Facebook Twitter Pinterest
EUR 769,00 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Lieferbar ab dem 2. September 2016. Bestellen Sie jetzt.
Verkauft von HaraStuhl

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

HARASTUHL Druckentlastung der Bandscheiben und verbesserte Gesäß Durchblutung. Modell: ZEN / FARBE: SCHWARZ

4.8 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Preis: EUR 769,00 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Aktuelle Angebote 10% Preisnachlass auf 2 Artikel 1 Werbeaktion(en)

Lieferbar ab dem 2. September 2016.
Bestellen Sie jetzt.
Verkauf und Versand durch HaraStuhl. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Farbe: Schwarz / Cover: Polyestergewebe ( sehr robust mit atmungsaktiven Lüftungsöffnungen )
  • Sitzbreite: 50 cm / Sitztiefe: 50 cm / Sitzhöhe: 43-60 cm ( stufenlos höhenverstellbar durch Gasheber ) / Gesamthöhe: 111-123 cm
  • Rollen: 5 x lastabhängig gebremste 50 mm Doppelrollen ( inklusive ) / Fußkreuz: Verchromtes Fußkreuz
  • Gewährleistung: 2 Jahre / Maximal Belastbar: Bis 120 kg / Gewicht: 23,5 kg ( ohne Verpackung )
  • Geprüft und Zertifiziert mit ISO Nr.: ISO 9001 und ISO 14001 / Internationale Patent Nr.: PCT/WO03/034870A1 / HaraTech behält sich alle Rechte vor.

Informieren Sie sich über Services für dieses Produkt (gültig bei Verkauf & Versand durch Amazon.de):
Lieferung

Hinweise und Aktionen

  • 10 % Rabatt bei Kauf von 2 Artikel für alle Harastuhl Modelle. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)

Produktinformationen

Technische Details
MarkeHaraStuhl
ModellnummerModell: ZEN
Artikelgewicht24 Kg
FarbeSchwarz
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB008EKY7ZC
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.8 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 106.418 in Bürobedarf & Schreibwaren (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung26 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit25. Juni 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unterRücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

HaraTech hat über 10 Jahre an der Beantwortung der Frage gearbeitet "Wie können Stühle für den Menschen funktionstüchtiger und gesünder werden?" Traditionelle Stühle bestehen nur aus drei Teilen: Beinen, einer Sitzfläche (Unterbau) und Rückenlehne. Ein Standard-Unterbau reicht nicht aus, um das gesamte Gewicht des Oberkörpers wirksam zu verteilen. Durchblutungsstörungen im Bereich des Beckens und Schmerzen im Rückgrat sind häufig die Folgen. HaraTech hat daher nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen einen Stuhl mit einem doppelten Unterbau geschaffen. Durch den patentierten HaraTech "Originalmechanismus" wird das Gewicht des Oberkörpers wirkungsvoll verteilt. Hierdurch wird im allgemeinen der Druck auf das Becken und Rückgrat vermindert und eine deutlich verbesserte Blutzirkulation im Bereich des Beckens und Rückgrates erreicht. Empfohlen für tägliches Sitzen von 8 bis 12 Stunden.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
1. Erst einmal ein paar Worte zum Service - wen das nicht interessiert, direkt zu 2. springen

Ich habe Harastuhl übers Internet gefunden und mich zunächst auf deren HP umgesehen. Dann habe ich entdeckt, dass auch hier die Stühle angeboten werden und mich aufgrund der bisher guten Erfahrungen mit der Abwicklung über Amazon zum Kauf über diese Plattform entschieden.

Nach der Bestellung erhielt ich einen Anruf von der Geschäftsführerin, die mich sehr ausführlich beraten hat (etwa 15 min Gespräch). Es wurden Fragen zu meinen Beschwerden, zur durchschnittlichen Sitzzeit etc. gestellt und sie hat die Vozüge dieses Stuhls erklärt. Es kam noch ein anderes Modell in Frage, welches etwas weniger "aggressiv" ist. Nach einer sehr anschaulichen Erklärung, wann der Zenon besser geeignet ist (wenn man z.b. auf der Couch gern 1-2 Kissen einrollt um Unterstützung im Lendenbereich zu haben) habe ich mich dann dafür entschieden, bei der ursprünglichen Auswahl zu bleiben.

Der Stuhl wurde dann geliefert und war wirklich sehr einfach aufzubauen. Schnell stellte sich heraus, dass ich mit der Rückenlehne nicht zurechtkam - die Lehne ist wirklich SEHR aggressiv und war für mich nicht optimal einzustellen. Leider hatte ich auch auf diesem Stuhl sehr starke Rückenschmerzen.

Auf Nachfrage bei Haratech, ob und wie eine Rücksendung in Frage käme, bekam ich das Angebot den 2. vorgestellten Stuhl (Dolphin) zu testen. Hierzu war lediglich der Austausch der Rückenlehne erforderlich. Die Kosten für den Versand trug Haratech und auch die Abholung der Rückenlehne Zenon wurde organisiert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Meine Geschichte:
Ich komme aus Österreich und bin seit längerem auf der Suche nach einem angenehmen Bürostuhl, da ich täglich bis zu 8 Stunden einer sitzenden Tätigkeit nachgehen muss.
Ein paar Daten zu mir ich bin ca. 1,90m groß und ~110kg schwer und habe einige der günstigen Stuhl-Modelle der diveresen Möbelhäuser (Lutz, Leiner, Möbelix) hinter mir und bin bis Dato nie zufrieden gewesen.
Die wohl schwierigste Herrausforderung an einen Stuhl in Betracht meiner Körpergröße ist wohl die Kombination einer stabilen Rückenlehne sowie guter Kopf/Genick Unterstützung - was bis jetzt auch einfach nicht umsetzbar scheint.
Habe mich lange mit dem Thema "sitzen" auseinander gesetzt und bin nach Suche auf Haratech und einen ihrer Konkurenten gestoßen, nach längeren Vergleichen habe ich mich für Hara entschieden.

Zur Bestellung und Haratech:
Es ist eine Firma mit japanischem Ursprung, der Sitz der Zweigstelle/Deutschland ist Bayern. Da ich in Österreich wohne und HaraTech keine Niederlassung hat gab es für mich keine Möglichkeit den Stuhl vorher zu testen und hatte natürlich meine Bedenken - aber ich war von der Wahl überzeugt.
Ich wurde umgehend nach der Bestellung telefonisch von einem sehr freundlichen Haratech Support kontaktiert, welcher mich dann in ein Beratungsgespräch bzgl. meiner Bestellung verwickelte da es sich bei diesem Stuhl doch eher um eine Investition handelt.
Basierend auf dem Fachwissen des Supports wurde mir von meiner ursprünglichen Bestellung (Nietsche) abgeraten, da es bei meiner Körpergröße zu schmerzhaften komplikationen mit den flexiblen Schulterelementen kommen kann.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Zu meiner Person:
- relativ jung (Mitte zwanzig)
- 185cm bei 75kg
- Sitztätigkeit ca. 8-10 Stunden am Tag
- Probleme: Nach 6 Stunden Rückenschmerzen

Vorgeschichte:
Ich habe bereits einige Bürostühle ausprobiert und auch schon mal "Testsieger" für 400 Euro bei mir zu Hause stehen gehabt. Diese waren im Vergleich zu den 200 Euro-Bürostühlen schon relativ gut, jedoch kamen die Rückenbeschmerzen bzw. Beschwerden nach mehreren Stunden wieder. Dann bin ich auf den Harastuhl aufmerksam geworden und habe eine Anfrage beim Hersteller per Email gemacht.
Daraufhin wurde ich ausführlich am Telefon beraten und obwohl ich erst das Modell "HARASTUHL: Nietzsche-WL-V" wollte, hat man mir eher dieses Modell "Zenon" empfohlen.
Warum?
Für Menschen ab 180cm ist dieser Stuhl besser geeignet und vor allem für Beschwerden im unteren Rücken besser (genau mein Problem). Daher habe ich mir den "Zenon" zugelegt.

Zusammenbau:
Stuhl kam wie vereinbart an - Zusammenbau war relativ zügig (ca. 20min).

Sitzgefühl:
Nachdem ich den Stuhl eingestellt hatte, dachte ich erst - uff, komisches Gefühl. Aber nach ein paar Stunden merkte ich, dass die Bandscheiben und der untere Rücken entlastet werden. Ich war nach etwas Skepsis begeistert. Auch meldete sich die nette Verkäuferin vom "Harastuhl" und fragte 1-2 Wochen nach dem Kauf, ob alles in Ordnung sei. Das nenne ich Service!

Langzeiterfahrungen & Fazit:
Nach knapp 6 Monaten und gut 1000 Stunden auf dem Stuhl muss ich sagen, dass ich den Kauf nicht bereut habe.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen