Facebook Twitter Pinterest
3 neu ab EUR 6,90

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Wörterbuch Pädagogik (PC+MAC)

Plattform : Windows 2000, Windows Vista, Windows XP
2.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 neu ab EUR 6,90

System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows 2000 / Vista / XP
  • Medium: CD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 14,3 x 0,8 x 12,6 cm ; 91 g
  • ASIN: 3898533514
  • Erscheinungsdatum: Februar 2008
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.994 in Software (Siehe Top 100 in Software)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Das »Wörterbuch Pädagogik« des Deutschen Taschenbuch Verlags (dtv) gibt in rund 2.000 Einträgen Auskunft über alle Gebiete der Erziehungswissenschaft.

Es informiert über theoretische Ansätze und Konzepte der Pädagogik, über praktische Aufgaben der Bildung und Erziehung, über die Bildungssysteme in allen europäischen und wichtigen außer-europäischen Staaten (jeweils mit Strukturskizzen), über die einzelnen Erziehungs- und Bildungseinrichtungen vom Kindergarten bis zur Hochschule, über Grundbegriffe der Nachbarwissenschaften Psychologie und Soziologie und über juristische Fragen.

Darüber hinaus enthält das Wörterbuch biografische Kurzinformationen über Pädagoginnen und Pädagogen und ein aktuelles Verzeichnis pädagogisch relevanter Internet-Adressen.

Die CD-ROM-Ausgabe basiert auf der grundlegend überarbeiteten, aktualisierten und erweiterten Neuausgabe der Buchausgabe vom Oktober 2007.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Kadda am 17. Januar 2011
Also wirklich empfehlen kann ich das Programm nicht. Es kommt öfters vor, dass es die Wörter nicht hat welche ich brauche. Auch kann es z.B. "Solidarität" nicht definieren, dafür aber "Solidariätsfähigkeit" --> Was soll das?
Will man das Wort über die Suchleiste suchen geht das meistens schief: man muss das Wort ganz genau so eingeben, wie es im Programm gespeichert ist.
- Also wenn man den Befriff in Mehrzahl angibt --> wird nicht gefunden
- Wenn man das Substantiv eingibt, das Programm aber nur das Adjektiv hat --> wird nicht gefunden
- Wenn man sich verschreibt (was bei kompilizierten Wörtern schon mal vorkommen kann)oder hinten ein e oder s zuviel anhängt findet es das Wort auch nicht.
In diesem Fall muss man das Wort in der Liste nach dem Alphabet suchen. Das geht natürlich auch, braucht aber mehr Zeit....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden