Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Drachenzauber ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ts-discovery
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Das Buch ist in sehr gutem Zustand !!! Schneller Versand durch amazon.de
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Drachenzauber Taschenbuch – Juni 2007

4.4 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 14,00
EUR 14,00 EUR 1,39
68 neu ab EUR 14,00 20 gebraucht ab EUR 1,39

Harry Potter und das verwunschene Kind
Die deutsche Ausgabe des Skripts zum Theaterstück Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Drachenzauber
  • +
  • Rialla - Die Sklavin: Roman (Fantasy. Bastei Lübbe Taschenbücher)
  • +
  • Shamera - Die Diebin: Roman (Fantasy. Bastei Lübbe Taschenbücher)
Gesamtpreis: EUR 33,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»'Drachenzauber' ist ein kluger, phantasievoller und mitreißender Roman mit unglaublich liebenswerten Helden.« (Romantic Science Fiction & Fantasy)

»Patricia Briggs ist eine begnadete Erzählerin!« (Midwest Book Review)

Klappentext

»'Drachenzauber' ist ein kluger, phantasievoller und mitreißender Roman mit unglaublich liebenswerten Helden.«
Romantic Science Fiction & Fantasy

»Patricia Briggs ist eine begnadete Erzählerin!«
Midwest Book Review

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Objektiv gesehen mag DRACHENZAUBER, das die Dilogie "Dragon Bones" und "Dragon Blood" enthält, mit 5 Sternen überbewertet sein. Aber es sind Geschichten wie diese, die mich zur Fantasy gebracht haben und seither begeistern: Geschichten voll Spannung und Humor, die täuschend einfach wirken und sich leicht lesen lassen, die aber überraschende Tiefe besitzen. Patricia Briggs ergeht sich nicht in unselig langen Beschreibungen, sondern versteht es innerhalb kürzester Seitenzahl das Beste aus Handlung und Charakteren herauszuholen.
Die Charaktere sind eine weitere Stärke der Autorin. Sie begegnen uns sympathisch und voller Leben. Trotz ihres schweren Schicksals verlieren sie weder Hoffnung noch Humor (wobei letzerer durch die Übersetzung leider etwas leidet). In DRACHENZAUBER verwendet Briggs einige Archtypen der Fantasy (der enttäuschte Erbe, der Zwergenprinz, der gequälte Hausgeist, Drachen), verleiht ihnen durch eine (oder mehrere) ungewöhnliche Erneuerungen (bzw. Abänderungen) ein erfrischendes Auftreten.

Ein Fluch lastet auf Hurog. Einst war die uralte Burg das Herz des Nordens; Heimat für Drachen, Magie und edle Werte. Doch die Drachen sind verschwunden, die Magie ist versiegt und das Land wurde unfruchtbar. Der alte Fürst ist ein eifersüchtiger und gewalttätiger Mann, dessen Frau sich in Drogen geflüchtet hat. Seine Tochter ist stumm, der jüngste Sohn ist wird für tot gehalten. Seinen Erben Wardwick hatte er im Alter von 12 Jahren beinahe zu Tode geprügelt. Seither ist Ward geistig zurückgeblieben, spricht langsam und ist allem Anschein nach nicht zum Nachfolger geeignet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 65 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
"Drachenzauber" ist ein voll gepackter Fantasyroman, der den Abstieg und Wiederaufstieg des rechtmäßigen Herrschers von Hurog erzählt. Gemeinsam mit seinen Verbündeten verstrickt er sich in politische Intrigen, erweckt alte Götter und kämpft gegen magische Kräfte, die drohen, die ganze Welt zu zerstören. Nicht nur dick, sondern auch gewaltig ist dieser packend geschriebene Roman, der mit einer intelligenten Geschichte und lebendig beschriebenen Charakteren aufwarten kann. Im Englischen besteht er aus zwei einzelnen Romanen, doch die Geschichte beider fügt sich nahtlos zu einer kompakten Erzählung zusammen.

Leider leitet der Titel den Leser ein wenig fehl, da die Hauptfiguren der Geschichte nicht die Drachen sind. "Drachenzauber" ist stattdessen ein spannend geschriebener Fantasyroman um einen jungen Mann, der sich behaupten muss. Ein packendes Leseerlebnis.
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch erzählt die Geschichte von Wardwick von Hurog (Hurog bedeutet Drache) der sich schon in jungen Jahren gegen seinen brutalen Vater "durchsetzen" muss und später, nach dessen Tod, sich den Anspruch auf den Titel des "Hurogmeten" erstreiten muss.
Soviel zum Inhalt (ich will ja nicht zu viel verraten).

Das Buch ist schon spannend geschrieben, sodass man es zügig lesen kann. Allerdings hatte auch ich Probleme mit dem Satzbau (zuviele oder fehlende Worte --> was ich allerdings der deutschen Übersetzung negativ anrechne). Viele wichtige Dinge z. B. aus der Vergangenheit wurden zum Teil nur so schwach angedeutet, dass man echt ins Grübeln kommt.

Was mir aber besonders aufgefallen ist, war das Ende des Buches...
Plötzlich geht alles sehr schnell und die Handlung kommt sooo schnell zu einem Ende, dass man fast den Eindruck gewinnen möchte, die Autorin habe keine Lust mehr, keine Ideen mehr oder was auch immer, um das Buch zu beenden.
... vielleicht plant sie aber auch schon eine Fortsetzung???

Trotzdem fühlte ich mich beim Lesen unterhalten und kann das Buch weiterempfehlen.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von ulla TOP 500 REZENSENT am 5. Dezember 2014
Format: Taschenbuch
„Drachenzauber“ von Patricia Brigg besteht eigentlich aus zwei Geschichten, die zwar aufeinander aufbauen, aber jeweils eine in sich abgeschlossene Episode erzählen. Die englischen Titel „Dragon Bones“ und „Dragon Blood“ treffen den Kern des Geschehens sehr gut.
Für mich passt allerdings auch der deutsche Titel ausgezeichnet. Das gesamte Buch hat mich völlig verzaubert, seit ich es zu allerersten Mal gelesen habe. Seine Magie hat mich in ihren Bann geschlagen und sie wirkt immer noch. Egal, wie oft ich auch die erste Seite aufschlage, ich kann nicht widerstehen und tauche erneut in die Welt der fünf Königreiche ein …

Erstes Buch:
Hurog ist eine uralte Burg hoch oben im wilden Norden des Landes. Als der Burgherr, der Hurogmeten, unerwartet stirbt, ist sein Sohn und Erbe Wardwick erst 19.
Doch das ist nicht das eigentliche Problem: Ward wurde schon als Kind von seinem Vater brutal misshandelt und irgendwann scheint ihm dieser in einer seiner Prügelattacken den Verstand aus dem Schädel geschlagen zu haben. Ward wirkt dümmlich, schwer von Begriff und stottert. Seine angeborene Magiebegabung ist ebenfalls verloren.
Aber kaum etwas ist so, wie es auf den ersten Blick aussieht. Ward hat bisher alles getan, um vor der Welt und vor allem vor seinem Vater zu verbergen, dass er sich längst von den Schlägen erholt hat. Er weiß nur nicht, wem er vertrauen kann.
Der überraschendste Teil von Wards Erbe ist ein zerschlagender Platinring. Er wird von Hurogmeten zu Hurogmeten weitergegeben und birgt eine geheimnisvolle Macht in sich: Der Ring stellt die Verbindung zu dem jungen Oreg dar, der von sich behauptet, die Verkörperung der Burg zu sein und schon seit Jahrhunderten zu leben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden