Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die vergessenen Welten 07... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die vergessenen Welten 07: Das Vermächtnis Taschenbuch – 1. Juni 1995

4.4 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,00
EUR 9,00 EUR 0,96
56 neu ab EUR 9,00 16 gebraucht ab EUR 0,96 1 Sammlerstück ab EUR 15,99

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Die vergessenen Welten 07: Das Vermächtnis
  • +
  • Die vergessenen Welten 8: Nacht ohne Sterne
  • +
  • Die vergessenen Welten 09: Brüder des Dunkels
Gesamtpreis: EUR 25,50
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

R. A. Salvatore wurde 1959 in Massachusetts geboren, wo er auch heute noch lebt. Bereits sein erster Roman Der gesprungene Kristall machte ihn bekannt und legte den Grundstein zu seiner weltweit beliebten Romanserie um den Dunkelelf Drizzt Do´Urden. Die Fans lieben Salvatores Bücher vor allem wegen seiner plastischen Schilderungen von Kampfhandlungen und seiner farbigen Erzählweise.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Drizzt Do'Urden und seine Freunde haben ihr Ziel erreicht: Mithril-Halle ist wieder von den Zwergen bewohnt und Bruenor sitzt auf seinem angestammten Thron. Als sich die Nachricht von Eindringlingen verbreitet, sind die Freunde zunächst erfreut über das bevorstehende Abenteuer. Doch schon bald bekommt die Unternehmung ein düsteres Gesicht, denn alte Feinde lauern in den ungezähmten Tiefen. Sie haben den Gefährten Rache auf immer geschworen ...
Ein Buch mit vielen unerwarteten Handlungen und einem ganz besonderen Überraschungseffekt, der süchtig macht! Alte Charaktere aus der "Dunkelelf-Saga" und "Den vergessenen Welten" kommen wieder mit ins Spiel, die der ganzen Geschichte erst den richtigen Pepp verleihen. Ich selbst habe kaum, dass ich das Buch zugeschlagen hatte, wieder von vorne angefangen. Man kann lachen, weinen, staunen und ist mehr als nur einmal ziemlich überrascht. Und die Kämpfe stehen in nichts nach. R.A. Salvatore schafft es sogar sich selbst zu übertrumpfen. Danach ist man in "Den vergessenen Welten" gefangen :-)
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 13. September 2000
Format: Taschenbuch
Drizzt Do'Urdenn meldet sich zurück, und wie! Dieses Buch ist einn würdiger Nachfolger der Saga vomm Dunkelelfen. Salvatore begeistert wieder einmal den Leser. Zu der Kritik "Kämpft wie Supermann durch alle Gegener" sei angemerkt, das Drizzt regeltechnisch in AD&D als Waldläufer 15. Stufe geführt wird. Hierbei wurde jedoch nicht die Stufe berücksichtigt die er als Drow-Kämpfer hatte und sie noch darüberliegen dürfte. Jeder der schon einmal AD&D gespielt hat weiß das man sich in der 15. Stufe um Horden von Goblins und ähnlichem Gezücht keine Gedanken machen muß. Irreale gefahren sind in einem Fantasybuch nötig (deswegen heißt das Genre ja so). Hier sind irreale Gefahren (Kampf gegen Drachen und andere Monster) angesagt. Zum Abschluß, Buch kaufen, lesen unnd glücklich sein.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Die Freunde des Dunkelelfen haben nur auf dieses Buch gewartet! Endlich neue Geschichten ueber den groessten Kaempfer, den es je in den Vergessenen Welten gab. Zur obigen Bewertung kann ich nur sagen: Ich habe ebenfalls schon eine Menge Fantasy gelesen und ich bin ehrlich gesagt die ganze Reihe der Antihelden satt. Kinder, Kleinwuechsige, Krueppel retten die Welt? Das hatten wir doch schon. Wenn auch manchmal wirklich gut umgesetzt. In dem Waldlaeufer Drizzt wurde ein genialer Kaempfer verwirklicht, der durch innere Konflikte zerrissen wird. Seinen groessten und aussichtslosesten Kampf dagegen fuehrt er gegen Rassismus und Intolleranz. Man kann schon etwas mehr herauslesen, als das pure Abschlachten von Monstern. Und was die Vorhersehbarkeit angeht: War uns denn nicht allen immer klar, dass Frodo am Ende den Ring zerstoeren wird? Wer lieber raetselt, der sollte mal die "Erdzauber"-Trilogie lesen. Echte Helden schreiben nunmal Geschichte. Und die Geschichte von Drizzt Do Urden ist mehr als lesenswert!
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Nach einem etwas schläfrigem Einstieg nimmt "Das Vermächtnis" schnell Fahrt auf und lässt den Leser nicht mehr los. Schon bald finden wir all die alten Gefährten mitten in rasantem Schlachtenlärm. Das allein wäre nichts ungewöhnliches, aber diesmal wird die Gruppe schwer auseinander gerissen und stehen sich vermutlich ihren bisher schlimmsten Feinden gegenüber. Drizzt im Kampf gegen seine Schwester und seinem negativen Gegenbild Entreri. Regis erneut in den Krallen dieses Sadisten, Bruenor und Catti-Bri im verzweifelten Kampf gegen Drowelfen und Wulfgar ficht seinen letzten Kampf aus...Toller Band.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Neben dem Hexer von Salem (Wolfgang Hohlbein) die beste Bücherserie die ich bis jetzt gelesen habe. Das Vermächtniss ist eins der Bücher wo der Autor besonders viel gefühl gezeigt hat.Ich kann die Negative Recesion (Supermann gegen den Rest der Welt)nicht verstehen.Die Helden bringen in diesem Buch genug opfer und die Kämpfe sind Realistisch gestaltet.Ich kann da zu nur sagen kauft euch das Buch (aber vorher noch die anderen 12)!!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 30. Juni 2000
Format: Taschenbuch
Wie alle Bücher der "Dunkelelf-Saga" und der "Vergessenen Welten" handelt es sich auch bei diesem Werk um ein großartiges Buch. Fein herausgearbeitete Charaktere, detaillierte Kampfszenen und eine spannende Geschichte lassen den Leser das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Wie bei den vorangehenden Büchern auch schon hatte ich diesen Band in kürzester Zeit durchgelesen. Es ist schon eine Weile her, daß ich ihn mir das erste von drei Malen zu Gemüte geführt habe, aber zufällig bin ich auf die bisherigen Rezensionen gestossen. Ich kann nur sagen: jeder, der etwas von guter Fantasy versteht, muß dieses Buch und seine Hauptdarsteller lieben. Vor allem der Charakter des Drizzt überzeugt, und ich würde ihn keinesfalls als Superheld bezeichnen. Er hat durchaus Fehler und Schwächen und leidet dabei an einem inneren Konflikt, den der Leser gut nachvollziehen kann. Davon abgesehen handelt es sich einfach um wunderbare Unterhaltungsliteratur, in der man völlig versinken kann. Wer dieses Buch mag, wird auch die anderen Bücher dieser Reihe lieben!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden