Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch Marketing-Film. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 5,49 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Dieser Artikel wird ausschließlich an volljährige Kunden versandt. Es erfolgt eine Identitäts- und Altersprüfung bei Lieferung
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Filmexpress
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Django - Die im Schlamm verrecken

4.1 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 5,49
EUR 5,49 EUR 4,34
Verkauf und Versand durch Marketing-Film. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Django - Die im Schlamm verrecken
  • +
  • Django Spricht Kein Vaterunser - Cinema Classics Collection
  • +
  • Ohne Dollar keinen Sarg [Special Edition]
Gesamtpreis: EUR 16,76
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Andrea Giordana, Rosemary Dexter, Franco Giornelli, Dana Ghia, Piero Lulli
  • Regisseur(e): Franco Rossetti
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Italienisch (DD 1.0 Mono), Deutsch (DD 1.0 Mono), Englisch (DD 1.0 Mono)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Savoy Film (Intergroove)
  • Erscheinungstermin: 15. Juni 2012
  • Produktionsjahr: 1967
  • Spieldauer: 101 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • ASIN: B007ZKMXZ8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 56.770 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Django - Die im Schlamm verrecken

Italo-Western-Meilenstein der Extraklasse und einer der dreckigsten Western überhaupt!

Formal wie inhaltlich ein richtungsweisender Klassiker des Italo-Western, der bis heute nichts von seiner Faszination verloren hat!

Handlung: Ein junger Desperado namens Steve, der gerade erst mit Müh und Not dem Strick entrinnen konnte, trifft an einem Bach einen sterbenden Soldaten. Dieser erzählt ihm von seiner Heimat, der Geisterstadt Escondido, seinem Vater, Sam, und seinem gesparten Geld, mit dem er der Familie eine Ranch kaufen wollte. Verkleidet als dieser Soldat mit dem Namen Bill Flanagan, macht sich Steve auf den Weg. In der Stadt findet er den alten blinden Sam. Doch sie sind nicht die einzigen, auch ein Goldtransport der Armee durchquert die Stadt und eine Horde Banditen, die auf genau dieses Gold scharf sind...

VideoMarkt

Outlaw Steve konnte mit Hilfe eines Kumpels gerade dem gehängt werden entkommen, als er einen sterbenden Soldaten trifft, der ihm davon erzählt, dass sein blinder Vater Sam einen Batzen Gold für ihn aufbewahrt. Steve schnappt sich die Uniform des Toten und reitet in die Geisterstadt Escondido, in der Sam mit einer jungen Frau lebt. Steve behauptet, Sams Sohn zu sein, doch bevor er sich das Gold schnappen kann, kommt eine Banditenbande in die Stadt. Die wartet auf einen Soldatentrupp, der den Sold der Armee transportiert.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Während des zu Ende gehenden Sezessionskriegs entgeht Steve gerade noch dem Strick den ihm ein Lynchmob für einen angeblichen oder auch echten Pferdediebstahl um den Hals legen will. Unterwegs trifft er auf Bill Flanagan, einen sterbenden Offizier der Südstaaten, der ihm vor seinem Ableben von der nahen Geisterstadt Escondido erzählt. Dort warte Sam Flanagan, sein blinder Vater, dem er eine größere Summe Geld zum Kauf einer Ranch schickte. Steve reitet nun nach Escondido um sich dem blinden Sam gegenüber als sein Sohn auszugeben um an das Geld heranzukommen. Aufgrund der Abgeschiedenheit der Stadt ist diese auch als Übergabeort für den Zwei-Monats-Sold einer Division der Südstaaten auserkoren worden. Asher und seine Bande haben davon erfahren und treffen ebenfalls in Escondido ein.

Italo-Western von Franco Rossetti (der auch am Drehbuch des Original-Django mitgearbeitet hat) aus dem Jahr 1967. Auch wenn Django im Filmtitel steht ist es kein echter Django. Der Held heißt Steve und gibt sich im Laufe des Films als Bill Flanagan aus. Es ist wieder einmal der einfallslose Titelzusatz eines deutschsprachigen Verleihs um vom prominenten Namen zu profitieren. Deutschsprachig hatte der Film bereits alternative Titel: Die im Staub verrecken, Escondido.

Einige Handlungskomponenten wie z.B. Transport und Übergabe des Armeesolds sollte man nicht logisch hinterfragen. Davon abgesehen ist es ein guter und recht harter Italo-Western. Ansprechend fotografiert, mit stimmungsvoller Musik von Gianni Ferrio. In den wichtigsten Rollen sind Andrea Giordana, Franco Giornelli, Dana Ghia, Rosemary Dexter und Piero Lulli in guter Spiellaune.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
... ist identisch mit "Die im Schlamm verrecken" nur ist dieser Titel treffender -
in Deutschland hat man - damit die Leute aufmerksam wurden auf diesen Film -
viele Italo-Western mit dem Namen DJANGO im Titel versehen obwohl das gar nichts mit dieser berühmten Figur zu tun hat.
Dieses Markenzeichen sollte dem Kinogänger nur suggeriren, das es in diesem Film in etwa so zugeht wie in den DJANGO-Filmen
Drei Sterne stehen bei mir übrigens für gut
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Streifen gehört zu den Top 20 des Genres.
Man findet in dem Film alle wichtigen Elemente die einen richtig guten Italo Western
von den vielen billigen Produktionen der damaligen Jahre unterscheiden.
Gute Story, spezielle harte Brutalität und der gewisse Schuß Zynik in den Handlungen der Charaktere.

Er steht nicht unmittelbar in einer Reihe mit den Streifen von Clint Eastwood oder Lee van Cleef, die spielen
halt nicht mit, aber er besticht durch eine sehr dichte, packende und coole Machart.

Ein Juwel des Genres endlich auf DVD. Empfehlenswert !!
2 Kommentare 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Andreas (Media-Mania) TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 30. Dezember 2012
Format: DVD
"Django - Die im Schlamm verrecken" ist ein typischer Italo-Western. In armseliger und dreckiger Umgebung, vor dem Hintergrund des amerikanischen Bürgerkrieges, wird in wortkargem Stil die Geschichte eines Gesetzlosen erzählt, der angesichts eines feigen Mordes auch andere Motive als Geld entdeckt.
Die Handlung ist für einen solchen Filme erstaunlich schlüssig und nachvollziehbar. Die Schauspieler sind solide für ein B-Movie der 1960er Jahre. Einzig die Schießereien wirken ein wenig unglaubwürdig.
Neben dem Hauptfilm befinden sich zusätzlich einige Originaltrailer zum Film sowie eine kleine Bildergalerie auf der DVD. Das Zusatzmaterial ist also nicht üppig, aber ausreichend. Schön wären noch deutsche Untertitel gewesen, gerade auch für diejenigen, die den Film gerne im italienischen Original hören würden.

Fazit: Ein solider Italo-Western erstmals in ungekürzter Fassung. Für Fans des Genres empfehlenswert!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Escondido - Die im Staub verrecken, man hat hier nur den Titel verändert in Django - Die im Schlamm verrecken...
Also wer die Erstauflage von Movie Power/M4U noch nicht hat, bekommt hier eine zweite Chance sich diesen guten Italo - Western zu kaufen. Ein Stern abzug für den neuen Titel des Films..
2 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden