Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,73
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Dilbert und die Stunde des Wiesels. Gebundenes Buch – März 2003

4.1 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundenes Buch, März 2003
EUR 0,73
 

Große Geschichten im kleinen Format für nur 4,99 EUR

Entdecken Sie Bestseller als handliche Pocket Book-Ausgabe. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Große Geschichten im kleinen Format für nur 4,99 EUR

Entdecken Sie Bestseller als handliche Pocket Book-Ausgabe. Hier klicken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Scott Adams hat wieder zugeschlagen. Nach seinem Dilbert-Prinzip, also dem unumstößlichen Beweis, dass nur Idioten systematisch ins Management befördert werden, erklärt er nun die gesamte Menschheit zu einer Zusammenrottung von Wieseln. Demnach bevölkern halbkriminelle, verschlagene Typen die Büros und Wohnungen dieser Welt. Diese werden zur Wieselzone erklärt: "Zwischen gutem, moralischem Verhalten und eindeutig kriminellen Aktivitäten erstreckt sich eine gigantische Grauzone, die ich als Wieselzone bezeichne und in der sich ein Großteil des Lebens abspielt."

Nun folgen 300 Seiten geballter Wiesel-Tricks. Wie man einen Konkurrenten zermürbt, ihn in vorbereitete Fallen tappen lässt und manche Intrige spinnt. Wie immer ist Adams radikal, nimmt kein Blatt vor den Mund. Ein Beispiel von vielen: Dem Boss in den Arsch zu kriechen wird als uralte Wieseltradition gefeiert. "Irgendwann dann im Laufe der Evolution hat die Menschheit den Sprung vom Gesäßschnüffeln zum Gesäßlecken vollzogen und damit die Voraussetzung für die Entstehung des Kapitalismus geschaffen." Brillant wie immer auch die kurzen Cartoons. In Form eines Triptychons geben sie in drei Bildern eine Gesprächssituation wieder. Mit eingebautem Aha-Effekt. Der einzige Selbstbetrug ist letztlich Adams' Definition von Kapitalismus: "Ein System, das darauf beruht, dass Wiesel einander Schrott verkaufen." Stellt sich die Frage, ob nicht jemand, der das (Un-)wesen der Wiesel so überaus messerscharf erklären kann, nicht das größte Wiesel selbst ist. Denn vieles von Adams' lautstarken Zynismen hat man in der einen oder anderen Form bei ihm schon gelesen. --Peter Felixberger

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Scott Adams arbeitete 17 Jahre in einem Großraumbüro bei Pacific Bell. Als er anfing, sein Berufsleben voller Bürokratie und lächerlicher Rituale in Comics zu verarbeiten wurde er vom Erfolg überrollt. Inzwischen widmet er sich ausschließlich seiner zweiten Karriere als Autor und Cartoonist. Weitere Bücher im Programm: Das Dilbert-Prinzip, Dilbert Future, Dogberts top secret Management-Handbuch, The Joy of Work. Adams gilt als "Wilhelm Busch des Industriezeitalters" (Manager Magazin)



Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

11. Februar 2007
10. Mai 2003
11 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
9. Mai 2003
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
TOP 500 REZENSENT
15. November 2006
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
26. April 2003
22. Dezember 2003
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
30. Januar 2005
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?