Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 21,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Don't make me think! - Web Usability: Das intuitive Web von [Krug, Steve]
Anzeige für Kindle-App

Don't make me think! - Web Usability: Das intuitive Web Kindle Edition

4.3 von 5 Sternen 54 Kundenrezensionen

Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
EUR 21,99

Länge: 216 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert
  • Aufgrund der Dateigröße dauert der Download dieses Buchs möglicherweise länger.

Storyteller Bestseller bis zu 50% reduziert
Entdecken Sie hier Top-eBooks bis zu 50% reduziert.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Benutzerfreundliches Design zu entwickeln ist eine der wichtigsten und dennoch oft vernachlässigsten Aufgaben eines Web-Entwicklers. In Don't make me think! Web Usability verleiht Steve Krug dem Thema mit einer ordentlichen Prise Humor und treffenden Beispielen neue Attraktivität. Der Titel des Buches ist gleichzeitig auch dessen oberster Leitsatz. Alle enthaltenen Tipps, Techniken und Beispiele drehen sich um den Webseitenbesucher, der sich ohne Widerstand durch eine gut gestaltete Website zum Ziel klickt. Als Leser kann man vielen Schlussfolgerungen des Buches ohne Wenn und Aber zustimmen. Zum Beispiel: "Seiten im WWW werden nicht gelesen, sie werden gescannt." -- "Wir analysieren nicht, wie etwas funktioniert, wir wursteln uns durch." Dies sind die Messlatte, an der sich Design messen lassen muss, wenn es Webseiten erzeugen will.

Das Buch bietet eine gelunge Mischung aus farbigen Screenshots, Zeichnungen, Diagrammen und Informationsleisten, die sich die Aufmerksamkeit und Neugierde des Lesers sichern und gleichzeitig die wichtigsten Punkte prägnant vermitteln. Ein Großteil des Buches handelt vom richtigen Umgang mit Standards und inhaltlichem Layout. Besonders überzeugend sind die Vorher-Nachher-Beispiele. Themen, wie der sinnvolle Einsatz von Rollover-Effekten und Tests zur Benutzerfreundlichkeit werden praxisorientiert beschrieben.

Don't make me think! Web Usability ist eines der Bücher, die man innerhalb weniger Abende konsumiert. Trotz seiner kurz gefassten und präzisen Aussagen vermittelt es jedoch genau das Wissen, das man benötigt, um Webseiten vernünftig zu beurteilen. Der erste Eindruck einer Website wird danach nie mehr der gleiche sein. --Stephen W. Plain

Pressestimmen

»Absolute Lesepflicht für jeden, der im Web eine Seite betreibt, und dem es wichtig ist, dass Leser immer wieder gerne wiederkommen.« (Lernen der Zukunft Blog, 02/2017)

»Das Buch ist genial. Es ist so einfach und dennoch öffnet es einem wirklich die Augen. Von daher kann ich es euch nur empfehlen. Vieles von dem, was hier drin steht, wird auch noch in den nächsten Jahren gültig sein.« (SEO-Diaries.de, 03/2016)

»Das Buch zu lesen dauert tatsächlich nicht länger als ein Flug zum nächsten Geschäftstermin. Und ist dabei noch unterhaltsam. Es gibt jede Menge Cartoons, die die Themen zuspitzen und auf diese Weise gut einprägsam machen. Ein Buch, bei dem das Danksagungen Lesen auch noch Spaß macht :) [...] Fazit: Zeigt, wie man wirklich Wert erzeugt online und mobil.« (infotechnica.de, 01/2016)

»Für diejenigen, die Webseiten, Blogs oder E-Geschäfte erstellen, spielt dieses Buch eine wichtige Rolle und hat den Status vom Handbuch für jeden Tag. Da der Verfasser selbst für Klarheit und Kürze in den Texten ist, kann das Buch schnell und mühelos gelesen werden. (templatemonsterblog, 12/2015)

»Ein Feuerwerk an Tipps zur Nutzerfreundlichkeit. Angefangen bei der Wahrnehmung von Webseiten: Es ist erstaunlich und gleichzeitig befreiend, wie Steve Krug das Leseverhalten von Besuchern einer Webseite beschreibt. [...] Und das Beste: Weil Anwender heute vermehrt auf mobilen Geräten surfen, hat Steve Krug die dritte Auflage des Werks außerdem um Beispiele und ein Kapitel zu Mobile Usability ergänzt.« (Eisbrecher, Bundesamt für Informatik und Telekommunikation der Schweiz), 09/2015)

»Gut lesbar, mit vielen Tipps zu Details: von Navigation bis Barrierefreiheit.« (ix, 02/2015)

»[Steve Krug] zeigt humorvoll und zugleich erschreckend auf, wie Menschen eine Website wirklich benutzen.« (Website Boosting, 02/2015)

»400.000 verkaufte Exemplare in 20 Sprachen: "Don't make me think" ist auch 14 Jahre nach seinem ersten Erscheinen ein Referenzwerk. Sein Autor Steve Krug gilt neben Jakob Nielsen als einer der bedeutendsten Website-Usability-Experten.« (Der Onliner, 01/2015)

»Don t make me think ist ein wunderbares Buch und man kann es nur jedem empfehlen, der bisher noch wenig Kontakt mit dem Thema Usability hatte.« (usabilityblog.de, 11/2014)

»Steve Krug beschreibt pfiffig und gut verständlich, wie Menschen das Internet nutzen. Mit vielen humorvollen und treffenden Beispielen sensibilisiert der Autor für das Thema Benutzerfreundlichkeit und verdeutlicht, wie wichtig Architektur und Inhalt von Webseiten sind. (...) Eindeutig zu empfehlen!« (IHK-Magazin für Wiesbaden,Rheingau-Taunus,Hochheim, 01/2014)

»Steve Krug schafft es mit seinem Buch auch in der überarbeiteten Version wieder das Thema Web Usability auf unterhaltsame Art und Weise zu präsentieren. [...] Somit kann man das Buch getrost uneingeschränkt empfehlen und nur allen Webdesignern, Entscheidern, Grafikern, Programmierern oder auch Marketingleuten ans Herz legen, die bei der Erstellung einer Website involviert sind.« (webmasterpro.de, 01/2011)


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 24714 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 312 Seiten
  • Verlag: mitp Verlags GmbH & Co. KG; Auflage: 3 (6. Oktober 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B01DP7R0PW
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 54 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #21.070 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 4. September 2002
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2016
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2007
Format: Broschiert
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2003
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?