Facebook Twitter Pinterest
EUR 4,99 + EUR 2,00 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von hsw 3000
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,31
+ EUR 2,35 Versandkosten
Verkauft von: FairPrices
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Dipos Antireflex Displayschutzfolie für Acer Iconia Tab A700

3.2 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch hsw 3000. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 4,99

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)



Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 59 g
  • Modellnummer: 88854
  • ASIN: B008CM03JQ
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 13. Juni 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 98.043 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Als erstes muss ich sagen, das ich die negativen Bewertungen nicht verstehen kann.

Habe mir vor ca. 14 Tagen die Folie von Folix für 16 € (2er Pack) gekauft... inzwischen entsorgt.

Habe diese Folie gleich 2 mal bestellt, da ich von min. einem Misserfolg ausging. Doch diese hier gleich bei ersten Versuch blasenfrei und Passgenau angebracht, was wohl vor allem den beiliegenden Hilfsmittel zu danken ist. Das Touchdisplay zeigt auch keine negativen Auswirkungen der Folie.

Ich bin Überzeugt, eine bessere Folie kann es garnicht geben. Den Hersteller habe ich mir gemerkt, für evtl. mal neuen Bedarf

Tip: egal welche Folie man verwendet, man sollte die Sensitivität des Touchdisplays auf hoch (zumindest eins höher als vorher)stellen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das anbringen ist schon eine Fummelei, aber zu zweit geht das schon.
Na ja, ganz parallel schaffte ich es auch nicht ganz und so musste ich an einer Ecke etwas mit der Schere aushelfen, dafür schaffte ich es aber Blasenfrei.
Leider wurde durch die Folie aber die Sensibilität des Touchscreens etwas beeinträchtigt.
Ein paar mal funktionierte alles und dann ging wieder nichts.
Nach längeren ärgern kam mir dann die Idee, dass wenn es wieder nicht geht es meine Frau probieren zu lassen,
und siehe da, auf ihre Finger reagierte das Tablet immer.
Leider kann man das nicht vorher testen.
Da einige dieses Problem hier beschreiben und andere das nicht haben so dürfte sich meine Vermutung bestätigen, dass es irgendwie am Hautwiederstand mit der Folie liegt. Nachdem ich die wieder entfernt habe hat das Display wieder normal funktioniert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe diese Dipos Antireflex Displayschutzfolie für mein Acer Iconia Tab A700 für knapp 6€ hier bei Amazon gekauft auf Grund der guten Bewertung. Im Nachhinein bin ich jedoch etwas enttäuscht: Gleich aufgefallen ist, dass nicht beschriftet ist, welche Seite auf das Display kommt und welches die Schutzschicht der Folie ist. Hier habe ich die Folie nur an ihrer Schichtdicke und der matten Oberfläche (Antireflex) erkannt. Die Folie ist sehr passgenau , man muss sie also sehr exakt platzieren, sonst liegt sie an den Kanten nicht überall auf. Also kein Spielraum für kleine Fehler. Ich habe es trotz grösster Mühe natürlich nicht gleich hinbekommen. Mit erneuten Entfernen und neu Platzieren der Folie, steigt natürlich die Gefahr, dass Haare oder Staubpartikel zwischen Display und Folie kommen. Diese sieht man dann ganz deutlich als störende Bubbles/Bläschen. Zu dem muss ich auch bemängeln, dass die Folie mit nur eine Schutschicht (die von meinem Handy von einem anderen hersteller hatte eine abziehbare Schutzschicht auf beiden Seiten der Folie) hat. Abzieh-/Halte-Lasche gibt es nur auf einer Seite. Vom Handy z.B. kenne ich es, dass es Laschen auf mindestens 2 gegenüberliegenden Seiten gibt, damit man die Folie auflegen kann ohne die aufklebende Schicht zu berühren. Dies hilft auch ungemein beim exakten Platzieren. Ich habe mir mit Latexhandschuhen und Pinzette beholfen. Zusätzlich empfehle ich das tragen einer Mütze (wenn man nicht grad eine Kopfhaube beihand hat ;-) um eventuell ausfallende Haare zurück zu halten.
Die angebrachte Folie hat die Berührungsempfindlichkeit des Displays nur minimal verringert. Eine deutliche Einbusse macht man bei der HD-Qualität des Displays.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Dies ist meine erste Rezension, bislang habe ich nur artig "meine" Rezensionen gelesen, aber bislang noch keine Eigene geschrieben. Vor kurzer Zeit habe ich Displayschutzfolien gesucht und bin hier bei Amazon auch fündig geworden. Es gab 6 Schutzfolien für unter 2 Euro, fand ich soweit in Ordnung und habe diese dann auch bestellt. Die Folien wurden schnell geliefert und ich machte mich sogleich an die "Montage" der Folie. Um es kurz zu machen, ich habe für 3 Geräte alle 6 Folien verbraucht und 2 Geräte haben immer noch keinen Schutz.... Dann fielen mir die Schutzfolien von Dipos auf, bestellt, ebenso eine schnelle Lieferung und dann... Das Aufbringen der Folie war ein Kinderspiel, die Folie ist der absolute Wahnsinn. Selbst nachdem ich bei einem Gerät die Folie nicht richtig gerade aufgebracht hatte und die Folie wieder entfernt hatte, leider meine Katze dies sehr interessant fand und ich somit leider recht viele Haare auf der Folie zählen durfte, war dies kein Grund zum Verzweifeln. Ich habe die Folie unter Wasser abgespült und, nach kurzer Abtropfzeit, wieder auf das Display gelegt. Nichts, einfach nur genial. Nun habe ich die 3 iPods meine Kinder mit der Folie "belegt" und auch noch mein Acer A700 Tablet. Hier hatte ich zuerst die normale Folie bestellt und aufgebracht, im Anschluß aber nun noch die Antireflexfolie bestellt. Auch hier, Anbringung perfekt, keine Probleme und ich finde sogar, daß die Empfindlichkeit besser ist als zuvor. Ist vermutlich nicht möglich und nur eine Einbildung, jedoch hatte ich mit der "normalen" Folie die Empfindlichkeit auf hoch gesetzt, mit der Antireflexfolie betreibe ich das Acer A700 wieder mit der normalen "Empfindlichkeit". Die Bedienung ist nun lediglich etwas lauter geworden....Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden