Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited Fußball longSSs17


am 20. April 2017
Das Buch wurde von meinem Freund bei einem Drittanbieter gekauft. Wegen des Veröffentlichungsdatums (2006) und schlechter Erfahrungen mit anderen Reiseführern war ich skeptisch.
Völlig zu Unrecht: Als Polin auf (wahrlich nicht der ersten) Polenreise habe ich einige wirklich wertvolle Hinweise bekommen. Auch zu Orten, die ich sonst nie besucht hätte. Viele Infos findet man ansonsten nur nach langwierigen Recherchen auf einheimischen Blogs und Webseiten (ein Beispiel: Übernachtungsmöglichkeiten auf der Burg Dunajec - super Tipp, Danke! :).
Fazit: Hut ab und absolute Empfehlung.
Einziger kritischer Hinweis: Der Verlag sollte dringend mal über eine Neuauflage nachdenken - in den letzten 10 Jahren hat sich in Polen Einiges getan...
review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2007
Liebes Amazon-Team,

das Buch war schon bei der Vorbereitung eine große Hilfe, doch erst recht vor Ort. Ich bin mit dem Zug über Breslau und Krakau bis zur ukrainischen Grenze gefahren. Wo immer ich

ausstieg und das Buch aufschlug, war ich sofort bestens im Bilde und fand die Dinge so vor, wie sie beschrieben waren. Dank des Buches habe ich manch einen abseitigen Ort

kennengelernt, den ich sonst nie aufgesucht hätte. Sehr nützlich waren die Restaurantempfehlungen, bei den Übernachtungen sparte ich dank des Führers viel Geld. Kurzum: das Buch

ist Gold wert , tolle Tipps und Anregungen!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2013
Das Buch erfüllt seinen Zweck, ich bin zufrieden.
Ich werde genötigt, bei dieser Bewertung einen Roman zu schreiben, muss das sein.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2006
Der Reiseführer ist an sich gut aufgebaut, auch ist der Ausschnitt des Gesamtreisegebietes gut gewählt.

Allerdings hilft einem das gar nicht wirklich weiter, wenn die praktischen Angaben zu Öffnungszeiten, Verkaufsmöglichkeiten etc. unvollständig, irreführend oder aber in den Angaben so ungenau sind, daß man damit nicht anfangen kann.

Das man in Krakau den Veit Stoß Altar nur zu bestimmten Zeiten aufgeklappt sehen kann, ist als Info sehr wertvoll, wenig weiter hilft die kryptische Angabe "mittags".

Enorm ärgerlich waren die Angaben zum Kauf von Keramik in Bunzlau. Es wird verwiesen auf eine einzige Manufaktur, die weiter außerhalb des Stadtkerns liegt, die schon um 15 Uhr wieder schließt. Die Öffnungszeiten gibt man selbstverständlich nicht an, solche Kleinigkeiten kann der Reisende sich ja selbst besorgen. Was dann aber wirklich unglaublich war, daß man bei Verlassen der Stadt an mehreren engbeieinander liegenden Fabriken vorbeikam, von denen gar nicht die Rede war. Es wurde suggeriert, daß es nur eine Fabrik in Bunzlau gibt. So sind wir zum Kauf von Porzellan nach Bunzlau gefahren und ob der Nichtangaben ohne Kaufgelegenheit nach langem Rumirren wieder abgefahren - da kommt Freude auf" -.

Fazit: Das Buch ist als praktische Reiseführer nicht zu empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken