Facebook Twitter Pinterest
Donizetti: Lucia di Lamme... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von My_Worldwide_Market
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie wurde erneuert, kein sichtbarer Schaden an der Disk oder Booklet, Jewelcase kann kleine Schoenheitsfehler haben. Aktivierungscodes für Online-Inhalt fehlen.  Postlaufzeit 8-21 Tage.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 16,99

Donizetti: Lucia di Lammermoor (Gesamtaufnahme) (Aufnahme 1970) Doppel-CD

4.7 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 22,84 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 15. April 2002
"Bitte wiederholen"
EUR 22,84
EUR 14,53 EUR 14,51
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
15 neu ab EUR 14,53 8 gebraucht ab EUR 14,51

Hinweise und Aktionen


Beverly Sills-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (15. April 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Westminster (Universal Music)
  • ASIN: B000060P5O
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.761 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
4:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
2:10
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
5:46
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:58
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
9:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,79
 
7
30
2:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
10:51
Nur Album
9
30
3:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
1:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
13:09
Nur Album
12
30
2:20
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
6:10
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
Disk 2
1
30
3:14
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
4:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:52
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
5:31
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
2:10
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
8:31
Song abspielen Kaufen: EUR 1,79
 
7
30
1:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
6:32
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
7:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
6:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:05
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
5:01
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
2:05
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
4:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
3:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
9:26
Song abspielen Kaufen: EUR 1,79
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Lucia di Lammermoor Gesamtaufnahme italienisch. 2 Klassik-CDs.

Amazon.de

Diese Lucia wurde 1970 aufgenommen, als Beverly Sills sich auf dem Höhepunkt ihrer stimmlichen und schauspielerischen Ausdrucksfähigkeit befand. Außerdem hatte sie die Rolle der Lucia bereits sechs Jahre lang auf der Bühne gesungen und kannte diese Figur sehr genau.

Hier ist sie die manisch-depressive Frau, die von Anfang an ein wenig verrückt ist. Sills' Verzierungen (und sie sind hier sehr zahlreich zu finden -- kaum eine Passage bleibt so, wie sie geschrieben wurde) wurden überwiegend speziell für sie komponiert, aber sie bleiben immer ganz im Dienste der dramatischen Handlung. Sie erinnert im weitesten Sinn an Pons und Peters -- und sogar an Sutherland, deren einfacher und gradliniger Gesang in dieser Rolle unerreichbar ist, die jedoch nie wirklich an der Ausgestaltung des Charakters interessiert war -- und sie kommt nahe an die Callas heran, ohne jedoch die enorme Palette an Klangfarben der großen Griechin.

Sills ist wunderbar fließend in der Koloratur, die hohen Töne kommen einwandfrei, und ihre Interpretation der Worte ist wirklich bewegt und bewegend. Carlo Bergonzi bietet alles in der Rolle des Edgardo, während Piero Cappuccilli als Enrico aggressiv und grausam wirkt. Schippers leitet eine sehr dichte, aufregende und absolut integre Darbietung, und zum ersten (und letzten) Mal auf einer CD wird die von Donizetti geforderte Glas-Harmonika in der Wahnsinnsszene eingesetzt. Für alle, die großartigen Gesang lieben, ist diese Einspielung ganz einfach unerlässlich. --Robert Levine


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Diese Einspielung der Lucia besticht zunächst durch musikalische Genauigkeit: Die Glas-Harmonika ist nur in dieser Aufnahme zu hören. Schippers Dirigat ist darüber hinaus sehr einfühlsam.
Beverly Sills erleben wir hier in einer ihrer Parade-Rollen. Ihre Stimme ist an sich nicht besonders schön, gläsern und spröde. Doch ihre Verzierungen sind meisterhaft. Die hohen Töne gelingen ihr gut, wenn sie kein großes Volumen erzeugen muß. Insgesamt finde ich ihre riskant verzierte Lucia wesentlich überzeugender als ihre (Puritani-) Elvira. Die Wahnsinnsarie nimmt an manchen Stellen den Atem. Sills zeigt dabei mehr Leidensdruck als Joan Sutherland ohne deren natlosen Klang zu erreichen.
Uneingeschränkt loben muß ich wieder einmal Carlo Bergonzi: Er schafft es, dass Lucia wieder eine Oper des Tenors wird. Sein Gesang zeugt von vollendeter Künstlerschaft.
dagegen erscheint mir Cappucilli etwas zu grob für Belcanto-Rollen obgleich sein kerniger Gesang großen Eindruck erzeugt.
Insgesamt also eine sehr empfehlenswerte Aufnahme.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Diese Aufnahme gehört zu den schönsten Einspielungen des Werkes. Diese Gesamtaufnahme kann problemlos neben den berühmtesten Aufnahmen mit Maria Callas oder Joan Sutherland bestehen. Das gesamte Ensemble scheint in Bestform zu sein und das Ergebnis ist ein Meisterwerk, welches zum Träumen verführt. Einige der größten Sänger der Welt haben hier etwas Unvergleichliches geschaffen.
Beverly Sills legt genau wie in ihrer „Maria Stuarda" eine hervorragende Leistung ab und setzt auch in dieser Aufnahme Maßstäbe. Sie verfügt über eine sehr leichte und fließende Stimme, die selbst höchsten Anforderungen gewachsen ist. Ihre Kopfstimme klingt weich und zart, ihre Bruststimme hingegen ausdrucksvoll und dramatisch. Schon bei den ersten Tönen von Lucias Auftrittsarie, dem „Regnava nel silenzio", wird klar, um welch ein Supertalent es sich hier handelt. Die Koloraturen sind fließend und die Spitzentöne faszinierend. Sills legt sehr viel Dramatik in ihre Rolle und es scheint als würde sie sich mit ihrer Partie völlig identifizieren, denn sonst wäre eine so ausgefeilte Charakterdarstellung nicht möglich. Auch das große Liebesduett wird zum Höhepunkt, denn die Stimmen von Beverly Sills und Carlo Bergonzi harmonieren sehr schön. Die Ensembleszenen werden ebenfalls mit viel Energie und dramatischer Darstellungsgabe wiedergegeben. So beendet sie zum Beispiel das Duett zwischen Lucia und Raimondo mit einem dreigestrichenen e. Immer wieder fallen die große vokale Virtuosität und die Koloratursicherheit der Sills auf.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Diese Aufnahme gehört zu den schönsten Einspielungen des Werkes. Diese Gesamtaufnahme kann problemlos neben den berühmtesten Aufnahmen mit Maria Callas oder Joan Sutherland bestehen. Das gesamte Ensemble scheint in Bestform zu sein und das Ergebnis ist ein Meisterwerk, welches zum Träumen verführt. Einige der größten Sänger der Welt haben hier etwas Unvergleichliches geschaffen.
Beverly Sills legt genau wie in ihrer Maria Stuarda" eine hervorragende Leistung ab und setzt auch in dieser Aufnahme Maßstäbe. Sie verfügt über eine sehr leichte und fließende Stimme, die selbst höchsten Anforderungen gewachsen ist. Ihre Kopfstimme klingt weich und zart, ihre Bruststimme hingegen ausdrucksvoll und dramatisch. Schon bei den ersten Tönen von Lucias Auftrittsarie, dem Regnava nel silenzio", wird klar, um welch ein Supertalent es sich hier handelt. Die Koloraturen sind fließend und die Spitzentöne faszinierend. Sills legt sehr viel Dramatik in ihre Rolle und es scheint als würde sie sich mit ihrer Partie völlig identifizieren, denn sonst wäre eine so ausgefeilte Charakterdarstellung nicht möglich. Auch das große Liebesduett wird zum Höhepunkt, denn die Stimmen von Beverly Sills und Carlo Bergonzi harmonieren sehr schön. Die Ensembleszenen werden ebenfalls mit viel Energie und dramatischer Darstellungsgabe wiedergegeben. So beendet sie zum Beispiel das Duett zwischen Lucia und Raimondo mit einem dreigestrichenen e. Immer wieder fallen die große vokale Virtuosität und die Koloratursicherheit der Sills auf. Sie baut viele eigene Ideen in ihren Vortrag ein, dazu zählen zum Beispiel viele Koloraturen und Spitzentöne, die im Notentext eigentlich nicht vorgesehen sind.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Diese Aufnahme gehört zu den schönsten Einspielungen des Werkes. Diese Gesamtaufnahme kann problemlos neben den berühmtesten Aufnahmen mit Maria Callas oder Joan Sutherland bestehen. Das gesamte Ensemble scheint in Bestform zu sein und das Ergebnis ist ein Meisterwerk, welches zum Träumen verführt. Einige der größten Sänger der Welt haben hier etwas Unvergleichliches geschaffen. Es scheint einfach alles zu stimmen und das liegt nicht zuletzt an der brillianten Koloratursopranistin Beverly Sills.
Beverly Sills legt genau wie in ihrer „Maria Stuarda" eine hervorragende Leistung ab und setzt auch in dieser Aufnahme Maßstäbe. Sie verfügt über eine sehr leichte und fließende Stimme, die selbst höchsten Anforderungen gewachsen ist. Ihre Kopfstimme klingt weich und zart, ihre Bruststimme hingegen ausdrucksvoll und dramatisch. Schon bei den ersten Tönen von Lucias Auftrittsarie, dem „Regnava nel silenzio", wird klar, um welch ein Supertalent es sich hier handelt. Die Koloraturen sind fließend und die Spitzentöne faszinierend. Sills legt sehr viel Dramatik in ihre Rolle und es scheint als würde sie sich mit ihrer Partie völlig identifizieren, denn sonst wäre eine so ausgefeilte Charakterdarstellung nicht möglich. Auch das große Liebesduett wird zum Höhepunkt, denn die Stimmen von Beverly Sills und Carlo Bergonzi harmonieren sehr schön. Die Ensembleszenen werden ebenfalls mit viel Energie und dramatischer Darstellungsgabe wiedergegeben. So beendet sie zum Beispiel das Duett zwischen Lucia und Raimondo mit einem dreigestrichenen e. Immer wieder fallen die große vokale Virtuosität und die Koloratursicherheit der Sills auf.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden