Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Die schwarze Seite ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die schwarze Seite Gebundene Ausgabe – Oktober 2011

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 20,00
EUR 20,00 EUR 12,98
41 neu ab EUR 20,00 4 gebraucht ab EUR 12,98
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Salleck Publications Giroud, Lapière, Ralphmeyer Die schwarze Seite Hardcover, 104 Seiten, farbig, 29,5 x 22 cm ISBN: 9783899084122

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
McNeal ist ein ebenso geheimnisvoller wie erfolgreicher Bestseller Autor. Seine wahre Identität ist unbekannt.
Kerry Stevens ist eine junge und ehrgeizige Reporterin, die durch eine List einen Vorabdruck des neuen Romans von McNeal erhält. Während sie den Roman liest, wächst der Entschluss in ihr, McNeals Identität zu knacken. Dies gelingt ihr auch. Sie lernt McNeal kennen und lieben.
Auch die Palästinenserin Afia Maadour sucht McNeal, wenn auch aus anderen sinisteren Gründen. Fast scheint es so, als sei McNeals Figur aus seinem neuen Roman lebendig geworden.
Frank Giroud ist hierzulande primär für seine bei comicplus erschienene Serie 10 Gebote bekannt. Leser dieser Serie wissen, dass er gern auf parallele Erzählstränge als Stilmittel zurückgreift. Dies tut er auch hier und wird dabei von Denis Lapière als Co Autor unterstützt.
Dabei ist ein durchweg spannender One Shot entstanden, in dem Fiktion und Realität zu verschwimmen scheinen. Besonders auffällig sind die sorgsam ausgearbeiteten Charaktere, wobei die Autoren nicht nur den Plot, sondern auch die einzelnen Charaktere nutzen, um andere Charaktere dem Leser näher zu bringen. Der Handlungsbogen selbst ist konsequent und stringent herausgearbeitet, so dass es dem Leser leichtfällt dem Plot zu folgen und ihn in einem Anlauf durchzulesen.
McNeal als fiktiver Autor hat mich mit seiner geheimnisumwitterten und zurückgezogenen Lebensweise ein wenig an Salinger erinnert. Nicht unbekannt dürften auch die anderen Versatzstücke sein, mit denen die beiden Autoren erfolgreich umgehen und sie doch so gekonnt einsetzen, dass ein überaus lesenswerter Comic entstanden ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden