Facebook Twitter Pinterest
Drought ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 4,99

Drought Maxi

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 15,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Maxi, 22. Juni 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 15,99
EUR 8,73
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
16 neu ab EUR 8,73

Hinweise und Aktionen


Deathspell Omega-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Drought
  • +
  • Paracletus
Gesamtpreis: EUR 36,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (22. Juni 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Maxi
  • Label: Season of Mist (Soulfood)
  • ASIN: B007Y1S36Q
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 277.228 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
4:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
1:35
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:47
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Robin am 25. September 2013
Format: Audio CD
Deathspell Omega - ein Name, der die Black Metal-Welt seit einiger Zeit spaltet. Die Band begann in ihrer frühen Zeit (ca. zur Jahrtausendwende) mit rauem Black Metal, wie er von so vielen Bands gespielt wurde. Mit dem dritten Album Si Monumentum Requires, Circumspice wurde jedoch eine andere Richtung eingeschlagen: Die Songs waren deutlich komplexer gestaltet und gingen auch lyrisch weit über stupide Teufelsanbetung hinaus und bewegten sich eher in eine philosophische oder gar theologische Richtung. Diesen Ansatz trieb Deathspell Omega mit dem Nachfolger Fas - Ite, Maledicti, in Ignem Aeternum noch viel weiter: Das Album definiert auch noch den heutigen musikalischen Stil der Band.
Statt kaltem und rauen Black Metal-Riffing greift die Band auf extrem chaotische Gitarrenriffs zurück und strukturiert Stücke deutlich komplexer als zu alten Zeiten. Hört man deren Alben zu Beginn, glaubt man fast, es wäre fast alles willkürlich gespielt. Das letzte Album Paracletus ist im Punkt Riffing ebenfalls ziemlich chaotisch ausgefallen, jedoch sind die Songs etwas verständlicher durchstrukturiert.

Dann wären wir bei der EP Drought, die nach Paracletus erschien. Im Allgemeinen kann man sagen, dass sich die EP stark am Stil von Paracletus hält. Die Songstrukturen sind nach mehrfachem Hören gut verständlich und die Gitarrenriffs sind sowohl düster als auch chaotisch.
Die Produktion der EP ist für Black Metal-Verhältnisse sagenhaft, man hört die Instrumente gut heraus, sogar der Bass ist je nach Song gut zu hören. Für künftige Releases würde ich mir fast noch einen besser hörbaren Bass wünschen, das könnte die düsteren Melodien von Deathspell Omega sogar besser untermalen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden