Facebook Twitter Pinterest
EUR 7,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Django und die Bande der ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Django und die Bande der Gehenkten [Blu-ray] [Limited Edition]

4.1 von 5 Sternen 36 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Limited Edition
EUR 7,99
EUR 7,99 EUR 8,90
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Django und die Bande der Gehenkten [Blu-ray] [Limited Edition]
  • +
  • Verflucht, verdammt und Halleluja! [Blu-ray]
  • +
  • Mr. Billion [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 26,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Terence Hill, George Eastman, Horst Frank
  • Regisseur(e): Ferdinando Baldi
  • Format: Limited Edition, Widescreen
  • Sprache: Italienisch (DTS-HD 2.0), Deutsch (DTS-HD 2.0), Englisch (DTS-HD 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.66:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: 3L Vertriebs GmbH & Co. KG
  • Erscheinungstermin: 17. Oktober 2013
  • Produktionsjahr: 1968
  • Spieldauer: 92 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 36 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00EVVEDT8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 35.103 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Django wird kurzerhand für einen gefährlichen Geldtransport engagiert. Doch der geheime Transport gerät in einen Hinterhalt. Drahtzieher des Überfalls ist Dave, der zukünftige Gouverneur und Djangos alter Freund. Als Djangos junge Frau Lucy im Kugelhagel der Banditen sterbend zusammenbricht, schwört er den Mördern blutige Vergeltung.

VideoMarkt

Der einzige Überlebende eines Überfalls auf einen Geldtransport glaubt, als Drahtzieher einen alten Bekannten ausmachen zu können, der nun Gouverneur werden will. Nachdem er sich von seinen Verletzungen erholt hat, zieht er als Friedensrichter und Henker getarnt umher, um zum Tode Verurteilte mittels einer speziellen Vorrichtung heimlich zu retten. Aus ihnen stellt er eine Bande zusammen, mit der er schließlich den Kampf gegen den Politiker und seine Schergen aufnimmt. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von SAINT TOP 1000 REZENSENT am 6. November 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Django scheint es wie Sand am Meer zu geben und doch ist bei den meisten nicht der Django drin, der den Namen auch verdient. Obwohl ich Mr. Hill eher als den Comedy Typen im Gedächtnis habe, macht er auch im Bierernsten Schlachtgetümmel wie diesem vorliegenden Django eine astreine Figur.

Die Geschichte ist ein typischer Rachewestern, aber wie ich finde großartig und einzigartig inszeniert. Alleine die "heisse" Schlacht am Saloon lässt keine Wünsche offen und hinterlässt so manch heruntergefallene Kinnlade :). Ebenso wirken auch die anderen Settings mehr als stimmig gewählt und gehen somit im Gesamtkonzept des Filmes auf, sprich "schöne Landschaften - dreckige Städte."

Dazu kommt ein wichtiges Element die typische Musik im Italowestern. Auch wenn ich schon so einige dieser Genrevertreter gesehen und gehört habe, so ist der Soundtrack zu diesem Werk einer der Besten die ich je gehört habe. Freilich ist das Geschmackssache, aber die Melodien zwingen mir jedesmal wieder eine Gänsehaut auf und lassen die Emotionen in ungeahnte Höhen schiessen.
Wer also den Film gesehen hat und den Soundtrack ebenso mag, sollte ihn unter dem Titel: "Preparati La Bara" suchen.

Das Bild macht von Anfang an eine gute und vor allem saubere Figur. Alles wirkt scharf und in den Nahaufnahmen der Gesichter alle Poren sichtbar. Lediglich das Ende lässt ein wenig zu wünschen übrig. Zwar wird das vielleicht kaum jemand stören, aber die letzten Sekunden wenn das "fine/ende" kommt, wird das Bild wieder matschig. Warum bleibt hier wohl ein Geheimnis. Da aber durchgehend im Film tadellose Arbeit geleistet wurde, gibt es nichts weiter zu beanstanden in der Richtung.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Django und die Bande der Gehenkten ist die ungekürzte Western Version von Joe der Galgenvogel.

Der ehrgeizige David, Djangos bester Freund, und Lucas verschulden den Tod von Djangos Frau. Django schwört Rache. Als Henker zieht er von Ort zu Ort und rettet Todeskandidaten mit einem Trick das Leben, um eine Bande zu rekrutieren. Zunächst spürt er Lucas auf und erschießt ihn im Duell. Aber in Djangos Abwesenheit wiegelt Garcia die übrigen Bandenmitglieder gegen Django auf. Nach einer tödlichen Schießerei überfällt der Rest einen Goldtransport. Garcia bringt sie danach um und nimmt ihnen das Gold ab. David hat inzwischen ebenfalls eine Bande zusammengestellt, um Django zu beseitigen. Auf einem Friedhof kommt es zum entscheidenen Duell, bei dem Django gegen eine Übermacht unterliegt. Er muß sein eigenes Grab ausheben. Aber in dem Grab ist eine Bahre, und darauf das berühmte Maschinengewehr.

Fazit:

Kann man nur sagen, empfehlenswert.

Lange als verschollen gegolten und nun doch auf DVD gebannt und dies in einer beachtlichen Bild und Ton Qualität, womit neuere Veröffentlichungen der beiden nicht unbedingt mithalten können.

Dazu gibt es hier auch noch den Film in englischer Sprache und wem das nicht reicht, der kann sich diesen auch noch in einer Original Super 8 Fassung ansehen, die natürlich alles andere als gute Qualität zeigt, jedoch ist dies was für Fans und Sammler.

Mit dabei ist auch ein deutscher Original Kinotrailer.

Das Menü ist passend gestaltet und animiert.

Hier gibts für diese DVD die volle Punktzahl.

Fans sollten jeweils zu beiden version zugreifen

Joe der Galgenvogel ist auch genial
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieser Western hat mich wirklich überrascht. Angelockt bin ich durch den Namen Terence Hill, den guten Bewertungen und auch den sensationellen trashigen Namen worden. Der Film wird hier in sehr guter Qualität geliefert, Sound und Ton sind quasi perfekt. Ein harter, brutaler Italo Western mit einem ernsten Terence Hill. Hier wird alles geboten Schiessereien, Schlägereien, Suche nach einem Goldschatz, grimmige Bösewichte, Rache etc .... was alles so zu einem Italo Western halt dazu gehört. Dieser Film gehört eindeutig zu den besseren seiner Gattung. Irgendwie schade dass Terence nicht mehr harte brutale Rollen gehabt hat.

Eher lustig ist die komplett gekürzte Super 8 Version die ebenfalls als Bonus auf der DVD oben ist.

4 Sterne gibt eigentlich nur weil die DVD Produktionsfirma nicht die lustige Synchro ebenfalls als Bonus hinzugepackt hat. Auf die hat man nähmlich Lust nachdem man diesen ernsten eher düsteren und brutalen Film gesehen hat. Sonst ist Terence Hill als Django jedem Western Fan wärmstens zu empfehlen.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
... lautet der Titelsong dieses zynischen und brutalen Italo-Western aus dem Jahr 1968, der eigentlich den Titel "Preparati la bara!" (wörtlich übersetzt also "Bereite deinen Sarg vor!") trägt. Schon allein dieses eingangs gespielte Lied - und weitere musikalische Themen, komponiert von Gianfranco Reverberi - lassen erahnen, dass man es hier mit einem hammerharten und kompromisslosen Spaghetti-Western-Streifen zu tun hat, der mir persönlich über die Maßen gefallen hat. Mittlerweile eine absolute Bereicherung meiner Sammlung.

Django (Terence Hill) arbeitet als Henker. Mittels eines Tricks schafft er es jedoch, die Gehenkten nicht zu töten, sondern sie für sich zu verpflichten. Mit diesem Rudel aus skrupellosen und hartgesottenen Männern hinter sich beginnt er einen grausamen Feldzug der Rache - gegen Banditenbosse, einen korrupten Politiker und gegen andere Leute, die das Pech hatten, ihm und seinen Plänen im Weg zu stehen...

Ich muss gestehen - ich habe beim Ansehen alle paar Sekunden innerlich gejubelt! Der Film ist ein Juwel, ein wahres Meisterwerk des italienischen Western - mit allem, was diese Filmrichtung so großartig werden ließ: Trockener, sarkastischer Humor, heiße Sprüche ("Ich will nicht mehr so leben!" - "Dann würde ich an deiner Stelle mal ans Abtreten denken."), fetzige Revolverduelle und - natürlich, wie in jedem Western á la italiana - in aller Breite und Ausführlichkeit zelebrierte Brutalität: Massenerschießungen mit Maschinengewehren, Messerstechereien - einmal sogar wird ein Mensch bei lebendigem Leib verbrannt...

Auch die DVD ist nicht schlecht ausgestattet: Trailer, Filmographien und andere interessante Dinge warten auf den neugierigen Zuschauer.

Also: Für alle Fans eines geradezu klassisch italienisch inszenierten Western: Zugreifen! Es lohnt sich auf jeden Fall!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle Diskussionen

Ähnliche Artikel finden