Facebook Twitter Pinterest
1 gebraucht ab EUR 330,14

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Dragon Dictate 3 für Mac

Plattform : Mac OS X Intel
3.1 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
Mac
1 gebraucht ab EUR 330,14

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:

Dragon für Mac 5.0 Standard
EUR 156,99
(12)
Auf Lager.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


System-Anforderungen

Plattform: Mac
  • Plattform: Mac OS X Intel
  • Medium: DVD-ROM

Produktinformation

Plattform: Mac
  • Größe und/oder Gewicht: 19,9 x 13,3 x 7,3 cm ; 68 g
  • ASIN: B0096XTR38
  • Erscheinungsdatum: 26. September 2012
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.392 in Software (Siehe Top 100 in Software)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Plattform:Mac

Dragon Dictate für Mac 3

Mit Dragon Dictate für Mac schaffen Sie mehr auf Ihrem Macintosh, als Sie je für möglich gehalten hätten – und alles ganz einfach, indem Sie sprechen. Sie können damit sogar Ihren Mac bedienen. Dragon Dictate ist also wesentlich mehr, als ein reines Diktierprogramm. Verfassen oder ändern Sie Dokumente, bearbeiten Sie Ihre E-Mails, surfen Sie im Internet, posten Sie auf Facebook oder Twitter und vieles mehr – alles durch Sprechen. Öffnen und schließen Sie Anwendungen oder wechseln Sie von einer in die andere Anwendung. Legen Sie sich eigene kurze Sprachbefehle zum Abarbeiten mehrstufiger Vorgänge an. Diktieren Sie unterwegs Notizen mit einem digitalen Diktiergerät oder der Gratis-App Dragon Recorder auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch (4. Generation) , und lassen Sie das Diktat von Dragon Dictate in Text umsetzen, sobald Sie wieder an Ihrem Macintosh sind. Dragon Dictate versteht Sie auf Anhieb, und Sie erledigen damit mehr in kürzerer Zeit – zu Hause, im Büro und unterwegs.

Die wichtigsten neuen Funktionen

Dragon Dictate für Mac 3
Jetzt noch genauer

Dragon versteht Sie – bis zu 99 Prozent genau: Dragon 3 ist schon bei seinem ersten Einsatz 15 Prozent genauer im Erkennen als seine Vorgängerversion. Es versteht Sie noch besser und setzt Ihre Befehle schnell auf dem Bildschirm um - so wie Sie es wünschen.

Dragon Dictate für Mac 3
Schnellere Korrektur

Einfach und schnell korrigiert: Korrigieren Sie einzelne Wörter oder ganze Wendungen einfach durch Sprechen. Alles geht in einem komfortabel zu bedienenden Korrekturfenster vonstatten.

Dragon Dictate für Mac 3
Bessere Steuerung

Jetzt sprachgesteuert noch mehr Anwendungen bedienen: Mit Dragon Dictate für Mac 3 können Sie noch mehr Anwendungen bedienen und arbeiten damit noch effizienter.

Dragon Dictate für Mac 3
Ihre Worte, Ihr ganz persönlicher Stil

Welches Layout hätten Sie denn gerne? Dragon weiß es. In Dragon Dictate können Sie alternative Schreibweisen festlegen. Das Programm merkt sich außerdem Ihre Präferenzen, was die Formatierung von Wörtern, Sätzen, oder Zahlen angeht.

Dragon Dictate für Mac 3
Unterstützung digitaler Diktiergeräte

Dragon, zum Diktat bitte! Diktieren Sie Gedanken in ein digitales Diktiergerät, Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch (4 Generation), solange sie noch frisch im Gedächtnis sind. Sobald Sie wieder an Ihrem Mac sind, können Sie von Dragon Dictate Ihr Diktat in Text umsetzen lassen.

Dragon Dictate für Mac 3
Bluetooth-Breitbandunterstützung

Trauen Sie sich. Weg mit den Kabeln! Dragon Dictate für Mac 3 unterstützt Breitband-Bluetooth und ist dadurch auch drahtlos noch erkennungsgenauer.

Dragon Dictate für Mac 3
Einfacher Einstieg

Keine Sorge. Sie sind im Handumdrehen eingearbeitet. Ein neues interaktives Lernprogramm führt Sie in Dragon Dictate für Mac 3 ein. In kurzen Übungen zeigt es clevere Tipps zum Diktieren, Korrigieren und Formatieren von Texten mit Dragon, sodass Sie sofort loslegen können.

Und mehr ...

Vereinfachte Installation

Sie erhalten Dragon Dictate für Mac 3 auf einer einzigen DVD, und der mitgelieferte Standard-Apple-Installer macht die Installation zum Kinderspiel.

Zentralisierte Speech-Engine-Daten

Bei mehreren Nutzern pro Rechner spart Dragon Dictate für Mac 3 durch die Zentralisierung der Speech-Engine-Daten wertvollen Festplattenspeicher.

Dragon Dictate für Mac 3
Dragon Dictate für Mac 3 enthält zusätzliche Texte für das Sprachtraining
Zusätzliche Texte für das Sprachtraining

Dragon Dictate für Mac 3 bietet vier unterschiedliche Trainingstexte, sodass Sie einfach den Text für das Sprachtraining auswählen können, der Ihnen am besten liegt.

Mehr Befehle für Mission Control

Dragon Dictate für Mac 3 unterstützt Mission Control jetzt noch besser, mit mehr Befehlen für viele Funktionen, wie zum Beispiel „nach links streichen“ oder „nach rechts streichen“.

Unterstützung neuer Anwendungen

Über die allgemeine Unterstützung von OS X Mountain Lion hinaus bietet Dragon Dictate für Mac 3 auch integrierte Befehle für die neuen Notizen und Erinnerungen in der neuesten Betriebssystemversion.

Die wichtigsten Vorteile

Mehr Produktivität durch schnelle und fehlerfreie Umsetzung des Diktats
Dragon Dictate für Mac 3
Diktieren Sie Ihre Texte dreimal schneller als durch Eingabe per Hand

Sprechen Sie Ihren Text und er wird umgehend auf dem Bildschirm angezeigt – dreimal schneller als durch Tippen und mit einer Erkennungsgenauigkeit von bis zu 99 %. Im neuen benutzerfreundlichen Korrekturfenster geht die Überarbeitung Ihres Textes und die Korrektur bestimmter Wörter blitzschnell vonstatten. Dragon Dictate stellt sich auf Ihre Stimme und häufig verwendete Wörter ein und optimiert die Erkennung so im Laufe der Zeit weiter. Sie können Dragon Dictate auch eigene Wörter oder Abkürzungen, Eigennamen und andere Ausdrücke beibringen, die Sie häufig verwenden. Das Programm merkt sich sogar Ihre Formatierungspräferenzen für Abkürzungen, Zahlen und vieles mehr. Damit sehen diese Textelemente von Anfang an so aus, wie Sie das möchten – und zwar jedes Mal. Eine natürlich klingende Vorlesefunktion liest Ihnen Ihre Texte vor. Bequemer kann Textkorrektur gar nicht mehr sein.

Komfortablere Bedienung ihrer gewohnten Programme

Dragon Dictate für Mac 3 ist mehr als ein simples Diktierprogramm und lässt Sie jetzt noch mehr Anwendungen bedienen, sodass Sie damit effizienter denn je arbeiten – einfach durch Sprechen. Dragon Dictate funktioniert unter Mac OS X Lion oder Mountain Lion und in nahezu jeder Mac-Anwendung. Verfassen und bearbeiten Sie Dokumente in Microsoft Word, TextEdit, Notepad und Pages, arbeiten Sie mit Tabellen in Microsoft Excel und Numbers, erstellen Sie Präsentationen in Microsoft PowerPoint und Keynote, verwalten Sie Ihre E-Mails in Mail, surfen Sie im Internet oder durchsuchen Sie Ihren Macintosh, posten Sie auf Facebook oder Twitter und vieles mehr – alles mit der Stimme. In Anwendungen, die sich mit Dragon Dictate nicht vollständig steuern lassen, steht Ihnen jetzt der neue Express-Editor zur Verfügung. Nach Beendigung des Diktats können Sie den Text vom Express-Editor schnell und einfach per Sprache in die gewünschte Anwendung übertragen.

Dragon Dictate für Mac 3
Legen Sie sich eigene kurze Sprachbefehle an
Optimaler Nutzen und einfache Bedienung ab dem ersten Einsatz

Das neue interaktive Lernprogramm führt Sie Schritt für Schritt in die Praxis des Diktierens, Korrigierens und Bearbeitens ein. Bereits nach wenigen Minuten sind Sie in der Lage, mit Dragon umzugehen. Und wenn Sie einmal nicht weiterwissen, rufen Sie mit einem einfachen Sprachbefehl die Dragon-Hilfe auf.

Mehr Freiheit und Komfort bei der Arbeit am Macintosh

Endlich Schluss mit Sehnenscheidenentzündung! Arbeiten Sie komfortabel und ergonomisch am Mac, ohne sich mit Tastatur und Maus abzumühen. Öffnen Sie Anwendungen oder Ordner, wählen Sie Menüpunkte aus, klicken Sie oder bewegen Sie die Maus, drücken Sie Tasten, wechseln Sie zwischen Fenstern und legen Sie sich eigene kurze Sprachbefehle zum Abarbeiten mehrstufiger Vorgänge an. Verwenden Sie Ihr Apple iPhone oder iPad, Ihren iPod touch (4G) oder ein kompatibles Android-Gerät als kabelloses Mikrofon zum Diktieren mit Dragon über WiFi. Die Bluetooth-Breitbandunterstützung sorgt dafür, dass Dragon jetzt auch drahtlos noch erkennungsgenauer ist.

Produktiver unterwegs

Diktieren Sie einfach in ein Nuance-zertifiziertes digitales Diktiergerät oder verwenden Sie die Gratis-App Dragon Recorder auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch (4. Generation). Sobald Sie wieder am Mac sind, können Sie von Dragon Dictate Ihr Diktat in Text umsetzen lassen. Dank dieser mobilen Aufnahmefunktionen können Sie Ihre Ideen jederzeit und überall aufzeichnen, solange sie noch frisch und präsent sind. So erzeugen Sie auch unterwegs problemlos detaillierte, hochwertige Berichte, Dokumente, Angebote, Protokolle und mehr.

Features

  • Verbesserte Genauigkeit: Schon beim ersten Einsatz 15 % genauer als Version 2.x
  • Schnellere Korrekturfunktion: Das Korrigieren geht mit Dragon Dictate für Mac 3 schneller und einfacher
  • Mit dem Express-Editor jetzt noch mehr Anwendungen bedienen
  • Unterstützung digitaler Diktiergeräte
  • Digitales Diktieren auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch mit der Gratis-App Dragon Recorder
  • SmartFormat-Regeln: Das Programm merkt sich Ihre Formatierungspräferenzen für Abkürzungen, Zahlen uvm.
  • Inklusive Vokabeleditor für alternative Schreibweisen
  • Erweiterte Unterstützung für Headset-Mikrofone mit Breitband-Bluetooth-Verbindung
  • Einfacher Einstieg mit Hilfe des interaktiven Lernprogramms

Voraussetzungen

Mac auf Intel-Basis (Prozessor 2,2 GHz Intel Core2 Duo oder höher empfohlen); OS X Lion (10.7) oder OS X Mountain Lion (10.8); 2 GB RAM empfohlen; 4 GB freier Festplattenspeicher; DVD-Laufwerk für die Installation; von Nuance zertifiziertes geräuschunterdrückendes Headset-Mikrofon für Mac (beim Kauf enthalten); Hinweis: Für die automatische Produktaktivierung (kurzer, anonymer Vorgang) ist eine Internetverbindung erforderlich.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Plattform: Mac Verifizierter Kauf
Ich hatte Dragon Dictate zum ersten Mal genutzt und war in den ersten Tagen zufrieden. Nach kurzer Zeit stellten sich erste Probleme ein. Wörter wurden plötzlich immer schlechter statt besser erkannt, die Dauer für die Verarbeitung nahm zu und und zuletzt musste ich für das Schreiben eines längeren Textes mehrmals den Dienst aus- und wieder anschalten, weil keine Aufnahme erfolgte.
Nachdem ich zu Beginn die vorprogrammierten Befehle genutzt hatte, merkte ich bald, dass hier nur wenige funktionierten. Beim Löschen und Markieren wurden ganze Textteile entfernt. Mein Traum, einfach die Augen zu schließen und Texte zu diktieren geht hier leider nicht auf. Wären es nur die nicht erkannten Befehle gewesen, hätte ich die Software behalten. Doch permanente Ausfälle und gänzlich inkorrekt verstandene Wörter sind für so eine Software inakzeptabel.
Genutzt wurde Mac OS X 10.7.5 und die aktuellste Version der Dragon Dictate Software.
Schade.
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Martin Wahlers VINE-PRODUKTTESTER am 5. November 2012
Plattform: Mac Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Als regelmäßiger Nutzer der Dragonprogramme für Windows und gleichzeitig Besitzer eines MacBook Air habe ich mich sehr gefreut, eine Version von Dragon für den Mac testen zu können. Nach einigen Testläufen bin ich sehr angetan von der Erkennungsgenauigkeit schon nach erstmaliger Kalibrierung. Das ist bewährte Dragon Qualität. Gezieltes Korrigieren ist mit der Mac-Version aber bedauerlicherweise eine Qual. Es ist auf dem Mac nur im dragoneigenen Diktierfenster möglich, mit den Pfeiltasten zwischen mehreren Textabschnitten zu wechseln, wenn das Korrekturfenster eingeblendet ist. Egal, ob ich mit Pages oder mit Libreoffice arbeite: es funktioniert nicht, nachträglich einen Textabschnitt zu markieren und zu korrigieren. Es kann immer nur die letzte Eingabe korrigiert werden. Mit dem „Markiere“-Befehl können hingegen frühere Einträge ausgewählt und korrigiert werden. Manchmal. Häufig funktioniert der Befehl nicht und noch häufiger werden dabei nicht immer die ausgewählten Textteile tatsächlich blau hinterlegt, sondern andere. Kann man prima mit der Abspielfunktion im Korrekturfenster überprüfen. Wenn Hü markiert ist und Hott gesprochen wird, ist eines von beiden nicht richtig.

Zusammenfassend: Ich will mit Dragon vornehmlich Fließtext diktieren und die notwendigsten Formatierungsbefehle nutzen („Neue Zeile“ / „Neuer Absatz“). Alles andere ist mir zu frickelig, solange meine Maushand nicht abfällt. Die Erkennungsgenauigkeit stimmt grundsätzlich und würde glatte vier Sterne rechtfertigen, wenn man das Programm normal trainieren könnte. Fünf, wenn Dragon für Mac aus vorhandenen Dateien und Emails "lernen" könnte wie es das Windows Dragon schon seit langem kann.
4 Kommentare 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: Mac
Nachdem ich vor vielen Jahren bereits Kontakt mit den ersten Versionen diverser Spracherkennungsprogramme hatte, war ich zunächst skeptisch, ob ich mich nochmals damit befassen sollte oder nicht. Da ich beruflich sehr viel und regelmäßig schreiben muss und sowohl Finger als auch Schulter nicht jünger werden, gab ich dem Programm einfach einmal eine Chance und muss sagen, dass ich mehr als überrascht bin. Um es vorweg zu nehmen, ich diktiere gerade diese Rezension und werde hierbei keinerlei Korrekturen vornehmen.

Interessierte Käufer sollten wissen, dass die Vorgängerversion 2.5 nicht unter Apples Betriebssystem Mountain Lion lauffähig ist. Die hier vorliegende Version 3.0 ist hingegen kompatibel und läuft ohne Probleme. Bei der Installation sollte man etwas Geduld mitbringen, da die Fortschrittsanzeige relativ lange bei ca 5 % stehen bleibt. Am besten ignorieren und einen Kaffee trinken. Nach insgesamt ca. 10 Minuten ist die komplette Installation beendet und das Programm einsatzbereit. Der Hinweis, das mitgelieferte USB Mikrofon direkt an den Rechner und nicht an einen USB-Hub anzuschließen, sollte vermutlich berücksichtigt werden. Meine ersten Tests mit Verbindung über den USB-Hub brachten beim Sprachtraining unbefriedigende Ergebnisse. Nachdem ich das Mikrofon direkt an den Mac angeschlossen hatte, lief alles problemlos und meine Stimme wurde auf Anhieb erkannt. Zu Beginn wird ein Profil angelegt und es folgt das einlesen eines obligatorischen Textes, was ca. 10 Minuten in Anspruch nimmt. Ich muss zugeben dass sich überrascht war, wie gut das Programm meine Sprache erkennt.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 60 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: Mac Verifizierter Kauf
Leider, leider muss ich an dieser Stelle eine negative Rezension erstellen, obwohl ich die Software prinzipiell für genial halte - wenn sie denn funktioniert! Zunächst vorweg: Ich war bislang begeisterter Nutzer von Dragon Naturally Speaking 10 unter Windows. Nachdem ich vor ca. einem Jahr zum Mac geswitcht bin, war ich nun froher Hoffnung, eine adäquate Lösung für den Mac zu bekommen. Aber Fehlanzeige: Das Programm stürzt bei der Arbeit sporadisch ab, etliche Befehle des Handbuchs werden nicht oder nur in einer anderen Form erkannt. Neue Vokabeln lassen sich nicht oder nur unzureichend lernen. Am Headset kann's nicht liegen, ich habe drei verschiedene USB-Sets zur Auswahl, von denen eines mit der Windows-Version tadellos seinen Dienst verrichtet hat. Vielleicht wurde das Programm auch einfach noch nicht gut genug auf Mountain Lion abgestimmt (verwende hier OS X 10.8.2). Schade - eine echte Bananensoftware: soll beim Kunden reifen.
5 Kommentare 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen