Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,98
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Venedig Taschenbuch – 8. Oktober 2012

4.3 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 1,15 EUR 0,98
10 neu ab EUR 1,15 6 gebraucht ab EUR 0,98

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:


Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Dieser Reiseführer ist eine super Entdeckung - er ist kompakt und übersichtlich gestaltet. Dank der beiliegenden Straßenkarte finde man sich auch im Gassengewimmel von Venedig gut zurecht.
Die Tourenvorschläge fanden wir sehr hilfreich. Man wird in den verschiedenen Stadtteilen von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit geführt. Empfohlene Shops und Restaurants sind auf den Stadtteilkarten im Buch ebenfalls eingezeichnet. So kann man eine schöne Kaffeepause auf den Touren bereits vorab einplanen.
Einige Spaziergänge haben wir komplett gemacht, andere nur teilweise.
Wir fanden einen Reiseführer, der nicht nach den Sparten Museum, Kirchen, etc., sondern nach Stadtteilen prima und empfehlen ihn daher uneingeschränkt weiter.
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieser Führer hat alles, was ein Reisender, der nicht vorrangig an Kunst interessiert ist, braucht: Tolle Tips, was man unternehmen kann, super gute Restaurant- und Shopping-Empfehlungen... Aufgrund des handlichen Formats ist er notgedrungen etwas knapp, was die Erklärungen zu Kunst, Museen etc. anbelangt - aber er sagt einem, was wichtig ist!
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
An sich sehr gut gemachter Führer. Schöne Beschreibung von einigen auch etwas anderen Wegen durch Venedig.
Jedoch ist es sehr schwierig den Wegbeschreibungen immer zu folgen. (Verlaufen, obwohl kein Venedig Neuling)
Dies wird auch durch die fehlerhaften Karten nicht besser.
Es sollte eine neue aktualisierte Auflage erfolgen, so findet z.B. der als Sehenswürdigkeit beschriebene Fischmarkt nicht mehr täglich, sondern nur noch einmal wöchentlich statt.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Der kompakte und handliche Venedig Reiseführer von Dumont startet mit wertvollen Reiseinfos, Adressen und Websites zu allen Themen, die uns Urlauber vor der Abreise oder auch während des Aufenthalts interessieren könnten, wie Wetter, Anreise mit den verschiedensten Verkehrsmitteln, Übernachten, Essen und Trinken und andere.

Danach lässt er ein Panorama aus verschiedenen Essays zu Daten und Hintergründen der magischen Stadt folgen, die uns Leser über Geschichte, den Mythos des heiligen Markus, die Machtpolitik der Dogen, die weltberühmten Gondeln und ihre Bauweise, oder auch über das "architektonische Erfolgsmodell" die Casa Venezia informieren. Was fehlt ist allein ein Auszug über das Leben Casanovas.

Haben wir uns erst mit der Stadt und ihrer Geschichte vertraut gemacht, bietet der Reiseführer sehr viele Sehenswürdigkeiten, erkundbar auf verschiedenen Tourenvorschläge, die sehr gut gewählt und nach den jeweiligen Stadtvierteln geclustert sind. Mit seinen Tipps und Lieblingsorten streicht der Autor besondere Plätze heraus. "Auf Entdeckungstour" werden einige der wesentlichen Sehenswürdigkeiten Venedigs wie die Mosaike des Markusdoms detaillierter beschrieben.

Warum uns der Dumont so besonders gut gefallen hat, liegt an der besonders wertschätzenden Beschreibung des Autors Walter M. Weiss, der eine von Touristen überrannte Stadt dennoch von ihrer schönen, wenn auch eigenwilligen Seite beschreibt.

Zusätzlicher Pluspunkt: die Stadtkarte zum Herausnehmen!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Bei meiner Reise nach Venedig sind mir vor allem folgende Dinge bei dem Reiseführer negativ aufgefallen:

1. Die Anreise - aus meiner Sicht zu kurz abgehandelt. Kann je nach Lage des Hotels schwierig/teuer werden. Kaum Erklärungen dazu.

2. Die Vaporetto - Das Netz der öffentliche Wassertaxis ist für Touristen preiswert. Leider wird das Liniennentz nicht wirklich erklärt. Wäre im Rahmen der Anreise sehr hilfreich. Und auch bei Ausflügen in der Stadt wäre ein Hinweis auf die Verbindungen essentiell.

3. Die Restaurant Tips - alle Tips denen ich gefolgt bin waren im besten Fall unterdurchschnittlich. Im Allgemeinen sind die Restaurants ja eher auf Massentourismus geeicht. Aber es gibt Ausnahmen. Diese habe ich ohne den Reiseführer gefunden. Definitiver Tiefpunkt war die Empfehlung einer Eisdiele (Alaska, mit werbewirksamem Foto), welche nur wässriges Eis und sonst nichts zu bieten hatte.

4. Touren in Venedig - wirklich schwer nachzuvollziehen.

5. Besichtigungen - Null Hinweise auf Express Tickets. Kein Hinweis auf Abgabe von Rucksäcken vor Besichtigung.

Insgesamt: Wenig Struktur, insuffiziente Inhalte. Habe ihn direkt entsorgt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein sehr guter Reiseführer - übersichtlich und mit allen Informationen, die notwendig sind. Sehr gut ist die Aufteilung in die verschiedenen Stadtbezirke - so kann man problemlos überblicken, was es wo zu sehen gibt. Enthält auch interessante Hintergrundinformationen zur Geschichte der Stadt etc., was ich sehr gut finde.
Die Reisekarte ist sehr praktisch und gut zu handhaben, das Format ist so, dass man es problemlos beim Spaziergang durch die Stadt verwenden kann. Es ist lediglich schade, dass die Karte ins Buch geklebt ist. Hat man sie einmal herausgenommen, gibt es im Buch keine Möglichkeit mehr sie so einzulegen, dass sie nicht herausfällt - das ist bei anderen Reiseführern, wo es einen Einschub o.ä. für die Karte gibt, praktischer.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden