Facebook Twitter Pinterest
The Duke [Vinyl LP] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,09

The Duke [Vinyl LP]

4.1 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Preis: EUR 23,11 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
The Duke
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Vinyl, 22. Juni 2012
EUR 23,11
EUR 14,61 EUR 11,99
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Versandt und verkauft von Amazon in recycelbarer Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
26 neu ab EUR 14,61 1 gebraucht ab EUR 11,99

Hinweise und Aktionen


Joe Jackson-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • The Duke [Vinyl LP]
  • +
  • Fast Forward [Vinyl LP]
Gesamtpreis: EUR 41,08
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Vinyl (22. Juni 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Edel:Records (Edel)
  • ASIN: B007ZBWK0U
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 220.306 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
5:04
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
2
30
6:01
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
3
30
3:34
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
4
30
4:04
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
5
30
3:28
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
6
30
5:13
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
7
30
4:48
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
8
30
4:49
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
9
30
5:26
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
10
30
5:11
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Joe Jackson ist ein Chamäleon, ein Phänomen, wie es selten in der schnelllebigen Musikbranche anzutreffen ist. Pop, Rock, Funk, Jazz oder Blues – Jackson bewegt sich seit mehr als 30 Jahren auf jedem Parkett souverän. Ihm gelingt das großartige Kunststück sich mit jedem Album neu zu erfinden, keines beackert die Pfade des vorangegangenen Werks. So erntet er keine Chartpositionen, dafür Liebhaber, die seine anspruchsvolle, bisweilen eigenwillige Art schätzen und nach jedem neuen Album gieren. Mit „The Duke“ wagt er sich jetzt wieder auf neues Terrain, spielt Titel des Großmeisters Duke Ellington, dem er das Album widmet. Jackson bewundert Ellington und zeigt wie dieser keine Scheu vor großen Namen, wenngleich Respekt.

Jackson imitiert die Werke Ellingtons auch nicht, er erarbeitet sie neu, entfacht ihren zeitlosen Geist, haucht ihnen elegante, neuzeitliche Frische ein. Dazu lud der Künstler eine Reihe namhafter Kollegen ins Studio, wie beispielsweise Iggy Pop, Sussan Deyhim, Regina Carter und viele mehr. Konsequent verzichter Jackson in den Stücken auf Bläser. Mit dem selbst auferlegten Diktat befreit er sich, ist in der Lage eigene Akzente zu setzen, um seinen Stil einzubringen und den persönlichen Duktus zu setzen.

So ist das Album mehr als ein Transfer der Musik des Duke in das neue Jahrtausend. Das Album strahlt selbst in den sehr ruhigen Stücken Charme aus, wirkt ungemein filigran, um in Tracks wie „Rockin'In Rhythm“ mit Ahmir Thompson bunt, funkig, ja schon feurig echte Freude an und Liebe zur Musik zu zeigen. Musikalisch und klangtechnisch ein hervorragendes Album, das in guten Sammlungen nicht fehlen sollte. Für Jackson-Fans ist es Pflicht. Die LP überzeugt durch saubere Pressung und äußerst niedriges Grundrauschen. knut isberner
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ganz gewiss, aber diese CD ist noch viel mehr. Es handelt sich nicht einfach nur um schlichte Cover bekannter Ellington-Klassiker sondern um echte Neuinterpretationen, teilweise fast neue Songs, die lediglich das Ur-Thema "umfassen". Joe Jackson bringt mit seinen Musikern unbeschreibliche Abwechslung in die Klassiker: Schon der instrumentale Beginn mit "Isfahan" gibt schon die Richtung vor: Augen zu und geniessen! In "Caravan" spielen dann nacheinander Geige und E-Gitarre das Thema bevor im 2. Teil des Liedes ein super Jazz-Gesang (in persisch!!) folgt - das Ganze mit Congas und cooler Basslinie unterlegt. "Mood Indigo" gewinnt durch Jacksons Stimme und die Geige unbeschreibliche Lässigkeit. Gleiches gilt für "I Got It Bad" - Hut ab Mr. Jackson. (Einen kleinen Vorgeschmack konnte man schon auf dem Album "Summer In The City - Live in NY" erahnen!) "Perdido/Satin Doll" präsentiert sich wiederum im Latin-Style - der Text wurde zuvor passend ins Portugiesische übersetzt.
Für Ellington-Fans, die seine Lieder gerne so pur wie möglich hätten, wird es nicht einfach sein, dieses Album zu lieben.
Für den Joe Jackson-Fan ist sowieso jedes neue Album eine Herausforderung: Was hat sich der Meister nun schon wieder ausgedacht?
Für Nicht-Jazz-Fans wiederum ist "The Duke" aber garantiert nichts.
Liebhabern des Jazz hingegen, die das Alte mit außergewöhnlich guten Ideen, genialen Einsatz von Klavier, Cello, Geige, Rockgitarre, Stimme aber auch Keyboard kennen lernen möchten / lieben (und einen super Klang erwarten) sei dieses Album jedoch wärmstens empfohlen.
2 Kommentare 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Für mich eines der Konzeptalben des Jahres. Erfrischende Interpretationen altbekannter Jazz-Standards. Ich mag Ellington und ich mag JJ, z.B. Night and Day, Body and Soul. Was lag da näher, als sich dieses Album zu gönnen ?! Ganz stark das Abschlussstück mit Iggy Pop. Die Sahne oben drauf ist, das Album ist in exquisiter Qualität aufgenommen ! Falls Sie ein paar neue LAutsprecher bei Ihrem Händler testen wollen, empfehle ich Ihnen, diese Scheibe mitzunehmen! Sie stellt höchste Ansprüche an die Anlage!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hier handelt es sich nicht um eine Duke Ellington Platte. Das ist ein Joe Jackson Werk, das sehr viel Spaß der Macher bei der Arbeit vermittelt und richtig viel Spaß beim Zuhören macht. Konservative Puristen sollten die Finger davon lassen. Wer Freude an ausgereiften Klangvielfalt hat und beim Musikhören auch ein bisschen Humor erübrigen kann, sollte hier unbedingt zugreifen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
So, das ist sie also, Joe Jacksons Interpretation eines seiner Helden: Duke Ellington. Die Frage ist nicht, ob man noch weitere Interprtationen von Ellingtons Songs braucht, sondern wie diese klingen - und hier kann Jackson leider nicht immer überzeugen, trotz großer Namen auf der Liste der Gastmusiker wie Gitarrenlegende Steve Vai, Ahmir "Questlove" Thomson von The Roots oder Iggy Pop, dem Godfather of Punk.

"Isfahan" und "Caravan" bilden zunächst einmal einen smoothen, guten Einstieg in die Platte, aber schon beim ersten Medley scheint Joe Jacksons eingenwillige Stimme fehl am Platz. Auch von dem folgenden "Mood Indigo" gab es durchaus schon bessere Versionen. "Rockin' in Rhythm" nervt schnell mit Kirmesorgel. Und so geht es weiter: Recht gute Versionen von "Duke"-Stücken ("I Ain't Got Nothin' But the Blues / Do Nothin' 'Til You Hear from Me") wechseln mit belanglosen ("Perdido / Satin Doll") oder sogar nervigen Versionen ("The Mooche / Black and Tan Fantasy"). Ein Augenzwinkern erkennt man bei "It Don't Mean a Thing (If It Ain't Got That Swing)" gemeinsam mit Iggy Pop.

Alles in allem ist diese CD recht unausgegoren und im Vergleich mit vielen anderen Werken von Joe Jackson nur drei Sterne wert - aber nur im Vergleich mit ihm selbst. Denn mit großen New Wave-Platten wie "Look sharp", "I'm the man", genialem Pop wie auf "Night and day", "Body and soul", "Big world", "Laughter and lust" oder "Rain", mit eher Abseitigem, Ambitioniertem wie "Will power" "Heaven & hell" oder "Symphonie No. 1" hat er die eigene Latte schon sehr hoch gelegt. Und er hat sie auch immer wieder selbst leicht unterschritten: "Night music" oder "Night and day II" nur als Beispiele. Oder eben auch hier. Wobei: Meist liegt der eigenwillige, exzentrische Brite, der sich um Kritiker nie gekümmert hat, weit über dem Durchschnitt - scheitert aber ab und an an seinem eigenen Anspruch.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden