Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Marteria longss17
The Dissent Of Man

The Dissent Of Man

27. September 2010
4.4 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
The Dissent Of Man
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 24. September 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99
EUR 3,99

Kaufen Sie die CD für EUR 7,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30-Tage-Probemitgliedschaft starten
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
oder
CD kaufen EUR 7,99 Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  

  • Dieses Album probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
1
1:26
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
2:42
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
2:33
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
2:42
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
3:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
2:59
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
2:46
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
2:07
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
2:38
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
3:27
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
3:54
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
2:24
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
13
3:26
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
14
3:04
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
15
3:22
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation


 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Es ist wirklich seltsam: gerade hatte ich der Platte noch drei Sterne gegeben und eine endlose Rezension geschrieben, wo ich über die Definition von "genialen" und "duchschnittlichen" Alben sinnierte. Dann allerdings hörte ich während des Schreibens zum zweiten Mal "The Dissent Of Man" - was zur Folge hatte, dass ich meine ursprüngliche Rezension gelöscht und dem Album einen weiteren Stern hinzugefügt habe.

Ich bin nun seit über 20 Jahren Bad Religion Fan und lasse mir kein Album und möglichst auch kein (ortsnahes) Konzert entgehen. Ich hätte also eigentlich wissen sollen, dass sich einem ein Bad Religion Album erst bei mehrmaligem Hören erschließt. Die Lieder, die ich gerade noch als etwas farblos bezeichnet hatte, hören sich in meinen Ohren nun wunderschön an. Die so typischen "ooooozin' aaaaahs" und höchst melodischen Gitarrenklänge tragen in Verbindung mit Doc Graffins unvergleichlicher Stimme maßgeblich dazu bei.

Es ist immer noch kein "geniales" Album (daher auch die Verweigerung der vollen Sternzahl), aber eine äußerst respektable Leistung einer 30-jährigen Punkrockband.

Fazit: Hörens- und Kaufenswert!
5 Kommentare 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Na das ist doch mal eine Überraschung, BAD RELIGION verlassen die ausgelatschten Pfade und spielen neuerdings eine gelungene Mischung aus Progressive Rock und Country, Respekt!

Ok, ok, Spass beiseite :)
Natürlich bietet auch das neue Werk von BAD RELIGION den gewohnt schwungvollen und melodischen Punkrock, ist ja klar.
Gehässige Zeitgenossen beschweren sich ja gerne mal, dass ein Album wie das andere klingt und in gewissem Maße stimmt das auch.
Aber bei einigen Bands stört mich das ehrlich gesagt kein bisschen, da ich deren Sound einfach liebe.
Kauft man AC/DC bekommt man Hardrock, kauft man MOTÖRHEAD bekommt man Lemmy in Reinkultur und kauft man BR bekommt man Punkrock, so einfach ist das.

Also kommt es bei jedem Album drauf an, wie die altbekannten Zutaten zusammengesetzt werden, und ob das Songwriting stimmt.
Und das ist hier jedenfalls wieder sehr gelungen, die Songs laufen gut rein und bleiben auch im Ohr.
Der eine oder andere Abschnitt erinnert mich auch mal an die Überwerke aus der guten alten Zeit, wie z.B. "Generator".
Ganz so forsch sind die älteren Herrschaften heute naturgemäß nicht mehr unterwegs, aber welche Band schafft das nach 30(!) Jahren Bandhistorie heute noch.

Fazit: Als alter BR-Fan freut man sich einfach, dass es immer noch neue Platten gibt, und auch mit diesem Werk kann man wieder mal nichts falsch machen.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
okay, das album konnte man sich ja schon eine woche vor dem offiziellen veröffentlichungstermin auf myspace anhören, deshalb habe ich "the dissent of man" jetzt schon mehrfach kritisch durchgehört. beim aller ersten mal anhören war ich zwar nicht enttäuscht, aber doch etwas ernüchtert. manchmal hörten sich die songs noch etwas unfertig an und der sound fiel manchmal matschig aus. falls das das letzte bad religion studio album sein sollte, dann ist es kein würdiger abschied! aber auch wenn der erste hörtest negativ ausfiel, nach einiger zeit relativierte sich der erste eindruck wieder. es ist zwar erneut nicht der große wurf, aber eine solide platte, die deutlich langsamer ist, als ihr vorgänger.

1- "the day the earth stalled": das kann ja heiter werden! für mich kein gelungener auftakt. der song ist kurz, aber dennoch zu lang. textlich klingt es nach einem monolog aus dem altersheim "erinnert ihr euch noch an die zeit als wir jung waren?". außerdem sind manche wörter unnatürlich in die melodie gepresst worden, ohne das metrum zu beachten. der song gehört zu einem der schnellsten auf diesem album, erinnert von der melodie her aber extrem an "sinister rouge". Auf sowas reagiere ich immer allergisch, deshalb 4/10 punkten.

2- "only rain": großartige hymne mit sing-along-charakter! schlechter opener, aber dafür ein sehr gut gelungener 2. song! mal melancholisch, mal energisch treibt "only rain" voran und ist dabei sogar ein bisschen verträumt. so kann's weitergehen, eine starke nummer. 10/10 punkten.

3- "the resist stance": wieder eine nummer mit hit-gefahr! das into ist auch so etwas wie eine neue idee in einem bad religion song.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von e.koc am 2. Oktober 2010
Format: Audio CD
Habe lange überlegt ob ich dem Album nun 3 oder 4 Sterne geben soll. Ich war beim 1. hoeren eher enttäuscht, was aber vermutlich mit falschen Erwartungen zusammenhängt.

Fakt ist, das auch die Jungs um Greg Graffin nicht jünger werden und sich ihre Musik mit ihnen verändert.
Die Texte sind zweifellos wie gewohnt hochklassig, was sich nunmal erst beim mehrmaligen Hoeren wirklich erschließen lässt. Dennoch reichen die Songs einfach nicht an alte Stücke, wie sie auf "Suffer" , "Against the Grain" , "Generator"... zu finden sind, doch ist es zumindest ein gutes Bad Religion Album und übertrifft z.B. " The New America" klar.

Damit auch die Bewertung von 4 Sternen. Es gehoert mit Sicherheit nicht zu ihren besten Alben, was aber bei der unglaublichen Qualität die diese Band bereits an den Tag gelegt hat keine große Kritik sein muss. Es empfiehlt sich aber zweifelsfrei, sowohl für Bad Religion Fans als auch für Ersthoerer, vorher in das Album reinzuhoeren, auch wenn man mit dem Kauf des Albums kaum etwas falsch machen kann.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden