Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimited longss17
Distant Earth Remixed

Distant Earth Remixed

16. September 2011
4.0 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Distant Earth Remixed
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 16. September 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99

Kaufen Sie die CD für EUR 7,49, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
oder
CD kaufen EUR 7,49 Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  

  • Dieses Album probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
1
8:48
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
8:06
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
6:47
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
6:23
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
8:06
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
6:35
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
6:48
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
6:23
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
7:00
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
7:34
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
8:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
6:04
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
13
7:27
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
14
8:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
15
7:50
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
16
5:55
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
17
7:20
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
18
8:41
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
19
8:14
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
20
7:45
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation


 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von DiBa TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 10. April 2012
Format: Audio CD Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Lange ist es her, dass ATB mich mit seinem Track "Ecstasy" begeistert hat. Zu meinen Favoriten gehört er zwar nicht, doch sein Name ist mir vor allem aufgrund seines Krachers im Gedächtnis geblieben. Und da ich gerne Trance bzw. Tranciges höre, hab ich diese CDs geordert.

20 Tracks auf 2 CDs - darunter einige melodische Tracks mit Gesang.

Mit Heartbeat gelingt ATB ein sanft-rhythmischer, etwas melancholischer Einstieg. Dieser Titel ist im Übrigen gleich 4x auf beiden Scheiben zu "belauschen", wobei ich keine einschneidenden Unterschiede bei den Remixen feststellen konnte (der experimentelle Laser-Track 9 gefiel mir gar nicht). Melissa Loretta singt mit viel Gefühl. Klasse.

Josh Gallahan's Remix von "Killing Me Inside" bleibt auf derselben Wellenlänge des Introtitels, der Track ist übersichtlich, sprich gewohnt (Intro/Break/Klimax) arrangiert, während Jashari bei "Move On" den Song deutlich auf Bass-Spielereien, Verzerrungen und Soli setzt. Ein Mix zum Abgehen.

Der 4. Track der 1. Scheibe ist aggressiv(er), zeichnet sich durch Dauerfilterfahrten und -kurven aus.

Die Progressivität wird bei Track 7 wieder deutlich. Ein Track, der von der Stimme (Gesang) getragen wird.

Fazit CD 1: während die ersten Tracks noch mit entspannenden, rhythmischen Sounds punkten, werden die folgenden Tracks weniger übersichtlicht, experimentell, funkig. Sie mögen dadurch etwas tanzbarer, abgedrehter und abwechslungsreicher sein, haben mich jedoch kalt gelassen und teilweise nach wenigen Sekunden angeödet.

CD 2 folgt im Großen und Ganzen der Linie der ersten CD, wobei auch darauf nichtlineare Tracks in der Überzahl sind. Auf mich wirkten die meisten jedoch ernüchternd.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von derAndere TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 15. April 2012
Format: Audio CD Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Leider gibt es keinen weiteren Ohrwurm wie "Don't Stop" auf diesem Album. Man erkennt zwar meist von wem der Song ist, aber obwohl die Titel durchweg melodisch und peppig gemacht sind, haben sie keinen großen Wiedererkennungswert mehr.

Dennoch eignet sich die Disk neben dem Dancefloor gut für Fahrten auf der Autobahn, da sie genug Power hat, um nicht einzuschlafen.

Ob es immer so glücklich ist auf Remixalben den gleichen Titel 3 - 4 mal anzubieten ist fraglich, da dadurch oft der Eindruck entsteht, dass sich alles irgendwie gleich anhört.

Wer ATB mag, wird auch diese Doppel CD mögen, obwohl es besseres von ihm gibt. Mir persönlich gefallen seine Remixe von anderen Künstlern oft besser.

Bei 2 CDs im schönen Diggipack mit 20 Maxiversionen die fast durchweg alle auch "hörbar" sind, gibts ein gutes Preisleistungsverhältnis.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Tai-Pan TOP 1000 REZENSENT am 30. März 2012
Format: Audio CD Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Ehrlich gesagt ist das nicht ganz mein Genre. Zwar bin ich, was Musik angeht, ziemlich offen und höre (außer Volksmusik & Schlager O_o ) in alles gerne hinein, aber von Trance hörte ich eher die Mainstreampromis aus der Szene, wie z. B. Scooter, ganz gerne. Von André Tanneberger habe ich vorher noch nichts gehört. (Mea culpa, mea maxima culpa ^^) Umso öfter hörte ich mir seine CDs in den letzten Tagen an. :-) Die Songs haben einen guten Beat und entpuppten sich nicht nur als gute Begleiter für unterwegs, sondern auch als optimale Berieselung (bzw. Be-beatung) beim Sporteln.

Resümee: Schnörkelloser, eingängiger Trance, wie er imho sein muss. Sehr schönes Album.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Michael Konitzer VINE-PRODUKTTESTER am 12. Dezember 2011
Format: Audio CD Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Pop goes Dance - mit einer Prise Trance. Sehr gefälliges Album, aber ohne große Highlight und bisweilen arg beliebigen Rhythm-Tracks. Zu weichgespült, um zu begeistern, zu gut gemacht, als dass man sich negativ ereifern könnte. Gut geeignet, um nach einem stressigen Tag runter zu kommen und trotzdem dabei ein wenig Energie zu tanken. Sauber produziert, aber zu brave Melodien und wenig zündende Rhythmen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Data-i VINE-PRODUKTTESTER am 26. November 2011
Format: Audio CD Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Ich bin seit Jahr und Tag Fan von ATB. Seine Musik war schon immer meins, sein Sound ist fantastisch. Mit dem "Original-Album" Distant Earth hat sich ATB meiner Meinung nach , was die Instrumentalisierung angeht, wieder ein mal weiterentwickelt. Er nutzt die aktuellen Sounds, aber bettet sie wunderbar in seinen Stil ein.

Dieser unverkennbare ATB-Stil leuchtet auch beim Remix-Album immer wieder durch. Während CD 1 noch ein paar Remixe beinhaltet, die stärker vom typischen ATB-Sound abweichen, ist die zweite CD unverkennbar wieder der typische ATB Sound, wenn auch ge-remixed. ;o)

Beide CDs gefallen mir gut. Sie sind eine tolle Abwechslung zum Original und machen teilweise auch wieder Appetit, das Original-Album zu hören.

Alles in allem eine Empfehlung für Fans von ATB, die mal etwas Abwechslung brauchen. Trotzdem gefällt mir das Original-Album besser.

Daher auch 4 Sterne
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Gleich vorab die Information, dass ich von "Distant Earth" NUR diese Remixversion und nicht die "Original-CD" kenne.

Was hier aber so zu hören ist, ist nach wie vor ATB-mäßig klasse: In Zeiten, in denen die Techno- und Trancewelt immer stärker zum bloßen Geräuschemachen mit oft unerträglichen Quietsch- und Piepsorgien tendiert, ist und bleibt ATB der Meister der wunderbar melodischen, dadurch aber keineswegs weniger "fetten" Sounds. Wie hier schon geschrieben wurde: Diese Melodien wecken Sehnsucht und wunderbare Assoziationen (ich träume dabei unweigerlich von einem Strand in der Abendsonne...).

Zugegeben - Remix-Versionen von sechs bis fast neun Minuten Länge bringen es mit sich, dass für meinen ganz persönlichen Geschmack die Intros und Schlusssequenzen der Songs oft sehr, sehr lang sind. Dafür wird man aber hier bei den meisten Stücken mit satten "Hauptteilen" entschädigt.

Mein unbedingter Hörtipp ist Track 5 auf der zweiten CD. Da gibt's einen Sound, der mich völlig umgehauen hat (leider nicht hier in der Hörprobe, das muss man sich doch direkt auf der CD anhören).

Ein Album, das man reinen Gewissens empfehlen kann, denn es ist einfach absolut das Richtige auf Autofahrten, auf der Couch, auf Partys oder eben auch am Strand!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden