Facebook Twitter Pinterest
Du bist das Opfer (Doppel... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,09

Du bist das Opfer (Doppel-CD) Doppel-CD

3.9 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Preis: EUR 17,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 11. Oktober 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 17,99
EUR 14,98
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
4 neu ab EUR 14,98 1 Sammlerstück(e) ab EUR 13,79

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Du bist das Opfer (Doppel-CD)
  • +
  • World Peace Is None of Your Business (Deluxe Edition)
Gesamtpreis: EUR 39,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (11. Oktober 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Timezone (Timezone)
  • ASIN: B00F3MM6H0
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 107.329 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Dass die britische Kultfigur Morrissey devote Fans hat, ist in Indiekreisen keine Neuigkeit. Seit der Sänger 1982 mit seiner damaligen Band The Smiths auszog, unglücklichen Teenagern in aller Welt eine Stimme zu geben, findet seine Musik von Südamerika bis Australien begeisterte Fans. Auch in Ingolstadt. Dort wohnt und arbeitet Perrecy, dessen Erweckungserlebnis auf das Jahr 1984 datiert, als die Single Heaven Knows I'm Miserable Now erscheint. Als Perrecy während eines Barbados-Urlaubs deutsche Touristen beobachtet, die gedankenlos Reggae-Songs trällern, ohne die streckenweise chauvinistischen Inhalte zu bemerken, entsteht die Idee, Reggae-Songs ins Deutsche zu übersetzen und auf der Ukulele zu interpretieren. Zwei Jahre nach Morrisseys grandiosem 2004er Album-Comeback You Are The Quarry transferiert Perrecy seine Leidenschaft in eine neue Richtung: Er übersetzt die Songs des Meisters und seiner Ex-Band ins Deutsche. Nun liegt mit Du bist das Opfer das erste Perrecy-Album vor, das einen bunten Querschnitt des Schaffens des Bayrischen Barden mit Hamburger Wurzeln anbietet. Von Dieser charmante Mann , über Meine Freundin liegt im Koma bis Der erste der Jungs der starb sind sämtliche Top-Hits des Helden aus Manchester enthalten.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich liebe diese CD und dieses Musikprojekt!
Es ist sicher nicht jedermanns Sache, aber die Stimme und das Arrangement der Instrumente passen mMn sehr gut zu The Smiths' und Morrissey's Liedern, die Texte sind, wenn nicht wortwörtlich, dann witzig und passend übersetzt und treffen den Geist der Originalstücke, daher macht es mir echt Spaß diese CD zu hören, vor allem da ich ebenfalls "Preußisch Blut, Bayrisch Herz" besitze
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Es ist ein Heidenspaß, die Songs in der deutschen Übersetzung zu hören. Dabei trifft Perrecy schon ziemlich genau die Bedeutung des Originals, übersetzt fein das „Dole-Age“ als "Hartz4-Zeit" und deutet Ortsbezüge aufs Lokale um. So weit so gut. Das Versmaß und der Reim erfordert mache Verrenkung so wie „Bombe aus Atom“ statt Atombombe und trotzdem sitzt der Anzug (oder das Denim).
Meine Fragen zu diesem wuderbaren Werk aber sind nicht die zu der disputfordernden Übersetzung von Some Girls are bigger than others oder zu der von Please please please ..(Gandhi?!) sondern zum Sound. War es zu Zeiten der Smiths ein Geldproblem, Studiozeit zu bezahlen und einen vernünftigen Sound abzumischen, denke ich, dass es heute absolut keinen Grund gibt, warum ein Schlagzeug nach Schuhkarton klingen soll und der Rest so hundsmiserabel abgemischt wird.
Dazu verstehe ich nicht so ganz das Bonus-Material: Ein Witz und eine Anspielung auf die Best ofs des Vorlagengebers? Oder eine Fehlpressung? Die Songs des Bonus sind schon in genau der Version auf CD1 und sogar vorher auf CD2, oder rechtfertigt das unverstandenen andere Intro zu First of the Gang to die (You are dura sind keine drei weiteren Städte) eine Bonus Version? Kapier‘ ich nicht!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die Texte einer fremdsprachigen Musikgruppe so exakt übersetzen und in eine akzeptable Metrik bringen zu wollen, ohne einerseits das Lebenswerk der Urheber mit Füßen zu treten oder ein unkonsumierbares Musikprodukt zu erschaffen, das nur noch auf dem Papier einen Sinn ergibt, hielt ich seit jeher und halte ich heute noch für eine der schwierigsten Aufgaben der praktischen Popkritik.
Jedoch traut sich so etwa alle fünf Jahre ein Künstler an diese Herkulesaufgabe.
Wie schon der großartige Klaus Beyer vor Jahren bewies, dass die Texte der Beatles einer (wenn auch verzerrten) Verdeutschung standhalten können oder Ernst Schultz sich Bob Dylan vornahm (gähn) so sorgt sich Perrecy um die Smiths und ihren stilprägenden Frontmann Morrissey.

Die Tracks, die ich im Internet finden konnte, ließen schon schwer hoffen, aber dass dieses Doppelalbum derart einschlägt, hatte ich nicht erwartet.
Ich bin begeistert. Danke, Perrecy!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
O.K., Musik ist ja bekanntlich Geschmacksache, Bewertungen somit immer rein subjektiv. Aber hier geht es ja ausschließlich um Cover-Versionen mit deutschen Texten, keine Eigenkompositionen. Und die Resultate finde ich grausig. Dieser "Sänger" versucht Smiths/Morrissey-Texte 1:1 ins Deutsche zu übersetzen, aber mit zu viel Ironie und an der Grenze zur Lächerlichkeit.
Produktionstechnisch ist die Musik stark limitiert, klingt nicht nach echten Instrumenten und der "Gesang" nervt irgendwann.
Vielleicht ganz witzig, das ein oder andere Lied auf Karnevalsfeiern oder zu später Stunde auf 80er-Partys zu spielen, aber ich höre mir dann doch lieber die Originale an.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich bin begeistert, ich verfolge die Kreativität von Perrecy nun schon seit vielen Jahren als einmal in der SONNTAG AKTUELL über ihn berichtet wurde, glaube das war 2006, oder 2007, eine Zeit in der Myspace noch top aktuell war...und ich fieberte jedem neuen Song entgegen. BAVARIAN FRONT DISCO!!!
Wirklich genial die deutschen Übersetzungen der Texte von The Smiths und Morrissey.
Texte deren Anziehungskraft niemals erloschen sein wird.
Die Texte haben mich durch meine Jugend begleitet und ich liebe
die deutschen Übersetzungen. Auch musikalisch genial mit Ukulele umgesetzt.
Eine absolute Kaufempfehlung für Freunde von The Smiths und Morrissey...und solchen, die es noch werden wollen...
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich liebe die Smiths, ich liebe die unnachahmliche Art von Morrissey's Songwriting.
Perrecy schafft es sehr gewandt, deren größte Songs auf ganz eigene Art und Weise in deutscher Sprache zu interpretieren.
Da sind herausragende Momente dabei, die mich immer wieder zum schmnzeln bringen.

Danke dafür und weiter so, gerne mal live in 'nem Pub im Umkreis von Mannheim.
Ich wär dabei!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren