Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,49
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Du bist zu schnell: Thriller Taschenbuch – 1. September 2005

4.2 von 5 Sternen 36 Kundenrezensionen

Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 1. September 2005
EUR 0,49
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe
"Bitte wiederholen"
11 gebraucht ab EUR 0,49

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Val ist 13, als sie mit Carl, Berni, Didi und Jenny auf dem Horrberg rodeln geht. Und dann ist sie plötzlich 14 und steht mit Spasti vor einer Schneeverwehung, so schnell geht das im Traum. Mit Zweigen und Tannenzapfen hat Spasti eine Tür in den Schnee gemacht, durch die man nicht schreiten darf, weil man sonst nicht mehr zurückkehren würde. Spasti ist der Wächter. Und trotzdem lässt Val sich fallen, um hindurchzugelangen. In diesem Moment sitzt Val aufrecht und wach in ihrem Bett.

Im Traum hat Val sich gefragt, ob Spasti vielleicht einer der "Schnellen" ist. Val hat die Schnellen schon öfters gesehen, doch die Ärzte glauben an Halluzinationen und stellen sie mit Medikamenten ruhig. Aber warum werden dann die Menschen in ihrer Umgebung so brutal getötet? Hinter welcher Tür lauern ihre Mörder? Und warum steht eines Tages auf dem Spiegel mit Blut: "Wo bist du gewesen?" Das können nur die Schnellen geschrieben haben, die nirgends richtig zu fassen sind, die aber immer präsent sind in Vals Leben und dem Roman Du bist zu schnell seine unbegreifliche, gespenstisch-bedrohliche Atmosphäre geben.

Diesen Plot hat der gebürtige Kroate Zoran Drvenkar zu einer rasanten Geschichte ausgebaut, in der es immer wieder um Sein und Schein, Traum und Wirklichkeit, Vertrauen und Verdächtigungen geht. Aus den Perspektiven von Val, Marek und Theo erzählt er seinen temporeichen Thriller, der auch die Freundschaft der Gruppe in Frage stellt und in einem furiosen Finale endet. Auch wenn laut Aussage des Romans alles "in Sanftheit enden" muss: Schneller -- und spannender -- kann man ein solches Buch kaum schreiben. --Thomas Köster -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

Zoran Drvenkar schreibt auf den Spuren von Stephen King, nur konzentrierter und wesentlich dichter, mit einem Wort: besser.

Eine Warnung: Wer die Tür in die Welt dieses Romans einmal aufgestoßen hat, wird sie erst wieder schließen, wenn er mit dem ungemein blutigen Horror-Trip bis ans Ende gekommen ist.

Ungeheuer rasant, mit unheimlich-unbegreiflicher Atmosphäre […] ›Du bist zu schnell‹ ist so spannend – man kann gar nicht so schnell lesen, wie man wollte. Ein Buch, das atemlos macht.

Ein Logbuch des Leidens und der Leidenschaft.

Auch wenn laut Aussage des Romans alles ›in Sanftheit enden‹ muss: Schneller – und spannender – kann man ein solches Buch kaum schreiben.

In einen seltsamen Sog zieht dieses Buch. Mehr noch: in den beunruhigenden Strudel einer faszinierenden Story, der man bis zum Schluss nicht wirklich auf den Grund blicken kann – und die zudem sprachlich und formal fesselt. […] Drvenkars Text peitscht voran und trifft einen immer wieder mit unvermuteten Überraschungen. Ein packendes Buch. Je tiefer und düsterer der Strudel der Hauptfiguren wird, desto mehr zeigt sich Drvenkars Kunst, den Text trotzdem auf der Spannungshöhe zu halten: nie zu langsam oder zu schnell für den Leser.

Fraglos ist ›Du bist zu schnell‹ ein meisterhaft erzählter, rasanter Thriller, eine lohnende Lektüre.

Zoran Drvenkar ist eine jener jungen Hoffnungen, die sich erfüllt haben.

Bedrückend und spannend.

Ein manchmal fast nicht mehr zum Aushalten spannendes Buch […] ein Thriller der Extraklasse.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 7. August 2007
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2003
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2013
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?