Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Die zehn Usability-Gebote... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von cheabo
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Kostenloser Versand durch Amazon. Rechnung mit ausgew. MwSt. Lagerspuren, ggf. entsprechende Kennzeichnung am Buchschnitt, ungelesenes Exemplar.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die zehn Usability-Gebote: Wie man Webseiten besser macht Taschenbuch – 11. Juni 2014

1.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 24,99
EUR 24,98 EUR 1,98
65 neu ab EUR 24,98 13 gebraucht ab EUR 1,98

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Die zehn Usability-Gebote: Wie man Webseiten besser macht
  • +
  • Teuflisch gutes Webdesign: Wie Sie Ihre Kunden in Versuchung führen
  • +
  • Don't make me think!: Web Usability: Das intuitive Web (mitp Business)
Gesamtpreis: EUR 79,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Eric Reiss ist ein kreativ-technisches Multitalent. Er hat jahrelang als Regisseur am Königlichen Dänischen Theater in Kopenhagen gearbeitet, als Designprofessor an der Universität Madrid und der Bauhaus-Universität in Weimar gelehrt und ist jetzt CEO von FatDUX, einer Firma, die besonders benutzerfreundliche Websites und Apps entwickelt. Spätestens seit seinem "Web Dogma '06", einer Liste mit zehn goldenen Regeln für das interaktive Zeitalter, die er ursprünglich in Form einer Schreibmaschinenseite an ein schwarzes Brett in Vancouver gehängt und die sich von da aus rasant über das ganze Internet verbreitet hat, ist er in der Webdesign-Szene eine feste Größe.


Kundenrezensionen

1.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von nighty am 29. Juni 2015
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich habe schon einige Bücher zu diesem Thema erworben und dachte mit Erscheinungsjahr 2015 ein Buch uptodate zu erhalten. Leider ist dem nicht so.

- viele Bilder sind aus dem Alltagsleben gegriffen und haben mit Webdesign/seiten so rein gar nichts zu tun
- es mangelt an Bilder/Vorlagen/Illustrationen für gute und schlechte Beispiele bzw für jedes Gebot
- die wenigen Bilder/Vorlagen sind dann auch noch oft mit veralteten Webseiten gemacht

Lerneffekt gleich null. Inhaltlich fehlt es an einem roten Faden, alles etwas sehr oberflächlich geschrieben und wenig mit Fakten/Argumenten unterfüttert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden