Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen.
Verkauf und Versand durch momomaus2014. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 9,55 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von dodax-shop
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,55
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Joe2000
In den Einkaufswagen
EUR 12,97
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: svalv
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

10 Dinge, die ich an dir hasse

4.8 von 5 Sternen 204 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 9,55
EUR 9,55 EUR 0,62
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch momomaus2014. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • 10 Dinge, die ich an dir hasse
  • +
  • Ritter aus Leidenschaft
Gesamtpreis: EUR 16,82
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Heath Ledger, Julia Stiles, Joseph Gordon-Levitt, Larisa Oleynik, David Krumholtz
  • Regisseur(e): Gil Junger
  • Komponist: Richard Gibbs
  • Künstler: Kimberly A. Tillman, Jody Hedien, Karen McCullah Lutz, James Bayard Carey, Mark Irwin, Jeffrey Chernov, William Shakespeare, Andrew Lazar, O. Nicholas Brown, Carol Winstead Wood, Seth Jaret, Kirsten Smith, Gilbert Wong
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: German (Dolby Digital 5.1), English (Dolby Digital 5.1), Spanish (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Portugiesisch, Griechisch, Hebräisch, Isländisch, Kroatisch, Polnisch, Spanisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Touchstone
  • Erscheinungstermin: 11. Juli 2002
  • Produktionsjahr: 1999
  • Spieldauer: 94 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 204 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00005AXLJ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 31.621 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Diese coole High-School Romanze hat wirklich alles, was man sich wünscht: Witz, Herz-Schmerz und vielleicht sogar ein Happy End...? Die beiden Schwestern Bianca und Kat sind so unterschiedlich, wie man es nur selten kennt. Während Bianca als der Schwarm der gesamten Schule gilt, ist die ruppige Kat bekannt für ihre Kratzbürstigkeit, mit der sie sämtliche Jungs verschreckt. Richtig kompliziert wird die Sache allerdings erst durch eine Abmachung, die die beiden Mädchen mit ihrem Vater haben: Erst wenn Kat ein Date hat, darf auch Bianca mit einem Jungen ausgehen. Und so stehen Biancas Chancen, endlich mit dem süßen Joey einen Abend zu verbringen, ziemlich schlecht. Doch da hat der pfiffige Cameron, der schon lange für Bianca schwärmt, eine geniale Idee: Wenn sich wirklich kein Date für Kat finden läßt, dann muß man eben eines kaufen...

Amazon.de

William Shakespeares Stücke werden heute so oft kopiert, adaptiert und neu in Szene gesetzt wie noch nie. Und eine besonders gelungene, lustige und coole Umsetzung seiner Widerspenstigen Zähmung ist 10 Dinge, die ich an Dir hasse, nach Romeo & Julia eine weitere Version seiner Werke, die in der Gegenwart spielt. Keine Angst: 10 Dinge... ist keine trockene Literaturverfilmung -- im Gegenteil.

Die süße Bianca darf nur dann mit einem Jungen ausgehen, wenn ihre zickige Schwester Kat (hervorragend: Julia Stiles) ein Date hat. Das kriegt sie -- in Form eines bezahlten Lovers, der sich natürlich tatsächlich in sie verliebt. Soweit die klassische Vorlage.

Was den besonderen Reiz von 10 Dinge, die ich an Dir hasse ausmacht, ist die Umsetzung. Ganz in der Tradition klassischer Teenie-Komödien, die mittlerweile Kult-Status erreicht haben, wie Ferris macht blau oder Der Volltreffer setzt die Geschichte auf große Gefühle, gute Gags und tolle Schauspieler. Seit Grease hat sich nicht viel geändert: Die Gefühle bleiben die gleichen -- aber der Soundtrack zur ersten großen Liebe ist noch cooler geworden. --Dirk Ruschepaul -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Story (4)
Bianca Stratford ist eine der beliebtesten Schülerinnen an der Padua-High-School. Ihr einziges Problem ist ihre Schwester Kat, die am untersten Ende der Beliebtheitsskala der Schule steht und mit ihrer ruppigen Art bei Lehrern wie Mitschülern aneckt.
Bianca möchte unbedingt mit ihrem Schulschwarm Joey ausgehen, was ihr aber von ihrem gestrengen Vater untersagt wird. Er stellt die Regel auf, dass Bianca erst mit einem männlichen Mitschüler ausgehen darf, wenn auch ihre ältere Schwester Kat ein solche Verabredung hat. Kat kann der Männerwelt allerdings gar nichts abgewinnen und bringt die kleine Schwester mit ihrer widerspenstigen Art auf die Palme.
Um endlich mit Bianca ausgehen zu können, besticht Joey den rebellischen Patrick, damit dieser Kat zu einem Date überredet. Doch der Plan geht gründlich schief, da sich Patrick tatsächlich in Kat verliebt und der schüchterne Cameron Bianca davon zu überzeugen versucht, dass Joey alles andere als der nette Schönling ist, für den ihn Bianca hält. Es kommt wie es kommen muss – die Geschichte gerät gründlich ausser Kontrolle...

In den 80er- und 90er-Jahren wurden unzählige High-School-Teenie-Kömödien produziert. Die meisten sind heute (zu recht) in Vergessenheit geraten. Ganz anders sieht das bei dem hier vorliegenden Werk aus, das sich mit seiner frischen originellen Art deutlich von seinen Genre-Kollegen abhebt.
Das ist zum einen auf die recht komplexe und vielschichtige Grundstory zurückzuführen, die sich im Wesentlichen auf Shakespeares „Die Widerspenstige Zähmung“ abstützt. Mit diesem Shakespeare-Element wird dann auch immer wieder gespielt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Es gibt ja zahllose dieser Highschool Komödien nach dem immer gleichen Strickmuster.
Das hier ist die einzige, die mir Spaß macht und die ich mir freiwillig mehrfach angesehen habe.
Die Charaktere sind überwiegend gelungen und die Dialoge mag ich!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Amazon Kunde HALL OF FAME REZENSENT am 14. November 2003
Format: DVD Verifizierter Kauf
Und wieder mal haben wir hier eine Teenie-Komödie, doch "10 Dinge, die ich an dir hasse" fällt nicht so ganz in die 0815 Kategorie wie z.B. "Eine wie keine" (um nur einen von vielen tausend anderen Teeniefilmen zu nennen). Nicht, dass „Eine wie keine" schlecht wäre, versteht mich nicht falsch...aber mal ehrlich - hätte es NOCH vorhersehbarer sein können? Ich glaube nicht. Ok, ich gebe zu „10 Dinge, die ich an dir hasse" ist auch ziemlich vorhersehbar, aber dieser Film hat wenigstens einiges mehr an Pepp als so manch anderer Teeniefilm. Und natürlich muss auch erwähnt werden - es handelt sich hierbei um eine Neuverfilmung des Shakespeare Klassikers „Der Widerspenstigen Zähmung" - einfach super in die heutige Highschoolzeit umgesetzt.
Kurz zur Handlung: die Schwestern Bianca und Kat sind total unterschiedlich. Die eine das hübsche Prinzesschen und bei allen in der Schule beliebt, die andere die Rebellin, die für jeden einen frechen Spruch auf Lager hat und eher als „durchgedrehtes Miststück" bei allen anderen bekannt ist. Nun die Regel des Vaters: Bianca darf erst mit einem Jungen ausgehen, wenn Kat ausgeht. Und alle sind sich sicher, dass das nicht passieren wird, da Kat ein richtiger Männerschreck ist. Doch dann findet Cameron (der unsterblich in Bianca verliebt ist und unbedingt mit ihr ausgehen möchte) einen Typen, der sich bereit erklärt Kat auszuführen - allerdings gegen Bezahlung. Dieser Typ ist niemand geringerer als Patrick (Heath Ledger), der selbst von seinen Mitschülern gefürchtet wird. Es kommt wie es kommen muss, die beiden verlieben sich, bis Kat schließlich hinter den „Deal" kommt und bitter enttäuscht ist...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ich liebe diesen Film und er wird auch beim hundertsten Mal nicht langweilig. Den Film habe ich früher bis zum umfallen geschaut und auch heute als Erwachsener ist er immer noch sehenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 19. April 2004
Format: DVD Verifizierter Kauf
Tja, ich habe mir diesen Film gestern Abend im Fernsehen angesehen und ich muss zugeben, dass ich positiv überrascht wurde!
Ich hatte eigentlich befürchtet, wieder einen dieser oft kopierten American Pie Klones zu sehen bekommen, in dem sich die Darsteller mehr selbstverarschen und die Gags zu 80% unter der Gürtellinie spielen und meist auch nicht wirklich komisch sind. Noch dazu kam, das es sich hierbei um die moderne Umsetzung eines klassischen Shakespeares Stückes handelt.
"10 Dinge die ich an dir hasse" ist hier wirklich mal ganz anders und ich muss sagen, das es die Vorlage von W. Shakespeare sehr gelungen übernommen wurde.
Die Story überzeugt durch Witz und Einfallsreichtum. Die Schaulspieler, allen voran Julia Stiles und Heath Ledger spielen ihre Rollen mehr als überzeugend und äusserst witzig.
Die Wortspiele und Dialoge sind einfach zum Brüllen komisch und es macht einfach nur Spass mit anzusehen, wie Kat alles und jeden den ganzen Film über anzickt und provoziert und auch die High-School Lehrer zeigen sich mal von einer ganz anderen Seite :-D
Hinzu kommen eine gute Protion Liebe und Romantik, bei der es mal nicht nur um Sex geht.
Zudem genial Anspielung auf viele USA-High-School-Klisches, wie Dates, "in" oder "out" sein und der berühmte Abschlussball.
Ein klasse Soundtrack rundet die gesamt Geschichte gelungen ab.
Also alle, die gerne mal eine etwas andere Teenie-Komödien sehen möchten, werden bei diesem Film bestimmt nicht enttäuscht!
Ich jedenfalls habe mich in den 90 Minuten köstlich amüsiert!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden