Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch sandra7508 und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von worldofbooksde
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Nehmen Sie das in Beachtung, dass die Lieferung 10 Tagen dauern kann. Ihr Artikel ist zweiter Hand aber immer noch im prima Zustand. Die Disc spielt perfekt und ohne Aussetzer und die Hülle, das Inhaltsverzeichnis und das Titelbild zeigen nur leichte Gebrauchtsspuren.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 29,99
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Bleibtreu27
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Dollhouse: The Complete Series, Seasons 1-2 [8 DVDs] [UK Import]

4.6 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
UK Import
EUR 29,99
EUR 26,45 EUR 14,90
DVD
"Bitte wiederholen"
[DVD]
EUR 69,62
Verkauf durch sandra7508 und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Dollhouse: The Complete Series,  Seasons 1-2 [8 DVDs] [UK Import]
  • +
  • Much Ado About Nothing [DVD] [UK Import]
  • +
  • Dr. Horrible's Sing-Along Blog
Gesamtpreis: EUR 42,34
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Eliza Dushku, Harry Lennix, Fran Kranz, Tahmoh Penikett, Enver Gjokaj
  • Regisseur(e): David Solomon, Joss Whedon, Tim Minear
  • Format: PAL, Import
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 8
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 11. Oktober 2010
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 1162 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
  • ASIN: B003OUX19K
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 66.262 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Die komplette Serie mit allen 26 Folgen der Kult-Serie aus den USA!

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Grundidee: Was wäre wenn man den Charakter eines Menschen löschen könnte und dann andere Charaktere hochladen könnte? Und wenn man solche Charaktere mieten könnte, je nachdem was man gerade benötigt (Freundin, Spezialistin, Einbrecherin?)? Mit diesen Grundgedanken spielt Joss Wheadon (Firefly, Buffy) sehr gekonnt herum und kommt auf wirklich originelle "Anwendungsmöglichkeiten"
Dabei sind die ersten Folgen noch sehr schematische "Auftrag der Woche"-Folgen á la Quantum Leap. Erst dann greift die Rahmenhandlung und drängt sich mehr in den Vordergrund - und hier spielt Wheadon wirklich sein großes Können aus und die Serie wird von Folge zu Folge besser.
Insebsondere die zweite Staffel ist dann sehr düster (da die Technologie immer mehr missbraucht wird) und jede Folge ist extrem spannend. Schade daher, dass die Serie eingestellt wurde (wobei sie allerdings befriedigend abgeschlossen werden konnte, man muss also kein "Firefly-Syndrom" erleiden.

Es gibt keine deutsche Synchronisation, da die Serie nie in Deutschland lief. Wen das nicht stört, der findet hier eine höchst originelle und spannende Serie vom Großmeister!
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wenn man sich einen Film oder Serie ansieht, die von Joss Wheadon geschrieben wurde, kann man fast nichts falsch machen. Kaum jemand anderem gelingt es, Geschichten zu verfassen in deren Mittelpunkt ein nicht reibungsfreies Ensemble von Figuren steht, die einen derartig mitreißen.

Das Dollhouse ist eine mysteriöse Einrichtung, die passend "programmierte" Menschen ('Dolls') an zahlungskräftige Kunden vermietet. Dabei reicht das Aufgabenprofil von Prostitution, über Spezialfachkräfte bis hin zu Assassinen. Nach dem Einsatz wird das Gedächtnis der Dolls gelöscht.
Natürlich geht es in der Serie weniger um die spezifischen Einzelaufträge, denen sich die Dolls und ihre Betreuer ausgesetzt sehen, sondern eher um die moralischen und philosophischen Fragen die all das aufwirft. Was ist eine Identität? Und gibt es, jenseits von individueller Erfinnerung und Prägung ein "Ich" oder sind wir nur die Summe unserer Teile?

Die Serie bietet Humor, Action und Spannung und überrascht mit mancher Wendung. Leider reicht sie nicht ganz an die besten Schöpfungen Wheadons (Firefly, Buffy) heran, bietet aber zwei Staffeln solider Unterhaltung.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Was wäre, wenn .... der menschliche Körper nicht mehr als eine Hülle ist, in den man beliebig Persönlichkeiten einpflanzen kann?

Dieser Frage geht die Serie "Dollhouse" von Joss Whedon, dem Mastermind hinter "Buffy" und dem viel zu früh abgesetzten "Firefly", nach. Dabei ist es wohl vor allem dem grandiosen Ensemble zu verdanken, wie mitreißend das Ganze tatsächlich ist. Eliza Dushku kann augenscheinlich in wirklich jede Rolle schlüpfen, und auch der Rest der Besetzung ist grandios - mir persönlich sind Enver Gjokaj in einer Hauptrolle sowie Amy Acker und Alan Tudyk in Gastrollen besonders positiv aufgefallen.
Die Geschichte bleibt spannend, obwohl es im Grunde immer wieder völlig neue Personen gibt und die Handlungen nahezu jedes Genre umfassen können (Thrill ist immer dabei) - und spätestens in der letzten Folge der ersten Staffel lässt das Autorenteam eine Bombe platzen, die alles in einem völlig neuen Licht erscheinen lässt.

Von mir gibt es also eine eindeutige Empfehlung - Spannung sowie gute Darsteller und ausgeklügelte Handlungen sorgen dafür, dass man immer weiter schauen will und lassen diese Serie zum absoluten Geheimtipp werden. Aber Achtung: Die Serie ist nur auf Englisch erhältlich, und aufgrund der teilweise komplizierten Handlung sollten die Englisch-Kenntnisse des Schauers über grundlegend hinausgehen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Before The Avengers, Joss Whedon already had a cult fanbase and you can see why he's earned it in Dollhouse.

Dollhouse revolves around an underground facility that rents out people, with personalities tailored to the customers individual needs. Those Dolls spend their downtime in a childlike state, having not a care in the world, their original personality stored on a harddrive. But what makes a person sign away their personality for five years? What happens when the technology shows errors? And where are the limits of the process?

Dollhouse starts off great, with an amazing plethora of ideas for the endless possibilities of the premise. And then, when you reach the end of season one, there comes Epitaph One, an episode originally premiered at comic con, that takes the story in a completely new direction and will blow your mind.

Luckily, Joss Whedon seems to have anticipated cancellation after season two, so he manages to wrap things up in an amazing season, even stronger than season one, with Epitaph Two acting as the final act in which once again, Whedon surprises with great character choices and original ideas.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Dies ist einer der Kernsätze der Hauptdarstellerin in "Dollhouse".
Für diese Serie kann man die Frage auf jeden Fall verneinen.
Dollhouse wurde sehr aufwändig produziert. Die Stories sind intelligent und gut geschnitten.
Manche Fans beklagen zwar, dass die Serie nur zwei Jahre lief, aber ich glaube, dass man dadurch
die Geschichte sehr viel besser genießen kann. Denn man weiß, dass nach 26 Folgen die Story beendet ist.
Ganz im Gegenteil zu manchen Endlos-Serien, die fast nur noch aus "Füllmaterial" bestehen und bei denen
die Macher sich immer mehr verzetteln - Hauptsache sie schaffen noch ein drittes oder viertes Jahr.
Für alle Fans von "Akte X" - wegen der Verschwörungstheorie, Buffy - wegen des Schöpfers der Serie und der Produzentin und Hauptdarstellerin, "Battlestar Galactica" - wegen der Menschen als "Roboter".
2 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle Diskussionen

Ähnliche Artikel finden