Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,79
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Discovery Atlas - Indien

4.1 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 3,80 EUR 1,79

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Regisseur(e): William Hicklin
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Crest Movies
  • Erscheinungstermin: 25. Juni 2009
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 100 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen
  • ASIN: B001CLRD4W
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 60.338 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

"Discovery Atlas"
Reisen, schön und gut. Aber mal ehrlich, ein Land lernt man doch am besten über seine Menschen kennen. Und genau deshalb führen in der DISCOVERY CHANNEL-Dokumentarserie "Discovery Atlas" verschiedene Einheimische durchs Programm: in Italien beispielsweise ein Jockey aus Siena oder ein Fischer aus Sizilien, in Brasilien ein Bullenreiter oder ein Capoeira-Kämpfer, in Australien ein Schafscherer oder ein Rettungsschwimmer, und in China ein Fensterputzer oder eine Polizistin.

"Atlas Indien"
Indien ist ein Land der Gläubigen und der Hingabe mit einer 5000 jährigen religiösen und kulturellen Tradition. Ein Drittel der 1,2 Mrd. Inder lebt von weniger als einem Dollar pro Tag. Und dennoch stehen die Zeichen gut, dass Indien in weniger als 50 Jahre als neue Supermacht hervorgehen wird. Ein Land der Gegensätze zwischen arm und reich, Megastädten und Landwirtschaft, Technologie und Spiritualität, Bergen und tropischen Regenwäldern, Hinduismus und Islam. Und dennoch wird die Nation von einer Kraft zusammengehalten: der Ganges, der heilige Fluss, der das Land von West nach Ost durchzieht, symbolisiert durch die Göttin Ganga, die Lebenskraft. Und diese Lebenskraft spiegelt sich in den Geschichten der Inder wieder, die ihr Land für die DISCOVERY HD-Dokumentation "Discovery Atlas: Indien" repräsentieren: ein Gangesschiffer, der Pate eines Slums, ein Weddingplaner, ein junger Mönch, ein Jet Pilot, ein Muezzin und ein Bauer.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Das Titelbild weckt falsche Erwartungen. Wer einen Film über den einstigen Reichtum der Maharadschas, über Spiritualität und alte, indische Kultur sucht, der ist mit dieser DVD schlecht bedient. Es geht um einen indischen Testpiloten, um eine Rebellion gegen das Kastendenken, um moderne Hochzeitsplanung und um die Versorgung eines Armenviertels mit Fernsehanschlüssen. Der Film ist sehr professionell gestaltet. Zur Anwendung kommen Zeitlupenaufnahmen, Schnellschnitte, "fliegende Kameras" und ein mitreißender Soundtrack von Peter Gabriel.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese Doku bietet einen interessanten Kurz-Ausflug in das Indien von heute.
Kultur & Tradition,-Aufstieg & Hoffnung der Inder werden sehr gekonnt anhand von 3 Menschen (Schicksalen?) die den Durchschnitt des Landes spiegeln sollen in gewohnt guter Discovery Atlas-Bild/Tonqualität dargestellt.
Einfühlsam und lebensnah,- mit Spührsinn fürs Interessante begleitet das Kamerateam den Weg

- eines Elite-Flugpiloten der der Religion der Sikh angehört und einen neuen Düsenjet testet, und damit einen gewollten Einblick in die aufstrebende Wirtschaft gibt...
- eines Moslems der eine der größten Moscheen des Landes vorstellt und in Ordnung hält, und uns damit den Islam vorstellt...
- und eines taubstummen Cricketspielers, der sich mit viel Fleiß von der Straße bis zum Beginn einer evtl. "Profi-Laufbahn" hocharbeitet(Slum-dog?)Was die Träume, den Willen und die Möglichkeiten der Volksmasse representieren soll. Und zeigt,das Potenziale vom "Tellerwäscher zum Millionär" auch im modernen Indien möglich sind.

Indien ist also wirklich ein Land der Gegensätze.
Hier sehen wir es, hier spühren wir es, und hier wird ein gekonnter, wenn auch nur winziger Ausschnitt in ein Land das sich seinen Platz ganz oben in der Weltrangliste der Industrienationen erobern will, gezeigt.
Für mich war es eine der schönsten und kurzweiligsten DVD-Kurzausflüge über Indien und ich habe den Kauf dieser recht günstigen DVD nicht bereut.Deshalb auch gerne 4 Sterne.Weil es noch tiefere, farbenprächtigere und interessantere Indien-Dokus gibt.(-Siehe:"Ganges - Indiens Fluss des Lebens".)
M.L.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Inhaltlich wird Indien anhand von 4 "Alltagssituationen", die kaum unterschiedlicher sein könnten, sehr persönlich erzählt. Dabei wird auch auf landesweite und globale Zusammenhänge hingewiesen. Die Problematik des Kastenwesen ist z.B. Teil der Geschichte eines 9jährigen Jungen im angrenzenden Himalaya, der - obwohl in die niedrigeste Kaste geboren - in die oberste Brahmanen-Kaste gehievt wird. Die weiteren Erzählungen sind nicht minder ungewöhnlich und intensiv dargestellt.

Hervorragend sind die Kamerafahrten, die teils Menschengruppen freischwebend überfliegen. Erfreulich auch die gute Lokalisierung, man kann sich zum Kapitelstart perfekt an einer Landkarte orientieren. Nicht selbstverständlich, was bei manch anderen Landesdokus manchmal schwierig ist. Genial auch hier die Kamerafahrten, die aus den Details bis in den Weltraum nahtlos überblenden.

M.E. kann man eine Doku kaum besser machen, daher volle Punktzahl!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
diese dvd gibt einen ganz groben abriss von indien für mehr infos und eindrücke müsste mehr material gezeigt werden aber so für eine schnelle kurze info in ordnung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden