Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17
Drone

Drone

25. April 2014
4.7 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Drone
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 25. April 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 9,55
EUR 9,55

Kaufen Sie die CD für EUR 18,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
oder
CD kaufen EUR 18,99 Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  

  • Dieses Album probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
1
4:37
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
4:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
3:07
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
3:26
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
3:59
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
3:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
2:39
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
3:13
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
4:16
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
3:14
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
5:38
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
3:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation


 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Meine Rezension zu diesem Album kommt leider etwas spät..aber besser spät als nie.

So, die vier Jungs aus "Celle Rock City" melden sich also mit einer neuen Scheibe zurück.
Mittlerweile schon Album Nummer 4!

Ganze 12 Tracks sind es geworden.
Nicht ganz so kreativ fängt es schon mal mit dem Albumtitel an - Drone!

Aber nicht überall wo Drone drauf steht, ist auch Drone drin.

Was erwartet man bevor man die Scheibe hört?

Das erste Album von Drone, "Head on Collision" bretterte einem eine Liste von Metalsongs
an den Kopf, dass man garnicht mehr aus dem Headbangen rauskam. Harte Riffs mit wiedererkennbaren
Melodien.

Die zweite Patte "Juggernaut" gab einem gleich eine Faust ins Gesicht und zeigte, dass da noch
einiges mehr an Genialität geht. Hart, härter, Drone. Neo-Thrash Metal vom feinsten. Immernoch
eine meiner Lieblingsscheiben im Genre "Genickbrecher".

Mit neuem Bassisten in der Rasselbande meldete sich Drone mit "For Torch an Crown" zurück. Wie gewohnt ein starkes
Brett, aber nicht mehr ganz so "aggresiv" wie der Vorgänger. Im gleichnamigen Song auf dem Album
versucht sie Band sogar mit einem Breakdown. Mit Erfolg.

Leider sind diesemal aber auch Songs dabei, wo man mal in Versuchung kommt, die Skiptaste
zu drücken. "Burning Storybook" ist einer der Kandidaten (der auch Live nicht unbedingt gut ankommt).

Also erwartet man vom neuen Album dass da wieder mehr gehämmert wird.

Und wenn man sich die Trackliste so anschaut, klingts auch vielversprechend.

Mit ruhigen Akustikklängen leitet "Guilt" den Anfang ein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Erneut beweisen DRONE, dass sie kreative Köpfe an den Instrumenten sind! Schnell, hart, brutal aber auch mal sanft zwischendurch - warum DRONE noch nicht als support für Volbeat, Metallica oder Megadeth unterwegs waren kann wohl keiner erklären.
Die Gewinner des Wacken Metal Battle 2006 beweisen mit der 2014er Scheibe DRONE, dass sie nicht zum Altmetall gehören sondern gehörig auf die Kacke hauen können, wenn der Veranstalter nicht den Schwanz einzieht!
Geniale Eröffnungsshow in Celle (bei Hannover), wo die Band ihre Wurzeln hat!

Update: inzwischen gibt es ein geniales Live-Video als DVD zu kaufen von der Release Party - klare Kauf-Empfehlung!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das Album ist der ober Kracher!

Es ist typisch Drone. Eine Mischung aus allem, aber besser als alle anderen.

Trashig und schön in die fresse - aber diesmal sogar mit 3 Songs, die Cleanen Gesang haben. Super gut.

Und der Song mit Britta von Cripper ist auch sehr gut gelungen.

Es lohnt sich also immer eine CD von den Cellern zu kaufen.

Cheer's!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Doktor von Pain TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 31. Juli 2016
Format: Audio CD
Den Vergleich mit Machine Head müssen sich Drone aus Niedersachsen nach wie vor gefallen lassen, denn in etlichen Momenten klingt ihr moderner Thrash Metal nach der Truppe um Robb Flynn. Aber eben nur manchmal - der größte Unterschied zu den Amis liegt wohl in der Rock-'n'-Roll-Schlagseite, die Drone immer wieder gerne zeigen. Man höre nur mal die coole Thrash-Rock-Nummer "Rock 'n' Rollercoaster", die für mich ein Highlight des selbstbetitelten Albums von 2014 darstellt. Ein weiterer Höhepukt ist der Opener "Guilt", der neben starken Riffs über einen melodischen Ohrwurm-Refrain verfügt - übrigens eine Formel, nach der Drone gerne arbeiten. Meist gelingt das, nur hin und wieder rauscht ein Song vorbei, ohne Spuren zu hinterlassen. Ab und zu darf's auch mal in Richtung Melodic Death Metal gehen. Was sich die Band aber bei der Ballade "Hung and Over" gedacht hat, bleibt mir ein Rätsel. Soll die Kombination aus gefühlvollem Piano sowie Akustikgitarre und einem (nicht gerade hochwertigen) Text über eine durchzechte Nacht lustig gemeint sein? Wahrscheinlich, aber für mich funktioniert dieser Flachwitz nicht so wirklich. Überhaupt kommt aus der Feder von Frontmann Mutz nicht unbedingt Lyrik mit Tiefgang. Da ist es besser, man schaltet bei den Texten auf Durchzug. Wenn einem das gelingt, ist "Drone" ein sehr ordenliches Modern-Thrash-Album mit viel Rock 'n' Roll, eingängigen Songs und nur wenigen Ausreißern nach unten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wieder spitzenmäßige Musik von den Jungs von Drone. Diesesmal mit einigen ruhigen Nummern, die ich so nicht erwartet hab.
Umwerfend gut gesungen und auch gerade die Balladen mit sehr harmonischen gesangs Melodien und echt guten Texten. Super!
Der Drummer ist mal wieder der Hit. Ich verneige mich vor diesem Könner an den Drums. Hut ab. You are the King of drums, EVER !!!
Die Gitarren überzeugen mit guten Riffs und sehr schön ausformulierten Soloparts. Besonders die Leadgitarre fällt positiv auf.
Das Songwriting liebe ich auf diesem Album. Da findet sich der ein oder andere Gassenhauer, der Live mit Sicherheit kein Auge trocken läßt und natürlich Bierenrst um die Ecke kommt.
Leider schwächelt wieder der Sound ein wenig. Diese Scheibe in High End Qualität aufgenommen wärs noch gewesen.
Deshalb leider nur 4 Sterne.
Für alle Metaller aber ein unbedingtes muss.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden