Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf durch hardliner-music und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Dio - Finding the Sacred ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,29
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: collectorsheaven
In den Einkaufswagen
EUR 13,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,17
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: DiscountMediaStoreDE
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Dio - Finding the Sacred Heart/Live in Phily 1986 [Blu-ray]

4.6 von 5 Sternen 26 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 13,29
EUR 9,94 EUR 8,94
Verkauf durch hardliner-music und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Dio - Finding the Sacred Heart/Live in Phily 1986 [Blu-ray]
  • +
  • Judas Priest - Epitaph [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 22,78
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Ronnie James Dio
  • Format: PAL, Blu-ray
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS HD), Englisch (PCM Stereo)
  • Untertitel: Deutsch, Französisch, Spanisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 24. Mai 2013
  • Produktionsjahr: 1986
  • Spieldauer: 143 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 26 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00BOHD9V0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.209 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Restored from the original film and with remastered sound, "Finding The Sacred Heart" presents for the first time this classic Dio concert from 1986 in its entirety and restored to the original running order. It's an extraordinary live show with a giant animatronic dragon towering over the stage and spectacular lasers and pyrotechnics. Ronnie James Dio is in fine voice as ever and the band deliver a blistering live performance featuring tracks from their first three albums alongside Black Sabbath and Rainbow classics from Ronnie's past. For a Dio fan this is not to be missed!

Tracklisting:
01 Draco Ignis
02 King Of Rock & Roll
03 Like The Beat Of A Heart
04 Don't Talk To Strangers
05 Hungry For Heaven
06 The Last In Line/Children Of The Sea/Holy Diver
07 Drum Solo
08 Heaven And Hell
09 Keyboard Solo
10 Guitar Solo
11 Sacred Heart
12 Rock 'n' Roll Children/Long Live Rock 'n' Roll/Man On The Silver Mountain
13 Time To Burn
14 Stand Up And Shout
15 Rainbow In The Dark
16 We Rock

Amazon.de

„Finding The Sacred Heart – Live In Philly 1986“ wurde am 17. Juni 1986 im „The Spectrum“ in Philadelphia während des zweiten Teils der „Sacred Heart”-Tour gefilmt und zeigt Dio mit seinem neuen Gitarristen Craig Goldy. Die Show wurde in gekürzter Form bereits auf VHS und DVD veröffentlicht, jetzt erscheint erstmals das komplette Konzert in der richtigen Songreihenfolge, mit remastertem Sound und auf Grundlage des originalen 16-mm-Films restauriert. Es handelt sich um eine außergewöhnliche Live-Show mit spektakulären Laser-Effekten, Pyrotechnik und einem gigantischen, elektronisch animierten Drachen, der über der Bühne thront. Ronnie James Dio zeigte sich stimmlich in gewohnt erstklassiger Verfassung, seine Band lieferte eine packende Show ab und spielte Songs der drei ersten Dio Alben wie „Holy Diver“, „Don’t Talk To Strangers“, „Rock‘n’Roll Children“, „Sacred Heart“, „Stand Up And Shout“, „Rainbow In The Dark“ und „We Rock“ plus Black Sabbath/Rainbow Klassiker der Sorte „Heaven And Hell“, „Long Live Rock‘n’Roll“ oder „Man On The Silver Mountain“. Das Bonusmaterial umfasst ein Interview mit Ronnie Dio und Craig Goldy von 1986, darüber hinaus das Video zu „Rock‘n’Roll Children“ sowie Einblicke hinter die Kulissen. „Finding The Sacred Heart – Live In Philly 1986“ wird parallel neben der Blu-ray auch auf DVD, CD und LP veröffentlicht. Dieses Werk muss jeder Dio Fan haben!

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray
Am 16.05.2013 jährte sich der dritte Todestag des in meinen Augen einzig wahren Heavy Metal Gott ! Während sich zu Beginn der 90 er Jahre nicht wenige ganz große Stars der Szene vom Metal abwendeten blieb sich R.J. Dio immer treu.
Noch heute schwärmt jeder, der DIO auf der "Sacred Heart" Tour erleben durfte davon. Für mich persönlich eines der besten Konzerte meines Lebens. Und das sind bis heute gut 600.
Bislang gab es die Show nur gekürzt und in relativ bescheidener Qualität auf VHS/DVD.
Nun endlich endlich darf man sie im heimischen "Dungeon of steel" nochmals vollständig und auf Blu ray erleben.

Es war bis dato die aufwändigste und modernste Show, die eine Metal Band auf die Bühne brachte.Wird von KISS und IRON MAIDEN Fans gerne vergessen.
Eine riesige Burg mit allem was dazu gehört.Das Highlight war natürlich der Rauch und Feuer speiende über 6 Meter Hohe Drache, den Ronnie allabendlich bekämpfte.Das Problem bei Bühnenshows dieser Größenordnung ist, das man all die kleinen Gimmicks und Showeinlagen nur bedingt in ihrer vollen Pracht und Wirkung auf den heimischen TV transportieren kann. So kommt zb. die phänomenale Lasershow,die Fledermäuse und der Schwertkampf der 2 Dio Maskottchen nur sporadisch an. Aber Live ist eben noch immer ein anderes Ding als von der Couch aus.
Trotzdem reicht es vollkommen um einen in Begeisterungsstürme zu versetzen !
Die Band selbst ist auf den Punkt genau aufeinander eingespielt und legt eine Spielfreude an den Tag, die einfach nur umwerfend ist.Nicht unbedingt zu erwarten, da während der Tour ein entscheidender Wechsel an der Gitarre vorgenommen wurde.
Die Songauswahl ist durchaus als Top zu bewerten.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
In weiten Teilen ein richtig tolles Bild, abgesehen von einigen Unschärfen in der Totalen oder von der Bühne, was aber auch an der Lightshow liegt. Eine extrem gravierende Steigerung gegenüber der bisherigen DVD mit dem gruseligen Bild und nur ca. 60 Minuten Spielzeit. Jetzt liegt die komplette Show in voller Länge und einer Band in hervorragender Form vor.Das Bonusmaterial ist auch doch vorhanden (zusammen wohl um die 30 Minuten - inklusive Videoclip, Behind the Scenes und Interview von Ronnie James Dio von 1986 und mit Graig Goldy zusammen). Dem größten Metalsänger ist hiermit ein tolles Denkmal gesetzt worden und dazu noch eine Hammershow (ca. 105 Minuten), die ich selbst in Hannover 1986 bewundern durfte.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Die moderne Technik kann schon ein Segen sein. Etwa wenn wie im vorliegenden Fall ein bisher nur in gekürzter Fassung auf VHS (Lieber Kinder, das sind so große schwarze Kassetten - ungefähr so groß wie 3 Blu-ray Hüllen) zu habender Konzertmitschnitt aus dem Jahre 1986 wieder für ein breites Publikum zugänglich gemacht wird. Im Falle von "Finding the sacred Heart" ist das sogar doppelt zu begrüßen, denn es zeigt Ronnie James Dio auf dem vermeintlichen Höhepunkt seiner beachtlichen Karriere vor ausverkauftem Haus im Eishockeystadion der Philadelphia Flyers.

Es waren gute Zeiten für den kleinen Mann mit der großen Stimme, denn nach seinen Engagements bei Elf, Rainbow und Black Sabbath hatte sich Dio mit seiner Soloband frei geschwommen von Ego-Spielchen und konnte sich voll und ganz auf das konzentrieren was ihm am Herzen lag. Und das war, wie Dio uns im Featurette zur Tour (zu finden im Bonusteil) wissen lässt "eine Reise in die Zeit von Rittern, Drachen und Magie". Gelogen hat der Pommesgabelerfinder sicher nicht, noch nicht einmal übertrieben, denn was er seinerzeit auf die Bühne brachte, war nicht weniger als mächtig viel Theater im wortwörtlichen Sinne. Ein Spektakel genau genommen, samt Feuer spuckendem Drachen, Rittern und dem dazu passenden Bühnenbild einer Festung, ergänzt um eine gewaltige Lichtkonstruktion, krachende Pyros und sogar eine Lasershow, dem damals heißesten Scheiß auf dem Effektemarkt. Noch Jahre später schwärmte der Sänger von dieser Tour: "Wenn du einen Zirkus auf die Straße bringst, dann kommen die Fans auch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Mr & Mrs. Smith TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 21. Juli 2013
Format: Blu-ray
Drei Jahre ist Ronnie James Dio schon von uns gegangen. Erst vor kurzen war sein Todestag. Er fehlt immer noch!
Nun kommen regelmäßig alte Aufnahmen, besonders Livescheiben des Barden mit der gr. Stimme heraus, die aber glücklicherweise allesamt von Qualität sind.
Jetzt gibt es das Livealbum mit dem Bandwurmtitel: "Finding the Sacred Heart-Live in Philly 1986". Damals war Dio mit dem damals neuen Gitarristen Craig Goldy unterwegs und präsentierte den vielen Fans sein drittes Soloalbum. Gespielt werden (natürlich) auch Tracks aus Rainbow und Black Sabbath Zeiten gemischt mit Liedern seiner bisherigen drei Soloalben. Kurioserweise waren paar Hits nicht an Bord, dafür aber jeweils ein Keyboard-, Drum- und Gitarrensolo, einmal unterbrochen vom Oberhit "Heaven And Hell". Hilfe, das hätte man mit mehr Liedern füllen können! Bis auf den heute vergessenen Titel "Time To Burn" sind wirklich nur Klassiker, auch in Medleys gepackt in der Setlist. Im Booklet sind einige Bilder vom Konzert, sowie ausführliche Linernotes des Journalisten Malcom Dome. Ansonsten gibt es nichts zu meckern, Dio singt wie immer toll, die Aufnahme klingt echt und voluminös. Damals war Dio auf dem Zenit seines Erfolges und hatte eine zu der Zeit wie heute imposantes Bühnenbild einer Ritterburg plus riesigen Drachen. Dieser hatte leuchtende Augen und war gar beweglich! Hat der wer Maiden gerufen? Gimmicks waren damals anscheinend noch bezahlbar. Das Bild ist aber nur solide und eher nicht auf Blu-ray Niveau.
Aber wir reden auch von einer 27 Jahre alten Aufnahme, die es noch nie vollständig und in der richtigen Reihenfolge gab.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden