Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Duden 01. Die deutsche Rechtschreibung: Das umfassende Standardwerk auf der Grundlage der aktuellen amtlichen Regeln (Buch, App & Software) (Duden - Deutsche Sprache in 12 Bänden) Gebundene Ausgabe – 4. Juli 2013

4.0 von 5 Sternen 91 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,99 EUR 23,99
7 neu ab EUR 24,99 3 gebraucht ab EUR 23,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Schulbücher & Lernhilfen
    Schnell finden und einfach bestellen. Ob Schulbücher, Lektüren, Lernhilfen oder Sprachlernmaterialien: Alle Bücher rund um die Schule finden Sie im großen Schulbuch & Lernhilfen-Special. Natürlich versandkostenfrei.
  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Nachtrag 2, 1. Dezember 2014:
Nach fast 1,5 Jahren im Einsatz ist die Liste der falschen "Korrekturen" durch Duden so stark angewachsen, dass nach meinem Dafürhalten von einem Korrekturprogramm nicht mehr gesprochen werden kann und ich vor dem Einsatz aus meiner Sicht nur warnen kann; korrekte Texte werden mit diesem Duden-Produkt teilweise zu stark fehlerhaften geändert. Jeder Handwerker, der seinen Auftraggebern solch ein Produktqualität vorsetzt, würde wohl zu Recht von seinen zahlenden Kunden verklagt werden. Dies erscheint wie eine Beta-Version, für die die User auch noch zahlen müssen.

Nachtrag 1, 25. Juli 2013:
Ich musste zwei Sterne abziehen. Die Rechtschreibprüfung durch die Software ist fehlerhaft! Nur drei Beispiele: Ein falsches "sechszig" wird NICHT ERKANNT, sondern als korrekt durchgelassen. Ein korrektes "2-mal" wird von der Software in ein falsches "2-Mal" geändert! (Ein Super-GAU für Duden, finde ich, der hierzu absolut fehlerhaft sagt: "Dieses Substantiv muss großgeschrieben werden. 2-Mal") Das Wörterbuch gibt "Ja sagen" mit Ja in Großschreibung als empfohlene Variante vor, die "Korrektur"-Software verlangt hingegen "ja sagen" mit ja in Kleinschreibung und markiert "Ja sagen" sogar als fehlerhaft!

Ich schlage vor, die Duden-Redaktion investiert mehr Zeit, Geld und vor allem Sachverstand in das Erstellen korrekter Produkte als in das Erfinden falscher Wörter wie "Vorständin". Dazu mag es allerdings neuer Mitarbeiterinnen bedürfen.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare 62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Zur gedruckten Version haben meine Vorrezensenten schon alles geschrieben - ich beschränke mich darauf, einige Sätze zur Software anzumerken.

Als Lektorat und Korrekturbüro gehören wir zu denjenigen, die von Berufs wegen immer auf die neueste Duden-Auflage angewiesen sind. Absolutes Muss sind jeweils auch die digitalen Versionen des Nachschlagewerks, die wir bislang immer separat kaufen mussten.

Mit Duden³ werden erstmals analoge und digitale Welt in einem Bundle vertrieben, was grundsätzlich sehr zu begrüßen ist. Doch die Installation der Software könnte vor allem denjenigen Kopfzerbrechen bereiten, die schon - wie wir - etliche Wörterbücher auf ihren Rechnern installiert haben. Denn nach dem Update auf einem unserer Windows-7-Professional-Systeme funktionierte unsere komplette digitale Bibliothek nicht mehr. Zwar wurden alle installierten Fachwörterbücher korrekt angezeigt, nur schienen sie ohne Inhalt zu sein.

Das Team der Duden-Hotline reagierte nach 2 Tagen sehr freundlich und hilfsbereit, doch softwaretechnisch wenig kompetent.

Fazit: Wir haben das Update deinstalliert, die Duden-Bibliothek deinstalliert, die Duden-Bibliothek neu installiert, jedes einzelne Wörterbuch neu installiert und den ursprünglichen Zustand wiederhergestellt.

Never touch a running system? Das kann es doch eigentlich nicht sein, oder? Als Entwickler haben wir früher gelernt, dass eine Software zunächst auf Herz und Nieren getestet werden muss, bevor sie an den Kunden ausgeliefert wird. Das Duden-Update jedoch scheint mir mit einer sehr heißen Nadel gestrickt. Schade vor allem bei einem solch wichtigen Nachschlagewerk.
6 Kommentare 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Es bestätigt sich mal wieder, dass man alle Amazon-Rezensionen zu einem Artikel vor einem Kauf genauestens lesen sollte, allerdings habe ich dieses Duden-Paket ausnahmsweise gar nicht im Internet gekauft.

Nahezu meine gesamte Kaufentscheidung basierte in diesem Fall einzig und allein auf dem beiliegenden App-Freischaltungscode. Im Google Play-Store bekommt man die Duden-App der 26. Auflage für 19,99 Euro – bei diesem Angebot für nur fünf Euro mehr die gedruckte Version und die PC-Software dazu. Dies erschien mir im ersten Moment doch sehr attraktiv, obwohl ich derzeit noch die 24. Duden-Auflage im Regal stehen habe und sich mir bisher nicht der Eindruck erweckte, damit bei meinen Studenten-Alltagsgebrauch aufgrund der Überalterung dieses Werkes besonders im Nachteil zu sein. Zudem nutze ich bisher sowieso schon mehrheitlich die kostenlose Suche auf der Duden-Website. Dennoch und gerade weil ich auch gerne bereit bin, für regelmäßig in Anspruch genommene hochwertige Leistung zu zahlen, erschien mir die App da als ideale Ergänzung und der Gedanke, für derart wenig Geld noch die Papierversion zu aktualisieren, auch nicht so unsinnig.

Jedenfalls – wie auch schon von "publisher@web.de" dargelegt – bei der datenhungrigen Registration die erste böse Vorahnung, bei der Installation dann die Gewissheit: Der App-Aktivierungscode ist exakt ein einziges Mal gültig. Dies bedeutet nicht nur, dass ich die App ausschließlich auf einem meiner beiden Geräte (Smartphone und Tablet) installieren kann, sondern auch, sollte ich das Smartphone jemals austauschen (was nicht gerade selten vorkommt), mir diese wieder neu zulegen muss.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare 51 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen