Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30-Tage-Probemitgliedschaft starten
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
EUR 24,90 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von renditeplus
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99

Don't Get Mad-Get Even

4.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 24,90
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 8 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Don't Get Mad ... Get Even
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 29. September 1986
EUR 24,90
EUR 24,90 EUR 9,19
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch renditeplus. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 gebraucht ab EUR 9,19 1 Sammlerstück(e) ab EUR 12,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Don't Get Mad-Get Even
  • +
  • Victory
  • +
  • Don't Talk Science
Gesamtpreis: EUR 65,22
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (29. September 1986)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Metronome (Universal Music)
  • ASIN: B00002613O
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 131.894 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Aber muss man haben. Die zweite Veröffentlichung nach Victory ist meiner Ansicht nach deutlich schwächer ausgefallen, aber trotzdem darf sie natürlich nicht fehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
1986 brachten das deutsch/amerikanische Quintett diesen Silberling heraus, der nun 2014 endlich wieder auf CD veröffentlicht wurde.
Die Band kann aus heutiger Sicht wohl fast als Supergroup gelten, denn unter den Bandmitgliedern befinden sich Leadsänger Charlie Huhn (Ted Nugent, Axel Rudi Pell, Foghat, Humble Pie) , Drummer Fritz Randow (Saxon, Eloy, Sinner , Jane) und Gitarrist Hermann Frank, welcher wohl jeder von Accept kennen sollte. Die anderen beiden Herren Tommy Newton (Gitarre) undPeter Knorn (Bass) waren lediglich bei der Vorgängerband von Victoy, nämlich Fargo, beschäftigt.
Diese Scheibe ist nun das 2. Album von Victory und enthält ein paar sehr geile Heavyperlen, wie "She`s back", "Running wild" und "Arsonist of the heart". In Deutschland waren sie eher bedingt bekannt, dafür im Amiland etwas mehr. Alles in einem ist "Don't get mad... get even" ein spitzen Album für Liebhaber von den späteren Whitesnake, Scorpions und Accept .
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das 2.Victory-Werk, mit dem man in den USA tatsächlich mit dem Album-Opener "Checks in the mail" einen kleinen Hit feiern durfte. Der Hitfaktor der Songs hat zum 1.Album noch einmal zugenommen, und so können eingängige Hardrock-Ohrwurm-Songs wie "Running Wild","Are you ready","Arsonist of my heart","Hit and run","Shes Back" wirklich voll überzeugen, und gehen einem lange nicht mehr aus dem Kopf, der gesamte Rest des 37:38 minütigen Albums besteht aus ebenso gutklassigem Material. Ein brilliantes Hardrock-Album dass sich vor den ganz Grossen wirklich nicht zu verstecken braucht, man steht hier den Amibands, wie auch den englischen Bands in nichts nach.Ein Album, dem leider unverständlicherwiese der ganz grosse Erfolg verwehrt blieb.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Eine gute Band aus den 80er Jahren, die ich erst vor kurzem wieder entdeckt habe. Victory ist sehr zu empfehlen
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta) (Kann Kundenrezensionen aus dem "Early Reviewer Rewards"-Programm beinhalten)

Amazon.com: 4.2 von 5 Sternen 6 Rezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DONT GET MAD , GET THIS ALBUM ! 30. August 2012
Von E. D. Clark - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
First of all I agree with the first review here on this album whole heartedly. Victory has become one of my favorite 80s bands simply because I suppose being from Germany their recipe for 80s music was different from the big American hair / glam bands and it works.

Dont Get Mad, Get Even is their second release and one of my favorites, this album simply rocks and is spured along by the guitar lead and riff master mister Herman Frank now of Accept fame. If you can get your hands on this album, the first self titled album which is killer, the Hungry Hearts album, and Culture Killed the Native album then you will defintely have the best of the Victory collection.

These releases are great rock albums that I am more than sure that you enjoy. There are other sites and sellers available where each of these are more reasonable priced and available and worth seeking out especially the first self titled album which I for along time found to be one of the hardest albums that I have ever sought after. Now I buy it everytime I find it if reasonable, why? Its like a fine investment and getting very rare.

Check out Victory you will be glad that you did !
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Classic Hard Rock 20. März 2012
Von Sera69 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
'Don't Get Mad, Get Even' is a great Rock album from the 1980s and Victory are rockers pure and simple, completely without artifice: keyboard free and full of cliché. That doesn't mean Victory are just another dumb rock band but rather Victory are a Rock band with a capital R! They are not prog, math, blues or glam, just Hard Rock; playing for fun without sentimentality and with an eye on the power chord and keeping things simple.

And Victory are traditional, 'Don't Get Mad...' follows the verse-chorus-verse formula perfectly; breaks, pre-choruses, bridges and leads are all exactly where they should be. When Victory have a song called 'Hit and Run' you can guarantee the line "Hit and run" will be a great big part of the chorus. If the first line to their rhyming couplet ends with 'heart', they'll follow it with a line ending in 'start'. There is nothing on here that's going to exercise your brain and nothing greatly original but all the pieces fit together perfectly and it works.

Nostalgia does play a part here. 'Don't Get Mad...' was released in 1987, Victory's second, and depending upon your point of view lines like "Tipper says I can't, well I say I can" will tell you all you need to know. This was still the age that songs like 'Turn it up' and 'Are you ready' played without any sense of irony to the ready made gang-mentality of rock fans. And they have a song called 'Arsonist of the Heart'! No other era could have produced that! ^^

Finally, 'Don't Get Mad...' is ridiculously catchy. Songs like 'Not me', 'Seven Days...', 'Check's in the Mail' and 'Sneaking Out' are hard rockers with big choruses made for stadia sing-a-longs and fist pumping head-bangs. Charlie Huhn's American-as-apple-pie Rock voice is the sugar-coating on the Rock Hard German crunch.

Simply put, this is a great Hard Rock album.
4.0 von 5 Sternen 3.5 stars - hard-hitting German melodic rock 28. Oktober 2006
Von Justin G. - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
1987's Don't Get Mad...Get Even was the second album from German metal band Victory. At a time when the main metal sounds coming from Germany were either polished AOR (Bonfire, Axxis) or power metal (Helloween, Running Wild), Victory opted for a more straightforward hard rock approach. If you took Accept and the Scorpions more rocking songs and ran them through the Hollywood hair metal filter the result would probably sound a lot like this album. It's catchy, melodic and has a solid heavy metal backbone that gives these party rocking songs some extra punch.

It's not terribly original, but Don't Get Mad...Get Even is still a very solid melodic hard rock album that's plenty of fun. This is definitely a "grab a beer and turn it up" kind of album, and we can all use more of those! I'd recommend it to fans of Kix, Dirty Looks, Krokus and most of the `80s hair metal scene, but it's not an easy album to track down. I don't know why the early Victory albums haven't been reissued yet.

Edition Notes: The CD release of Don't Get Mad... Get Even actually features 11 tracks. In addition to the 10 listed here, the album closes with a laid back ballad called "Can't Stop Missing You."
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Second album by Victory 26. Juni 2010
Von Richard Dunn - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Audio CD
Similar in style to there debut album,1980's German Hard Rock band lead by singer Charlie Huhn of Foghat and Ted Nugent fame, its a typical 1980's hard rock album with a lot of good songs on it, and well worth picking up if you could find it.
4.0 von 5 Sternen Are you Ready? ??? 26. Juni 2015
Von nick bacic - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Victory are a German hard rock band that play great music and should be bigger than they are!
But we all know great bands that never hit the mainstream are everywhere! IF YOU LIKE HARD ROCK METAL THAN WHAT ARE YOU WAITING FOR? ??? BUY AND BANG YOUR HEAD!!!!!
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.


Ähnliche Artikel finden