Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 6,65
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: berlinius
In den Einkaufswagen
EUR 6,87
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: malichl Preise inkl. MwSt.
In den Einkaufswagen
EUR 6,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: wernernickl
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Dirty Harry

4.5 von 5 Sternen 68 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 4,99
EUR 3,89 EUR 0,99
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Dirty Harry
  • +
  • Bullitt
Gesamtpreis: EUR 9,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Clint Eastwood, Harry Guardino, Reni Santoni, Andrew Robinson, John Mitchum
  • Komponist: Lalo Schifrin
  • Künstler: Bruce Surtees, Harry Julian Fink, Don Siegel, Carlo Pingitore, Rita M. Fink, Dean Riesner
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Tschechisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, Finnisch, Polnisch, Griechisch, Estnisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 6. März 2009
  • Produktionsjahr: 2000
  • Spieldauer: 98 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 68 Kundenrezensionen
  • ASIN: B001PMFP48
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.677 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Mit einem gezielten Schuß tötet ein unbekannter Killer vom Dach eines Wolkenkratzers aus ein ahnungsloses Mädchen. Der Täter, der sich selbst "Skorpion" nennt, droht mit weiteren Morden und fordert Lösegeld. Schließlich entführt er ein 14jähriges Mädchen und begräbt es lebendig: 200.000 Dollar, oder das Mädchen wird ersticken. Harry erhält den Auftrag, das Lösegeld zu übergeben. Ein verzweifelter Kampf gegen die Zeit und gegen einen bestialischen Killer beginnt.
Mit "Dirty Harry" begann Clint Eastwood seine erfolgreiche Filmserie, die u.a. mit "Calahan" und "Das Todesspiel" fortgesetzt wurde.

Amazon.de

Ob man mit der rechten Gesinnung von Recht und Ordnung des Films Dirty Harry sympathisiert oder sie ohne Wenn und Aber ablehnt -- der von Don Siegel inszenierte Film gehört zu den Meilensteinen des Polizei-Thrillers.

Der Film lässt Erinnerungen an den sogenannten "Scorpion-Killer" wach werden, einen Serienkiller, der San Francisco in Angst und Schrecken versetzt hat (und niemals gefasst wurde). Im Mittelpunkt der Geschichte steht der Polizist Harry Callahan (Clint Eastwood), der einen Serienkiller jagt. Frustriert von bürokratischen Hindernissen (wie dem Zivilrecht oder polizeilichen Regeln), geht Callahan fortan seinen eigenen Weg -- und stellt den Mörder (Andrew Robinson), der aufgrund eines Verfahrensfehlers allerdings sofort wieder auf freien Fuß gesetzt werden muss.

Wie alle Filme Don Siegels (Flucht von Alcatraz, Die Dämonischen) ist auch dieser ungemein straff und geradlinig inszeniert. Und trotz aller Kritiken gilt Dirty Harry heute als einer der interessantesten Filme der 70er Jahre, denn wie kaum ein anderer reflektiert er die Angst der Amerikaner vor der ansteigenden Straßenkriminalität jener Zeit. Er zeigt ihre Machtlosigkeit und die daraus resultierende Frustration. Die im Film propagierte Parole von "Gesetz und Ordnung" wurde zu einem Slogan der amerikanischen Politik jener Zeit. Callahans Slogan, alles zu tun, was notwendig ist, um die Kriminalität zu stoppen, fand Einzug in die Realität.

Offenbar war Eastwood wenig begeistert davon, dass seine Figur gerade von rechten, konservativen Kräften als Vorbild betrachtet wurde, weshalb er Harry Callahan in der ersten von insgesamt vier Fortsetzungen ausgerechnet gegen Selbstjustiz in den eigenen Reihen vorgehen läßt, wodurch die Aussagen des ersten Filmes teilweise abgeschwächt werden. --Jim Emerson -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Zu diesem Film muss ich nicht viel sagen, denn dieser Film gehört zu den "Must-See" Filmen. Auffällig aus heutiger Sicht sind immer wieder die ausgearbeiteten Dialoge und wie ein Action-Film mit wenig Boooom so fantastisch sein kann. Ich genieße es ehrlich gesagt mittlerweile, die Action und Krimifilme der 70er und 80er anzusehen, da heute zuviel Schrott auf dem Markt ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Allein von der Handlung her ist "Dirty Harry" wahrlich kein aufregender Film. Ein mürrischer Cop, der seinen Job macht, dürfte schon 1971 nichts ungewöhnliches gewesen sein. Es ist absolut Clint Eastwoods ambivalentes Spiel, das einen besonderen Bullen aus Harry Calahan macht, etwa wenn er mit gehörigem Sarkasmus weder vor seinem Chef, oder dem Bürgermeister Respekt zeigt, noch vor dem Gesetz, wenn dieses einen Verbrecher schützt. Letzteres macht diesen Bullen verdammt sympathisch, menschlich, sein Verhalten nachvollziehbar. In der Arroganz und Überheblichkeit, in der der Scoprio-Killer angelegt ist, wird man Calahans Verhalten nur um so mehr gut heißen.
Technisch präsentiert sich die Disc in sehr guter Qualität und auch die Extras können sich sehen lassen. Etwa eine 30minütige Doku darüber, welche Spuren Dirty Harry in der Filmgeschichte hinterlassen hat und welchen Einfluss er hatte. Auch gibt es Interviews, sowie die Trailer von Teil 1 bis 5.
Der Einfluss von Dirty Harry ist selbst bei Cops unübersehbar, die heute selbst Kultstatus genießen. So tauchten Rene Santoni, der hier Calahans Partner Gonzales spielt, sowie Andy Robinson, der den Scorpion-Killer spielt, 14 Jahre später in Sly Stallones "City Cobra" auf. Santoni spielte auch dort den Partner, ebenfalls mit dem Namen Gonzales. Robinson spielt Cobrettis stets schlecht auf diesen zu sprechenden Vorgesetzten.
Die unorthodoxe Art von Harry Calahan, einen Selbstmörder zu retten, gabs ähnlich später beim ersten Teil von "Lethal Weapon".
Das Calahan vom Killer durch die Stadt gejagt wird, Telefonzellen, Busse etc., fast zu später erreicht, wirkt wie die Inspiration für "Stirb langsam-Jetzt erst recht"
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Box enthält alle fünf Dirty Harry Filme: Dirty Harry (FSK16) Spieldauer 99 Min, Calahan (FSK16) Spieldauer 118 Min, Der Unerbittliche (Ohne Jugendfreigabe) Spieldauer 93 Min, Dirty Harry kommt zurück (Ohne Jugendfreigabe) Spieldauer 113 Min und das Todesspiel (FSK18) Spieldauer 88 Min.
Die DVDs sind in Originalhüllen und stecken gemeinsam in einem Papierschuber. Der Ton ist in Englisch, Deutsch und Spanisch auf den DVDs. Für die Freunde von Bonusmaterial leider nicht zu empfehlen, da kaum Bonusmaterial auf den DVDs zu finden ist. Aber man kauft sich die Box ja wegen der Filme und die sind hervorragend. Die Ton- und Bildqualität ist durchweg sehr gut für DVDs aus 2001.
Gebraucht eine echte Empfehlung für Clint Eastwood Fans.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von JohnSpartan TOP 500 REZENSENT am 26. Oktober 2012
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Dirty Harry ist für mich ein Meilenstein der Filmgeschichte. Der hagere, schweigsame Cowboy aus Western wie "Für eine Handvoll Dollar" wird zum knallharten Cop, der sich ähnlich aufführt wie im Wilden Westen. Unter Aspekten von "Political Correctness" ist das natürlich sehr verwerflich und man müsste sogleich eine Lichterkette gegen "Law-and-Order" starten.

Filme müssen jedoch immer in ihrem zeitlichen Zusammenhang gesehen werden und die Darsteller auch. So ändert z.B. der etwas wirre Auftritt von Clint Eastwood zu Gunsten von Mitt Romney nichts an "Dirty Harry", genau so wie das eher fragwürdige Verhalten von Emil Jannings in der NS-Zeit nichts an der Qualität von "Der blaue Engel" ändert.

Der Cowboy in der Großstadt setzt auf großes Kaliber; sowohl beim Revolver als auch beim Gewehr. Viel Power beseitigt eben auch den übelsten Kriminellen. Dass dies eine gleichartige Illusion ist wie das Happy-End von Liebesfilmen, zeigt uns die Gegenwart auch über 40 Jahre später immer noch.

Man darf den Film ebenfalls nicht von der Tatsachenseite her angehen. Was hier so alles aus großen Entfernungen mit kurzen Läufen getroffen wird, wie schnell schwere Verletzungen verheilen usw. usw. Aber "Titanic" darf man auch nicht mit dem Seefahrerhandbuch in der Hand beurteilen.

Insgesamt hat Dirty Harry u.a. zusammen mit "Popeye" Doyle aus French Connection (gleiches Produktionsjahr) einen völlig neuen Typ des Polizisten auf die Leinwand gebracht.

Über die Qualität der Bluray kann man sicher streiten. Im Vergleich mit meiner alten VHS-Version ist das hier eine Offenbarung; im Vergleich zu aktuellen Produktionen eher enttäuschend.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Dirty Harry 1 - Der rabiate Polizeiinspektor Callahan jagt den psychopathischen Serienmörder Scorpio durch San Francisco. Clint Eastwood und Andrew Robinson (auch bekannt als Garak in Deep Space 9) spielen dabei ihre Rollen hervorragend. Eine gelungene deutsche Synchronisierung gibt dem Ganzen den letzten Schliff.

Dieser Actionkrimi präsentiert sich auf blu-ray in recht schöner HD-Optik: Schärfe und Detailreichtum erreichen grundsätzlich gute Werte, brechen aber hin und wieder etwas ein: Besonders die Aufnahmen bei Nacht leiden unter verstärkten Unschärfen. Fragmentarische Störungen gibt es so gut wie keine: lediglich ein paar Schmutzflecken auf der Kameralinse und eine handvoll unbedeutender Pixelfehler sind mir aufgefallen. Sanftes Grieseln ist zwar vorhanden, macht sich aber eher selten und auch dann meist nur in geringem Maße bemerkbar. Die deutsche Tonspur (DD 1.0) klingt für ihr Alter recht ordentlich: Gelegentlich kann ein leichtes Hintergrundrauschen auffallen, s- und z-Laute zischen desöfteren ein wenig. Lautstärkeschwankungen zwischen Dialogen und Actionszenen gibt es keine. Für Bild- und Tonqualität gibt es daher von mir jeweils 3,5/5 Punkte.

Das Bonusmaterial ist recht umfangreich:
- ein zum Film zuschaltbarer Audiokommentar von Richard Schickel in englischer Sprache
- Interviews diverser Schauspieler in englischer Sprache und deutschen Untertiteln
- alle 5 Trailer zur Dirty-Harry Filmreihe
- mehrere making-ofs in englischer Sprache und deutschen Untertiteln
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden