Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Driven. Verführt: Band 1 ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Sella-Group
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: 18,6 x 11,8 x 3,6 cm, Taschenbuch Heyne Verlag, 12.01.2015. 480 Seiten Cover kann abweichen, 3.Auflage:02/2015, 478 Seiten O303,5
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Driven. Verführt: Band 1 - Roman - (Driven-Serie, Band 1) Taschenbuch – 12. Januar 2015

4.6 von 5 Sternen 130 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 8,99 EUR 4,88
50 neu ab EUR 8,99 9 gebraucht ab EUR 4,88

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Driven. Verführt: Band 1 - Roman - (Driven-Serie, Band 1)
  • +
  • Driven. Begehrt: Band 2 - Roman (Driven-Serie, Band 2)
  • +
  • Driven. Geliebt: Band 3 - Roman - (Driven-Serie, Band 3)
Gesamtpreis: EUR 29,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

K. Bromberg lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern im südlichen Teil Kaliforniens. Wenn sie mal eine Auszeit von ihrem chaotischen Alltag braucht, ist sie auf dem Laufband anzutreffen oder verschlingt gerade ein kluges, freches Buch auf ihrem eReader. DRIVEN. Verführt ist der Auftakt ihrer hochgelobten DRIVEN-Trilogie.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mit dieser Bewertung beziehe ich mich auf alle drei Bänder dieser fantastischen Trilogie.

Rylee, ein natürliches, herzliches und selbstloses Mädchen, welches einen harten Schicksalsschlag erlebte, trifft auf Colton; einen "Bad-Boy-Rennfahrer", der ebenfalls mit seinen Dämonen aus der Vergangenheit kämpft.

Ich bin mehr als beeindruckt über den Tiefgang dieses Romans. Diese grandiose Autorin hat es geschafft, aus den dramatischen Hintergründen eine abgerundete Geschichte zu machen. Mit einem sehr schönen Humor, Herzschmerz, Leid, Emotionen, Gefühl und Liebe. Im zweiten Band standen mir Tränen in den Augen; und im dritten sind sie geflossen. Trotz aller Umstände und Geschehnisse wirkt diese Geschichte auf mich zu keinem Zeitpunkt übertrieben oder unrealistisch. Endlich mal ein Roman aus diesem Genre, wo es mal nicht um einen aalglatten Milliardär geht und wo der Reichtum und das viele Geld nicht so massiv in den Vordergrund gerückt worden sind. Und endlich mal keine weibliche Hauptfigur, die zur Zicke motiert.
Diese herrliche Normalität und die Konzentration auf die Beziehung selbst gefällt mir außerordentlich gut. Diese vielen Kleinigkeiten, die die Verbundenheit der beiden symbolisieren, sind einfach nur herzzerreißend schön - Hut ab vor der Autorin, für diesen Einfallsreichtum - Denn es sind die kleinen Dinge, die das Ganze vollständig machen. Das Finale ist nicht mehr zu toppen, das beste Ende eines Romans, was ich bis jetzt gelesen habe.

Dieser Roman geht ans Herz. Von allem ist was dabei. Wunderschön geschrieben. Und ich weiß jetzt schon, dass es nicht bei diesem einen Mal bleiben wird, dass ich Driven gelesen habe.

K. Bromberg, bitte schreib weiter!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe ehrlich gesagt erstmal etwas gebraucht, um in das Buch reinzukommen. Der Schreibstil ist toll, keine Frage. Aber irgendwie ging es alles so schnell. Rylee und Colton reden kaum miteinander und schon knutschen sie wild rum! Ähh, hallo? Im Ernst? Und so ist es leider das ganze Buch über. Colton ist Rennfahrer und genau dieses Tempo hat er anscheinend auch bei Frauen drauf.
Ich fand es teilweise echt befremdlich wie schnell die beiden offenbar Gefühle füreinander entwickelt haben (2 mal Treffen). Aber na gut. Wenn man über diesen Aspekt hinwegschaut und man auf ein rasantes Tempo steht, dann ist es auch gar nicht so tragisch.
Denn wie gesagt, der Schreibstil ist toll und nach ein paar Seiten habe ich dann auch echte Freude beim Lesen entwickelt. Rylee ist ansonsten nämlich eine echt liebe Protagonistin und man kann sie eigentlich auch nur ins Herz schließen. Ihr Job (sie ist Sozialarbeiterin und kümmert sich rührend um eine Horde Jungs) lässt sie aber auch einfach als sensiblen und mitfühlenden Menschen dastehen.

Colton ist sexy. Keine Frage. Aber auch bei ihm merkte man sofort, dass er mehr für Rylee zu empfinden scheint. Ich habe mich teilweise dann gefragt wo diese Gefühle herkommen. Von 1 mal sehen?
Colton scheint aber auch eine schlimme Kindheit gehabt zu haben und wurde dann mit 8 Jahren adoptiert in eine reiche Familie... Moment? Woher kenne ich das noch gleich.... Ahhh genau! Mr. Grey lässt grüßen :D Auch das Colton dann so wahnsinnig erfolgreich ein Unternehmen aufbaut hat mich doch sehr an Christian Grey erinnert. ;) Nun denn... Er ist ja auch toll...

Zusammen mochte ich die beiden echt gern. Die Szenen zwischen ihnen sind sexy und nicht zu derb.

FAZIT

Ein tolles Buch mit einer leichten Geschichte ohne wirklich viel Tiefgang. Aber alles in allem hatte ich doch Spaß beim Lesen.
1 Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Mehr aus Langeweile heraus habe ich mir das Buch gekauft und mal wieder eine der typischen Romanreihen erwartet. Die Story hat mich aber von Anfang an gefesselt und ich habe nicht mehr mit dem lesen aufhören können. Klar es geht auch um Sex aber auch um viele Gefühle die so realistisch überkommen das selbst mir ab und an die Tränen in die Augen getreten sind. Die Geschichte ist fesselnd, die Charaktere werden so gut beschrieben das man sie vor Augen hat. Ich will nicht auf die Geschichte eingehen aber ich kann kaum die Fortsetzung erwarten und bin tierisch gespannt wie es weitergeht.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Der erste Teil dieser tollen Reihe konnte mich direkt von Anfang an fesseln! Am meisten gefiel mir, dass die Autorin es schafft die Charaktere so toll zu beschreiben, dass man sie einfach gern haben muss und sich diese super gut vorstellen kann. Die beiden sind so unterschiedlich das sie sich doch wieder magisch anziehen. Zu Beginn dachte ich, dass es ein wenig schnell geht so hoppla hopp. Aber das legte sich schnell weil man einfach zu sehr von der Story in Beschlag genommen wurde. Die Frage : Warum zum Henker sagt sie immer Ace zu ihm? - wurde in diesem Teil nicht beantwortet. Aber es war immer wieder witzig, weil er selbst auch nicht drauf kommt. Die beiden haben ein ziemliches Hoch und Tief zu erleben und begeben sich beide in neue Gefilde. Gerade da auch Rylee sehr an ihrer Vergangenheit zu knabbern hat. Ich liebe es in den Büchern, wie die Jungs aus Rylee ihrer Arbeit einbezogen werden. Man merkt richtig wie viel ihr diese bedeuten und es ist wahnsinnig schön zu lesen, dass auch Colton mit ihnen so wunderbar umgeht. Trotz seiner scheinbar ebenfalls sehr düsteren Vergangenheit. Es gefällt mir auch, dass nicht gleich alles aufgedeckt wird. Man hat eine Ahnung was passierte, aber die Details kommen immer Stück für Stück. Ich finde es ist ein schöner erster Teil einer wirklich guten Reihe! Ich kann das Buch nur empfehlen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen