Facebook Twitter Pinterest
1 neu ab EUR 89,95

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Dirt 3 Complete Edition - [PC]

Plattform : Windows 7, Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 6 freigegeben
3.5 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 89,95

Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B006MHOR7M
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 141 g
  • Erscheinungsdatum: 8. März 2012
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.650 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Das grandiose Dirt 3 mit allen Erweiterungen und Zusatzinhalten! Die DiRT 3 Complete Edition liefert Dreck, Schweiß und Getriebeöl: Von den wettergegerbten Rallye-Etappen Europas, Afrikas und der USA, über Schaukämpfe mit fahrerischen Meisterleistungen bis hin zu Karriere-Wettkämpfen in einer riesigen offenen Welt. Als Profi-Rennfahrer trittst Du gegen die neue Generation der Offroad-Superstars an, darunter auch der WRC-Pilot und Gymkhana-Star Ken Block oder der amtierende IRC Weltmeister Kris Meeke. Ob Einsteiger, der bei verwinkelten Kurven Hilfestellung benötigt oder Profi, der ein erstklassiges Rennspiel mit authentischer Fahrphysik und ohne Hilfen genießen möchte - die Dirt 3 Complete Edition bietet Dir ein außergewöhnliches Spielerlebnis! Neben dem hochgelobten Hauptspiel enthält die Dirt 3 Complete Edition alle erhältlichen Erweiterungen und Zusatzinhalte: Mit 13 zusätzlichen Fahrzeugen, 12 neuen Strecken und vielen weiteren Extras wie Lackierungen und Hupen liefert diese Edition den größten Umfang an Strecken und Fahrzeugen, der jemals in einem Codemasters-Spiel enthalten war. BMW M3 Rally, Lancia Delta S4, Ford Focus ST Rallycross, Chevrolet Camaro SSX Concept, Lancia Stratos, Peugeot 205 T16 Evo 2, Citroën C4 Rallycross, Ford Mustang GT oder der Ford Escort Mk II inklusive Ken Block-Sonderedition sowie der abgedrehte Mini Cooper S Gymkhana bringen jeden waschechten Ralley-Fan zum Schwärmen. Du wirst staunen, was mit einem top ausgestatteten Rallye-Wagen alles möglich ist.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Bewertung zur PC-Version des Spiels 'Dirt 3 - Complete Edition'
Entwickler: Codemasters

getestet mit:
CPU 'AMD Phenomen II 4x 3,2 GHz'
Grafikkarte 'Nvidia Geforce GTX 660 mit 2 GB RAM'
Arbeitsspeicher '4 GB RAM DDR2-800'
Monitor 'Samsung SyncMaster 2233RZ mit 120Hz und 3ms Reaktionszeit' mit 1680x1050
Betriebsystem 'Windows 7 Professional mit SP1 64Bit'
=> im Spiel sind damit um die 110 fps möglich, bei Rally-Strecken im Modus Zeitfahren um die 140 fps

Grafik-Einstellungen im Spiel:
Hoch bis Sehr Hoch,
"Nachbearbeitung" auf Niedrig gestellt

KURZ-ÜBERBLICK
Grafik +++++++ (vor allem die Rally-Strecken)
Streckendesign ++++++ (vor allem die Rally-Strecken)
flüssiges Gameplay ++++
flüssiges Gameplay mit VSync bei 120fps +++++++ (extrem Leistungsstarker PC vorrausgesetzt)
Musik +++++
Sound ++++
Spielspaß +++++
Einstellmöglichkeiten +++
Spielstand-Speicherung ----- (so negativ wegen Online-Registrierungs-Zwang)

POSITIV:
Dirt 3 ist ein rundum gelungenes Spiel, bei dessen Umsetzung man sich viel Mühe gegeben hat.
Die Grafik bei Dirt 3 ist noch besser als bei Dirt 2.
Sie ist sehr gut bis excellent, vor allem die Rally-Strecken in Finnland, Michigan, Monaco und Norwegen und die Autos selbst.
Die Grafik bei den Wiederholungen ist teilweise so gut, das man denken könnte das die Bilder aus einer TV-Übertragung stammen und man sagen möchte "Sch**** sieht das gut aus".
Endlich mal ein Spiel, bei dem die Spielegrafik teils die Promo-Bilder und -Videos übertrifft.
Das Rally-Streckendesign ist sehr gut und abwechselungsreich, mit vielen schönen landschaftlichen Details.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Dirt 3 hat zwar ein paar Neuheiten in den Bereichen Strecken und Fahrzeuge zu bieten, allerdings bin ich trotzdem sehr enttäuscht. Vor allem finde ich die Menüführung total unübersichtlich und verwirrend. Man weiß nie genau, welches Rennen gerade gefahren wurde oder man wird in einen neuen Wettbewerb "geworfen". Alles auf "Blinki-Blinki" gemacht Für mich total unübersichtlich.

Der Hammer ist jedoch das Problem mit "Games for Windows Live". Mit der Komplettversion wollte ich die Zusätze "Matsch und Mumm" sowie "Kraft und Ruhm" über die beiliegenden Codes freischalten. Bei jedem Versuch zeigt es "Fehler - versuchen Sie es später..." auf dem Server an. Bereits beim Einrichten konnte ich mein bestehendes Konto bei Windows Live nutzen, sondern musste ein neues einrichten. Und das sehr kompliziert.

Ich würde dieses Spiel nicht wieder kaufen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Seit "Colin McRae 2.0" spiele ich diese Serie mit großer Begeisterung. Und um es gleich mal vorweg zu nehmen: Das eigentliche Spiel ist auch wirklich gut. Die Grafik ist fantastisch, die Steuerung präzise und es gibt wirklich genügend Strecken und Fahrzeuge.

Warum dann nur einen Stern?

Bis man mal zum Spielen kommt, ist einem die Lust daran normalerweise vergangen. Das Spiel zu installieren kann locker 2-3 Stunden dauern. Man denkt, das Installationsprogramm sei abgestürzt, aber der Installationsbalken bewegt sich dann doch noch mit so ca. 5 Pixel / 10 Minuten weiter. Planen Sie also Zeit ein, um das Spiel zu installieren. Es muss nicht immer so lange dauern, aber nach Recherche bei Google ist es wohl kein Einzelfall bei mir. An mangelnder Hardware liegt es wohl nicht (Windows 7 Ultimate, 64 bit, 8 GByte RAM, Core i7 CPU, SSD, ATI HD7870, Plextor DVD).

Sind die endlosen Stunden des Installierens endlich passé freut man sich darauf, das Spiel zu spielen. Doch halt! Erstmal einen Windows Live Account anlegen! Wenn man schon einen hat, dann kann man den natürlich verwenden. Doch es muss nicht sein, dass das Spiel den Account akzeptiert. Anmelden bei Games for Windows Live Online im Browser klappte wunderbar. Doch Dirt 3 war tagelang der Meinung, dass mein Passwort falsch ist.
Sie können auch ohne Anmeldung spielen, doch dann werden keinerlei Fortschritte gespeichert. Weiterhin stürzt bei mir das Games for Windows Live bei *jedem* Start reproduzierbar ab und versetzt damit das Dirt 3 erstmal in den Fenstermodus. Ein Standard-Handgriff nach dem Start des Spiels ist also immer wieder ALT-Return (zurück zum Vollbild).
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe nach einer halbwegs zu gebrauchenden Rally-Simulation für PC mit FFB Lenkrad Betrieb gesucht und bin mit Dirt 3 mehr als fündig geworden. Das Spiel deckt vom Anfänger bis hin zum Semi-Profi (bei allen abgeschalteten Fahrhilfen und höchstem Schweregrad) alles ab. Und auch im Jahre 2015 noch immer lauffähig, auch unter Win 8.1 und Internet Multiplayer und Windows Live Konto (Games for Windows Live). Es ist vom Hersteller Codemasters eine vollständige Umsetzung nach Steam versprochen. Verlassen würde ich mich darauf jedoch nicht.

Da ich auch noch Dirt 2 im Besitz habe, werden hier ein paar Vergleiche gezogen. Übrigens: Auch Dirt 2 funktioniert zu meiner Freude noch :).

Anfänglich habe ich Dirt 3 in der derzeitigen, lieblos umgesetzten Steam-Version laufen lassen. Auch bei Betrieb über Steam ist ein Windows Live Konto notwendig. Ärgerlich ist, dass, obwohl der Marketplace Dateien zum Herunterladen anbietet, auch in der Steam-Variante keine Erweiterungen erworben werden können. Wer also mehr Strecken (Japan (Rally Cross) und einige sehr schön umgesetzte Rally-Strecken in Monaco) und einige neue Fahrzeuge möchte, sollte auf alle Fälle versuchen die 'Complete Edition' zu beziehen. Diese gibt es bei Steam (noch) NICHT!

Dirt 3 ist bei mir auf einem Windows 8.1 - 64 Bit System, Intel i7-4820K 3,9 Ghz, 16 GB PC3 12800 DDR3 RAM und einer AMD R9 280X Grafikkarte (mit 1100 MHz leicht übertaktet) auf 55 Zoll TV mit 60 Hz bei 1920 * 1080 Auflösung in allen Grafik-Einstellungen auf Anschlag vollkommen butterweich ohne jeglichen Ruckler mit Directx 11 spielbar.

Grafik

Die Grafik ist auch heute im Jahre 2015 noch immer richtig gut.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden