Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Weitere Optionen
Doulce Memoire
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Doulce Memoire

2. Oktober 2000 | Format: MP3

EUR 10,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
1:25
30
2
5:52
30
3
2:22
30
4
4:44
30
5
3:08
30
6
4:09
30
7
5:09
30
8
7:01
30
9
2:13
30
10
3:39
30
11
3:10
30
12
4:58
30
13
5:02
30
14
1:19
30
15
3:20
30
16
4:00
30
17
1:27
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 4. Oktober 1999
  • Erscheinungstermin: 2. Oktober 2000
  • Label: deutsche harmonia mundi
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:02:58
  • Genres:
  • ASIN: B001VFOUWM
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 454.718 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Es gibt zwar tatsächlich Leute, die den Klang eines Violoncellos so sehr gewohnt sind, dass sie den Klang einer Gambe "verglichen mit dem Cello - eben doch flach und holprig" finden, wie ich schon gelesen habe. Wer es subjektiv so empfindet, mag das tun, ich schließe mich dem aber nicht an. Das ist so objektiv wie wenn jemand sagen würde, "ein Cello klingt kalt, v.a. mit modernen Saiten und in höheren Lagen". Dass übrigens historisch die Gambe durch das Cello abgelöst wurde, liegt v.a. daran, dass 4 Saiten den Bedürfnissen der Spieler damals mehr entgegen kamen als die 6 Saiten der Gambe. Die tiefen Passagen wurden vermehrt durch den aufkommenden Kontrabass übernommen. Es ist sozusagen eine Entwicklung der Arbeitsteilung. Aber nicht jede Entwicklung ist der Weisheit letzter Schluss. Ich plädiere hier für mehr Pluralismus und finde, beide Instrumente haben ihre jeweiligen Stärken und Schwächen. Und die Stärken der Gambe zeigt Hille Perl hier - wie auf allen CD.s die sie bisher eingespielt hat - exzellent, einfühlsam und ausdrucksstark.

Jede und jeder möge sich selbst überzeugen ... wofür allerdings das "Probehören" das Amazon u.a. anbieten leider völlig unzureichend ist, weil für den spezifischen Charakter des Klanges sehr entscheidende Obertöne dabei fehlen - auch PC-Lautsprecher oder billige Abspielgeräte (40x20cm tragbare Radios mit CD-Fach etc), auch allzu große MP3-Komprimierungen, verstümmeln den Klangfarbenreichtum solcher Musik und nehmen ihr damit ganz entscheidende Wirkunsmöglichkeiten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Eine sehr schöne Sammlung alter Musik für Gambe, Harfe u.Laute voller Klangschönheit, die heute nach 400 bis 500 Jahren noch die Sinne und die Seele anspricht.Es wird temperamentvoll u. ausdruckstark musiziert in vollendetem Zusammenspiel der Instrumente.Hilfreich sind die Kommentare und Erklärungen von Hille Perl im Booklet.Eine CD, die man immer wieder anhören kann, um sich von der Hektik des Alltags zu entspannen.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hille Perl hat die Gambe zu meinem neuen Lieblingsinstrument gemacht - hat das Cello übertrumpft.
Um den vollen warmen und seidigen Klang und die großartige melodische Stimmung dieser Musik genießen zu können,
braucht es eine gute Anlage, die über das ganze hörbare Klangspektrum hinweg agil mitspielt.
Wer die hat, macht mit diesem Einkauf nichts falsch.
Auch ein prima Geschenk für Musikliebhaber.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden