Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 41,98
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Duale Reihe: Anatomie Broschiert – 6. Oktober 2010

4.2 von 5 Sternen 23 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 51,90 EUR 41,98
8 neu ab EUR 51,90 3 gebraucht ab EUR 41,98

Neues Littmann Stethoskop
Littmann hat einen Neuzugang: das Stethoskop Cardiology IV. Ein weiterer Schritt um hervorragende akustische Leistungen zu liefern. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Diesen Herbst habe ich mein Physikum mit ner guten Note bestanden.
Seit dem ersten Semester war die Duale Reihe Anatomie dabei. Der Grund? Jeder hat es sich am Anfang gekauft und dann hat man als Neuling auch zugegriffen, ganz nach dem Motto "Was alle nehmen, kann nicht schlecht sein" - Jain....

Die Duale Reihe Anatomie ist wirklich kein schlechtes Buch: Sie vereint zunächst einmal sehr anschaulich alle Bereiche der Anatomie und besitzt viele klinische Bezüge, die das Lernen erleichtern. Auch Exkurse (die dann doch gelesen werden sollten) zur Biochemie und Physiologie sind vorhanden. Man muss nicht viele einzelne Bücher zu BWA, Situs, ZNS, etc. kaufen.
An meiner Uni (Düsseldorf) reichen die groben Ausführungen über die Histologie allerdings nicht aus (und im Physikum auch kaum). Hier sollte man sich zumindest ein Kurzlehrbuch zulegen (empfehlen kann ich nur den Welsch)

Viele der Tabellen helfen beim Lernen, allerdings (!) gibt es auch viele dieser Tabellen, die man einfach gar nicht gebrauchen kann (z.B. eine Aufzählung der Strukturen der einzelnen Schädelknochen ohne zusätzliche Abbildung - das hilft gar nicht, sondern verwirrt nur noch mehr - außerdem waren die aufgeführten Strukturen weder im Prometheus Atlas noch im Benninghoff zu finden - woher soll man also wissen, wo sich die Struktur befindet?)
Ganz oft sind die aufgeführten Strukturen in diesen Tabellen auch ziemlich unwichtig für das Verständnis.
Häufig werden irgendwelche besonderen anatomischen Strukturen beschrieben, die nicht mal mein Tischdozent aus dem Präparierkurs kannte, und natürlich auch nicht in einer der Abbildungen auftauchen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ich habe mir die Duale Reihe: Anatomie zusammen mit dem Prometheus für meinen Anatomiekurs gekauft, in dem Glauben, der Prometheus sei eher ein reiner Atlas und die Duale Reihe das passende Lehrbuch dazu, um die Strukturen des Prometheus zu verstehen.
Zunächst einmal zum Aufbau des Buches:
Einen gewissen Teil der Kapitel mit hauptsächlich embryonalen und histologischen Bezügen kann man sich im Normalfall getrost schenken, da man dafür in den jeweiligen Fächern bessere Bücher verwendet. Ich persönlich habe diese Kapitel nie wirklich gebrauchen können, aber eventuell nützt es dem ein oder anderen um einen kurzen Überblick zu erhalten.
Die Texte sind immer so verfasst, dass in einer Randspalte eine Kurzfassung des Haupttextes formuliert ist. Oftmals sind die Rand-Zusammenfassungen schon detailliert genug, es lohnt sich aber dennoch den Fließtext zu lesen, da man die ein oder andere Struktur noch ergänzen sollte.
Die anatomischen Bilder stammen aus den Prometheus-Büchern und enthalten im Regelfall die wichtigsten und markantesten Strukturen für das jeweilige Gebiet, jedoch wünscht man sich manchmal es von einer anderen Perspektive betrachten zu können, weshalb ein Atlas aufjedenfall nötig ist.
Insgesamt ist die Duale Reihe aber sehr übersichtlich aufgebaut und geht in einer logischen Reihenfolge innerhalb der einzelnen Kapitel vor. Durch die Zusammenfassungen in der Seitenleiste bekommt man relativ schnell raus, auf was es wirklich ankommt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Über 2000 Abbildungen/Tabellen, die Marginalien zum Lernen, sehr anschauliche Texte dazu, das Prinzip der Dualen Reihe, das das klinische Studium in allen anderen Fächern mitgetalten wird, finde ich in diesem "Taschenbuch" verwirklicht. So kann man Anatomie begreifen. Ich benutzte das Buch auch als Nachschlagewerk.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Tolles Buch! Gute Erklärungen, übersichtlicher Aufbau und nützliche klinische Beispiele tragen zum Verständnis bei. Hinzu kommen hilfreichen Kurzzusammenfassungen zu jedem Thema am Seitenrand. Für mich das Beste Anatomiebuch, das ich kenne!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Nachdem ich bei Studienkollegen desöfteren einen Blick in die Duale Reihe Anatomie (1. Auflage) erhaschen konnte, als wir uns auf das Knochen- und Muskeltestat vorbereiteten, war ich von diesem unter Studenten oftmals als Standardwerk betitelten Werk mehr als beeindruckt. Das Buch ist übersichtlich gestaltet und modern "gelayoutet", ferner sind sämtliche Darstellung schön plastisch - meiner Meinung nach hier und da etwas zu künstlich - dargestellt.

Gerade im Bereich der makroskopischen Knochenlehre und im Hinblick auf die Vorbereitung auf das erste Testat hat es wirklich Spaß gemacht mit diesem Buch zu arbeiten. Man kann schnell viele Infos finden und kommt auch relativ schnell an den Punkt, an dem alles zusammenfließt.

Nun aber die meiner Meinung nach nicht ganz so geglückten Dinge:
Gerade im Bereich der Blutgefäße und Nerven ist die Duale Reihe zu oberflächlich. Bei vielen Arterien und Venen wird hier nur unzureichend deren genauer Verlauf und deren abgegebene Äste sowie die Lagebeziehung zu anderen Strukturen beschrieben, was gerade im Präpkurs von großer Bedeutung wäre und einem bei vielen Dinge in Hinblick auf das Verständnis helfen würde.
Hier ist die Duale Reihe einfach nicht ausreichend... leider!
Ein anderer Negativpunkt der mir im eigentlich durch und durch guten Kapitel der Muskellehre ins Auge viel, waren die Teilweise ungenau beschriebenen Ursprünge und Ansätze vieler Muskeln. Hier sind häufig nur die Knochen aufgezählt, nicht aber die genaue Struktur (hier sind die Sobotta Lernkarten eindeutig fundierter).
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen