Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Digitales Colormanagement... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Buch
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - GutRechnung mit ausgewiesener MwSt. ist selbstverständlich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Digitales Colormanagement: Grundlagen und Strategien zur Druckproduktion mit ICC-Profilen, der ISO 12647-2 und PDF/X-1a (X.media.press) Gebundene Ausgabe – 8. Februar 2007

4.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 29,99
EUR 25,00 EUR 12,61
39 neu ab EUR 25,00 3 gebraucht ab EUR 12,61

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

  • Digitales Colormanagement: Grundlagen und Strategien zur Druckproduktion mit ICC-Profilen, der ISO 12647-2 und PDF/X-1a (X.media.press)
  • +
  • Prepress-Knowhow für Grafikdesigner
  • +
  • Die moderne Druckproduktion: Der umfassende Ratgeber für Design, Layout, Materialkunde und Einkauf im Digitaldruck, Print on Demand, sowie traditionelle Druckverfahren inklusive Weiterverarbeitung
Gesamtpreis: EUR 92,79
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"...Das Buch eignet sich hervorragend für Anwender, denen es um eine farbgenaue Reproduktion geht oder die mehr über die Auswahlkriterien für einen druckverbindlichen Digitalproof erfahren wollen."
PrePress

"...Fazit: ein Werk, auf das die DTP-Gemeinde lange gewartet hat..."
Publishing Praxis

"...Die großzügigen farbigen Illustrationen des Buches geben eine gute visuelle Unterstützung und erleichtern das Verständnis für das Gelesene enorm." (Pre Press) "Dieses Buch ist ein "Muß" für jeden, der sich als Anfänger in das Thema Colormanagement in der digitalen Bildverarbeitung einarbeiten möchte." (digit! 1-98)

Aus den Rezensionen zur 3. Auflage:

"… Das Buch hat den Rang eines Standardwerks und richtet sich im Wesentlichen an Produktioner, Designer, Vorstufenfirmen und Druckereien im Akzidenzdruck. … Wird im Verpackungsbereich für Kommunikation zwischen Kunde, Designer und Reprofirma ‘ISOcoated‘ als Referenz für Daten und Proof vereinbart, so gibt das Buch einen detaillierten Einblick zum ISOcoated-Profil und seiner Entstehungsgeschichte …" (STANDARDWERK FÜR COLORMANAGEMENT, in: FLEXOPRINT, 2007, Issue 5, S. 15)

 "Dieses Buch … bietet kompaktes Wissen auf 203 farbigen Seiten. Mit vielen Schaubildern, Diagrammen und Beispielfotos vermittelt es die Wirkung von Farben und deren sinnvolle Handhabung und Verwaltung. … Sehr schön werden mit Hilfe von Ablaufdiagrammen die möglichen Wege eines Bildes gezeigt, von der Kamera bis zum Druck. … Das Buch richtet sich mit seinem Inhalt vor allem an Semiprofessionelle und Profis, die das Ziel haben, ihre Bilder zu veröffentlichen. … Für den einfachen Anwender ist das Buch zwar durch seinen Aufbau gut verständlich …" (in: GOfotoX, 2007, Issue 2, S. 75)

"… Durch den thematisch weit gespannten Bogen können viele Leser Wissenslücken schließen. … die Methoden der Vorstufe zur Optimierung der Farbseparation … werden verständlich und praxisnah erläutert. … Künftige Leser werden dieses Buch nicht nur wegen des gut geschriebenen Inhalts gerne in die Hand nehmen. Das klare Layout und viele ansprechend gestaltete farbige Abbildungen tragen ebenfalls zur Attraktivität des Buches bei. Einsteiger finden einen verständlichen Zugang zu den Themen. Profis erhalten wertvolle Hinweise für die Praxis und eine neue Sicht auf manche Dinge …" (Ira Melaschuk, in: Print & Produktion, 2007, Issue 12, S. 38)

 

"In der dritten, vollständig überarbeiteten Auflage seines Buches … skizziert der anerkannte Farbspezialist Jan-Peter Homann Grundlagen und Strategien zur Druckproduktion mit ICC-Profilen, der ISO12647-2 und PDF/X-la. Dabei stellt Homann den Aufbau der wichtigsten Standards für das Colormanagement in der Druckproduktion dar und entwickelt … praxisorientierte Methoden für die effiziente Produktion von der Übergabe digitaler Fotos über die Druckvorstufe bis hin zum Druck …" (in: Deutscher Drucker, 2007, Issue 32, S. 69)

 

"… Wer … Fotografen, Agenturen, Reprofirmen und Druckereien koordinieren muss oder auf Augenhöhe mit ihnen kommuniziert, findet in diesem anspruchsvollen Lehrbuch von Jan-Peter Homann fundiertes Wissen über die Grundlagen und Strategien zur Druckproduktion mit ICC-Profilen, der ISO 12647-2 und PDF/X-1a." (in: fotoforum, 2007, Issue 6, S. 38)

 

"In diesem Band stellt der Autor den Aufbau aller wichtigen Standards für Colormanagement in der Druckproduktion dar. Ausgehend von den Stärken und Schwächen des Standards entwickelt er praxisorientierte Strategien für effiziente Produktionen von der Übergabe digitaler Fotos über die Druckvorstufe bis zum Druck …" (in: Print & Publishing, 2007, Issue 154)

"... Colormanagement vermeidet der Autor allzu theoretische Tiefgänge. Hier werden ausreichend die Grundlagen des Colormanagements erläutert ... Dazu zählen auch die im Kapitel 3 anschaulich dargestellten Arbeitabläufe des Colormanagements. Begriffe ... werden gut verständlich erläutert ... Nicht nur Vor- und Nachteile bestimmter Strategien werden vom Autor dargestellt, er unterbreitet aus seinem reichhaltigen Erfahrungswissen auch eigene Lösungsvorschläge. ... Das Buch spricht nicht nur ... Profis an; auch Anfänger ... können die praktischen Erfahrungen des Autors durchaus zu Rate ziehen." (http://www.zfamedien.de/medienliteratur/user/buch.php?f_buchID=553)

 

Buchrückseite

In diesem Band stellt der Autor den Aufbau aller wichtigen Standards für das Colormanagement in der Druckproduktion dar. Ausgehend von den Stärken und Schwächen der Standards entwickelt der Autor praxisorientierte Strategien für die effiziente Produktion von der Übergabe digitaler Fotos über die Druckvorstufe bis zum Druck.

Das Buch wendet sich an folgende Zielgruppen:

Produktioner, die Fotografen, Agenturen, Reprofirmen und Druckereien koordinieren.

Fotostudios, die auf Augenhöhe mit Reprofirmen und Druckereien kommunizieren.

Agenturen, die eine Inhouse-Reproabteilung managen.

Reprofirmen, die Arbeitsabläufe automatisieren.

Druckereien, die auf Basis der ISO 12647-2 effektiv produzieren.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Als ambitionierter Hobbyfotograf beschäftige ich mich schon seit einiger Zeit mit dem Thema Colormanagement. Es sind viele, z.T. sehr teure Bücher auf dem Markt erhältlich, in vielen Büchern zur Bildbearbeitung finden sich ebenfalls Kapitel zum Colormanagement. Ich habe allerdings in diesem großen Angebot kein vergleichbar gutes Buch zum Thema gefunden. Der Autor versteht es, die Grundlagen von der Farbwahrnehmung und der Farbtheorie bis zur Anwendung im Workflow verständlich darzustellen. Ausführungen zur Verwendung von ICC-Profilen sind ebenso vorhanden wie solche zur Bearbeitung von PDF-Dokumenten bis zur Version X-1a. Der informative Text wird durch ebenso aussagekräftige Grafiken ergänzt, sodass die komplizierten Zusammenhänge auch für einen relativen Laien insgesamt sehr gut nachvollziehbar sind.
Der Autor orientiert seine Darstellung sehr stark an der Herstellung von Druckwerken (was schon dem Untertitel zu entnehmen ist, insofern ist es nicht überraschend). In den intensiven Ausführungen zur Zusammenarbeit der verschiedenen Partner am Prozess wird deutlich, wie komplex und reich an Fallen diese Thematik trotz der modernen, prinzipiell für Jeden verfügbaren Technik ist. Diese Konzentration auf die Druckproduktion ist aber aus meiner Sicht nicht störend oder entträuschend, im Gegenteil! Ich habe dadurch ein ganz anderes Verständnis für das Zusammenspiel der Komponenten (Kamera, PC, Monitor, Drucker) und für den Druck (von Bildern) bekommen, was auch für einen Fotografen sehr hilfreich ist. Deshalb ist das Buch nicht nur angehende Drucker interessant! Ich fand die knapp 200 Seiten so spannend, dass ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte. Einzig die Aktualität (2007) könnte besser sein, aber das ist kein Grund für eine Abwertung. Der mehr als günstige Preis für ein gebundenes Buch spielt dabei auch eine Rolle.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wer denkt das er als Laie sich auf solche ein Buch stürzen sollte, kann das meiner Meinung nach vergessen. Das soll aber nicht heissen, dass das Buch schwer verständlich geschrieben wurde. Man merkt schon nach den ersten Zeilen das der Autor versucht hat seine Beschreibungen und Erklärungen verständlich an den Mann/Frau zu bringen. Hier mein Kompliment, solche Themen sind eben nicht so leicht zu lehren.

Für mich ist es ein sehr gutes Nachschlagewerk und auch Hilfe im Umgang mit dem täglichen Wahnsinn des Colormanagment im täglichen beruflichen Alltag. Ein Muss für jeden der in seinem beruflichen Umfeld damit zu tun hat. Das müssen nicht nur Leute aus der Druckbranche sein, auch deren Kunden würde das Lesen solcher Lektüre gut zu Gesicht stehen.

Leider ist der zweite Teil nicht käuflich erwerbbar, wahrscheinlich nicht gedruckt worden.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dies ist eines der wenigen CMS-Bücher, dass neben der Theorie wie ideales Farbmanagement laufen soll, auch sehr deutlich sagt, was in der Praxis nicht
funktioniert. Dies ist teilweise frustrierend zu lesen, aber noch viel frustierender in der Praxis (was nicht gegen den CMS-Einsatz spricht.Hier erfährt man, was zu tun ist, um nicht nur theortisch, sondern auch praktisch möglichst gute Ergebnisse zu erzielen.
Das Buch ist sehr Druckvorstufen-orientiert (gibt im Titel auch nichts anderes vor). Homann schwimmt mit einigen seiner Empfehlungen gegen den Strom (etwa wenn er PDF/X-1s statt PDF/X-3 empfiehlt )' begründet dies aber aus seinen dargelegten Erfahrungen.
Das Buch könnte vom Format her etwas kompakter (und vielleicht dann etwas billiger) sein. Sinnvoll ist sicher die Aufteilung ds Themas in zwei Bücher (mehr Theorie und danach die Praxis), jetzt muss ich aber auf das 2. Buch warten (das noch teurer ist), um auch die praktische Umsetzung zu erfahren.
Schön wäre wenn man nicht nur erfahren würde, dass es für einige Probleme
Produkte mit Lösungen gibt, sondern welche Produkte dies sind. Dies scheint aber dem 2. Buch vorbehalten zu sein.
1 Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von J. Middelkamp am 28. Januar 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wirklich ein sehr empfehlenswerter Artikel. Alles natürlich immer Geschmacksache. Von daher immer und gerne wieder - ja ja ja !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden