Facebook Twitter Pinterest
EUR 9,99
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Dolls ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Dolls

4.4 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD [DVD]
EUR 9,99
EUR 6,98
Aktuelle Angebote 1€ Gutschein für Amazon Video 1 Werbeaktion

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Dolls
  • +
  • Kikujiros Sommer - Große Kinomomente
Gesamtpreis: EUR 19,28
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Miho Kanno, Hidetoshi Nishijima, Tatsuya Mihashi, Chieko Matsubara, Kyoko Fukada
  • Komponist: Joe Hisaishi
  • Künstler: Takeshi Kitano, Norihiro Isoda, Yohji Yamamoto, Senji Horiuchi, Masayuki Mori, Katsumi Yanagishima, Takio Yoshida
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Japanisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
  • Erscheinungstermin: 22. September 2017
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 109 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen
  • ASIN: B073WW5Y7J
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.255 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Ein junger Mann hat seine große Liebe im Stich gelassen, um auf Druck der Eltern die Tochter seines Chefs zu heiraten. Die Geliebte begeht daraufhin einen Selbstmordversuch und erkennt ihre Umwelt nicht mehr. Schuldig kehrt er zu ihr zurück, nimmt sich ihrer an. Ein alternder Gangster besucht nach dreißig Jahren den Park, in dem er sich als junger Mann von seiner Freundin verabschiedet hatte. Er wollte fort, um genügend Geld für ein gemeinsames Leben zu verdienen. All die Jahre hat die Frau jeden Samstag dort auf ihn nicht mehr. Ein Popsternchen schließt sich von der Außenwelt ab, weil niemand ihr durch einen Unfall entstelltes Gesicht sehen soll. Ihr hingebungsvollster Fan blendet sich selbst, damit sie sich nicht ihrer Entstellung wegen vor ihm schämen muss.


Pressezitate:
Bild für Bild müsste man DOLLS beschreiben und lobpreisen. Eine staunenswerte Vision folgt der nächsten: jede einzelne befremdlich schön und klar. (Süddeutsche Zeitung)
Ein ebenso betörendes wie manchmal befremdendes Meisterwerk, an dessen visueller Schönheit man sich kaum satt sehen kann. (filmdienst) Liebesgeschichten von monumentaler Schlichtheit...ein großer Film. (Der Spiegel)
Das Werk eines Malers. (Die Presse)

Bonusmaterial:
Interviews mit Regisseur Takeshi Kitano, Designer Yohji Yamamoto, den Hauptdarstellern Miho Kanno und Hidetoshi Nishijima; deutscher Trailer; Originaltrailer;

Amazon.de

Obwohl sich der japanische Filmemacher Takeshi Kitano von Anfang an nicht auf ein einziges Genre hat festlegen lassen, ist er zumindest im Westen vor allem als Regisseur von sehr modernen und sehr eigenwilligen Yakuza-Filmen bekannt. Doch das ist nur eine Fassette seines weit gefächerten Schaffens. Eine ganz andere offenbart sich in Dolls, einem durch und durch stilisierten Episodenfilm, der von den Dramen und Tragödien des traditionellen Bunraku-Theaters inspiriert worden ist.

Dolls beginnt mit einer Aufführung von Monzaemon Chikamatsus berühmten Stück "Der Bote der Unterwelt", einem aus dem 18. Jahrhundert stammenden Klassiker dieser extrem stilisierten Theaterform. Die Puppen im Bunraku-Theater sind mehr als einen Meter groß und werden von drei die ganze Zeit sichtbaren Spielern bewegt. Am Rand der Bühne sitzen neben dem Erzähler, der das Geschehen kommentiert und sämtliche Rollen spricht, auch noch die ihn begleitenden Musiker. Eine Illusion von Realismus ist ganz und gar ausgeschlossen, und doch provozieren Aufführungen wie diese oft stärkere Emotionen im Publikum als die meisten von Menschen gespielten Stücke. Das mag zunächst wie ein Widerspruch erscheinen. Doch die Kunst des Bunraku-Theaters liegt in einer Stilisierung, die im tiefsten Innern verschüttete Gefühle zurück ins Bewusstsein bringt. Einen ähnlichen Effekt strebt Kitano mit den drei tragischen Liebesgeschichten an, die er hier ineinander verwoben hat.

Schon nach kurzer Zeit führt Kitano die Puppen aus dem Theater heraus in einen imaginären schwarzen Raum, in dem sie beginnen, sich drei Geschichten zu erzählen, deren Protagonisten Menschen unserer Zeit sind. Die erste Geschichte, die auch den größten Raum für sich einnimmt und in die die anderen beiden Tragödien eingebettet sind, handelt von den "aneinander gebundenen Bettlern". Für alle stand fest, dass Matsumoto und Sawako das ideale Paar sind. Doch dann haben Matsumotos Eltern ihren Sohn gedrängt, er solle in die Familie seines Chefs einheiraten und so Karriere machen. Daraufhin hat Sawako versucht, sich umzubringen, und dabei einen schweren Hirnschaden erlitten. Als Matsumoto davon erfährt, lässt er die Hochzeit mit der Tochter des Chefs platzen und kehrt zu Sawako zurück, die sich nicht mehr an ihn erinnern kann. Fortan laufen die beiden durch ein rotes Seil aneinander gebunden durch die Straßen und Parks der Stadt.

Die zweite Geschichte erzählt von einem Yakuza-Boss, der vor 30 Jahren seine Geliebte verlassen hat. Wie früher wartet sie immer noch jeden Samstag in einem Park auf ihn. Nun ist er alt geworden und sehnt sich nach seiner früheren Liebe. Für einen Moment scheint sogar ein neuer Anfang möglich, nur holt ihn schließlich seine Yakuza-Vergangenheit ein. In der dritten Geschichte versucht Nukui, ein Fan, der Sängerin Haruna, deren Gesicht nach einem schrecklichen Autounfall entstellt ist, näher zu kommen. Da sie niemanden an sich heranlässt, blendet Nukui sich selbst.

So einfach und klar diese Geschichten auf den ersten Blick auch erscheinen mögen, Takeshi Kitano inszeniert so distanziert und stilisiert, dass sie einem zunächst ganz fremd erscheinen. Anders als etwa europäische und amerikanische Melodramen setzt Dolls nur indirekt auf das Mitgefühl des Zuschauers. Es sind nicht so sehr die Geschichten, die einen berühren. Es sind vielmehr die Farben, in denen Takeshi Kitano sie erzählt. Bisher wirkten seine Filme immer etwas monochrom, Blau- und Grautöne herrschten vor, hier nutzt er nun zum ersten Mal die ganze Palette der Primärfarben. Die Bilder strahlen regelrecht und treffen einen mit ihrer beinahe schon überirdischen Schönheit direkt ins Herz. Wie die Stilisierungen des Puppentheaters provozieren sie Emotionen, die viel tiefer reichen als die Gefühle, die einzig und allein aus der Identifikation mit den Figuren erwachsen. --Sascha Westphal -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 26. September 2016
Format: DVD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2015
Format: DVD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2005
Format: DVD
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Wickeltaschen

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?