch erklären könnte (blinder Junge mit dem Wellensittich), aber eine der lustigsten Szenen des Films grundlos zu schneiden ist einfach eine Unverschämtheit. Wartet lieber, bis der Film wieder im TV kommt.
2 Kommentare 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Genau, wie bei der DVD Version fehlt auch bei der Blu Ray Version ein Teil der Szene bei dem Zeitungsautomat, obwohl die Blu Ray mit "unzensiert" betitelt wird. Außerdem ist die deutsche Tonspur nicht in Dolby Digital.
1 Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Wer meine Rezensionen kennt, weiß, dass ich eher auf die technische Umsetzung eingehe. Mehr Infos unter mryamaha-heimkinofreak punkt de

Vorwort: Da ich den Film nicht spoilern will und ich Bluray Rezensionen nur dann für sinnvoll halte, wenn man die Qualität und Umsetzung bewertet, mache ich dies hiermit.

Endlich gibt es den Film Uncut, also 6 Minuten länger als auf den DVD Editionen!

Bildbewertung 1,78 : 1 Codec VC-1

Dies ist noch eine der wenigen WARNER Blurays, welche mit dem alten Windows VC-1 Codec codiert wurden. Üblich ist ja inzwischen der weitverbreitete MPEG-4 h.264 Codec (dies nur mal so für die Nerds)
Der Film wäre von den Motiven geradezu prädestiniert für HD, allerdings fehlt immer das letzte Quentchen an Schärfe. Immerhin hat der Film dieses Jahr 20-jähriges Jubiläum. Damals gab es noch lange kein HD, deshalb wundert es auch nicht, das manche Weitwinkel Shots an der Grenze zur Unschärfe tendieren. In SD Zeiten war dies normal. Die Farben und Kontrast sind frisch (mit Ausnahme des Vorspanns, wo auch der Bildstand wackelt) Ironischerweise gibt es aber auch Shots mit sehr guter Tiefenwirkung. Zusammen gefasst kann man aber sagen, daß der Film auf einem Medium noch nie besser aussah! Vergesst also die hochskalierte DVD. Das Bild der Bluray ist nicht perfekt, aber besser!

Tonbewertung Deutsch Dolby Digital 2.0.

Beim Ton die grosse Enttäuschung! Es gibt wenig Blurays, die nur in Dolby Surround sind also in Dolby Digital 2.0. Die Qualität selbst für einen Surroundfilm ist unterdurchschnittlich, denn die Abmischung ist leise, dumpf. Der Mix leidet unter Unausgewogenheit und etlichen qualitativen Mängeln.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 19. September 2004
Format: DVD
Im Gegensatz zur Videoversion (ebenfalls ab 12 Jahren freigegeben) fehlen der DVD-Version zwei Szenen:
Die erste fehlende Szene ist die, in der Lloyd mit dem Kleingeld wiederkommt und die "nette, alte Dame" verschwunden ist. In der DVD-Version verabschiedet er sich noch mit einem "Kratzen sie mir bloß nicht ab!" und stolpert dann gleich zu Harry ins Wohnzimmer.
Die zweite Szene, die fehlt, ist die im Haus der Swansons, als Harry die Kloschüssel aus dem Fenster leert und diese mit einem Handtuch zuhält.
Warum diese beiden Szennen fehlen ist mir ein Rätsel. Bleibt auf eine baldige Special Edition zu hoffen, die ungeschnitten ist. Solange empfiehlt sich der Griff zur Videokassete.
1 Kommentar 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Dumm und Dümmer ist ein absoluter Kultfilm, deshalb möchte ich darüber auch keinerlei Worte mehr verlieren, da es nichts hinzuzufügen gibt (fünf Sterne). Die DVD hat aber, von der mangelnden Austattung - hier fällt v.a. das fehlende Widescreen-Format extrem negativ auf, das Bild ist auf volles Fernseh-Format gestutzt - einen absolut nicht zu entschuldigenden Nachteil gegenüber der Videoversion: es fehlt eine Szene!
Lloyd lässt seine eingekauften Sachen bei der Oma im Rollstuhl zurück, die darauf aufpassen soll, damit er Wechselgeld besorgen kann. Aber die Szene wie er zurückkommt und die Oma wie auch seine Sachen sind verschwunden und er läuft recht orientierungslos im Jim-Carrey-Stil im Kreis, fehlt komplett! Der Film steigt erst wieder ein, als er zu Harry in die Wohnung stolpert.
Allerdings muss ich anmerken, ich spreche für die englische Version, da ich DVD's nur im Originalton schaue. Andererseits kann ich mir nicht vorstellen, dass sich am Bild etwas ändert, nur weil man die Sprache umschaltet.
Ein Fehlkauf ist die DVD sicherlich nicht (dazu ist der Film einfach zu genial), aber es sollte doch mit offenen Karten gespielt werden und ich war negativ überrascht, als ich die DVD sah, da ich Dumm und Dümmer schon seit Jahren auf Video hatte. Jeder sollte sich überlegen, ob er ihn nichtmal im Fernsehen wegen der fehlenden Szene schaut oder ihn sich sogar auf VHS zulegt.
2 Kommentare 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden