Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Of Dogs and Bones
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Of Dogs and Bones

5. August 2011 | Format: MP3

EUR 9,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 14,95, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
5:04
30
2
4:26
30
3
3:08
30
4
5:27
30
5
4:10
30
6
4:50
30
7
7:04
30
8
4:26
30
9
5:38
30
10
4:20
30
11
5:03
30
12
1:34
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 5. August 2011
  • Erscheinungstermin: 5. August 2011
  • Label: Timezone
  • Copyright: Timezone
  • Gesamtlänge: 55:10
  • Genres:
  • ASIN: B0058VM3KQ
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 286.132 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Die Messlatte für sein musikalisches Schaffen hatte sich der Sänger und Multiinstrumentalist Niels Cremer mit seiner 2009er EP “Seed, Creed & Generation” sehr hoch gesteckt. Ob Songs wie das wundervolle „Take the early train“, mit welchem er 2009 als Finalist am internationalen Songwriter Wettbewerb „Song of the year“ in Houston/Texas teilnahm, überhaupt zu toppen sind? Derartige Gedanken sollte sich der Hörer erst gar nicht machen! Niels Cremer hat es auch nicht und das merkt man dem Album an. Konsequent geht er seinen musikalischen Weg weiter ohne seinen „Hit“ ständig kopieren zu wollen und bietet auf seinem Debutalbum „Of dogs and bones“ seinen erstklassigen „Fine New Folk“, eine gelungene Mischung aus Blues, Folk, Country und Rock!

Bereits der Opener „The quiet acres of your soul“, das mit einem ruhigen Akustikgitarrensolo beginnt und sich dann in einem wunderschön filigran gespielten Mandolinensolo entlädt, lässt Großes erahnen. Der erste Song verwöhnt den Zuhörer mit einer schönen und zugleich eingängigen Melodie, so dass man den Refrain gleich mitsummt. Man weiß gar nicht, wie einem geschieht, und ist schon in der musikalischen Welt des Singer-/Songwriters gefangen.

Ob das nachdenkliche und ruhige „Further from the truth“, das mit wunderschönen Gesangsharmonien gespickte „Heart on my sleeve“, das flockig-rockige-folkige-countrylastige „Time“ oder das leicht jazzig angehauchte „Space odyssey“ das der Musiker für seine Söhne Joshua und Noah geschrieben hat, Niels Cremer hat für jede Stimmungslage den passenden Song. „Of dogs and bones“ ist so vielseitig wie das Leben selbst!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden