Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 13,97
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 5 Bilder anzeigen

Die schönsten Wanderungen mit Hunden: Oberbayern, Wege am Wasser, schöne Badestellen, Hüttenübernachtungen, viele praktische Tipps Broschiert – Dezember 2008

3.1 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 13,97
4 gebraucht ab EUR 13,97

Alles für Ihren Vierbeiner
Entdecken Sie Hundefutter und Hundebedarf in unserem Hundeshop. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

32 abwechslungsreiche Wanderungen führen Sie und Ihren Vierbeiner zwischen München, Berchtesgaden und dem Pfaffenwinkel in landschaftlich reizvolle Winkel Oberbayerns; die fünf Hüttenziele liegen in Tirol. 23 verschiedene Begleithunde - vom Australian Shepherd bis zum Shih-Tzu - sorgen in dem Buch für Kurzweil. Die Tourenauswahl ist auf maximalen Genuss des Hundes und seines Halters ausgerichtet: Neben einfachen Spazier- und Wanderwegen werden viele lohnende Bergziele auch für den Winter vorgestellt. Unterwegs finden vor allem die Hunde an den zahlreichen Flüssen und Seen immer wieder Bademöglichkeiten. Das tabellarische Inhaltsverzeichnis erleichtert die Tourenauswahl. Jedes Ausflugsziel ist mit einer übersichtlichen Piktogrammleiste mit Infos zur Wanderung, zur Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Trinkquellen für den Vierbeiner, Badestellen für Mensch und Hund sowie zu Einkehren versehen.

Prolog. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Laut bellend kam der umtriebige Beagle aus dem dämmrigen Wald geschossen und brachte den verdutzten Ski-Langläufer vor Freude fast zu Fall. Gut eine Stunde lang hatte der streunende Hund sein durch das Gelände pirschendes Herrchen aus den Augen verloren. In seinem jugendlichen Leichtsinn war dem Herrchen das Anleinen des Hundes in etwa so wichtig wie die Physikprobe am kommenden Schultag. Er hatte mit „Bigissimo“, der bei jeder Bewegung in Richtung Haustür mit seinem treuen Hundeblick in Vorfreude auf einen Ausflug laut winselte, einen Deal vereinbart: Gut, ich nehme dich mit, aber nur, wenn wir beide frei sind. Und ein mit Vorliebe jagender Beagle nimmt diesen Freibrief dankbar an. Auch ohne diese fahrlässige Laissez-faire-Einstellung gibt es viele gute Gründe, mit dem Hund auf Wanderschaft zu gehen. Zunächst ist das Schnuppern im Gelände für den Hund ebenso unterhaltsam und wichtig wie für den Menschen die morgend-liche Zeitungslektüre. Außerdem genießen die Hunde, im Alltag oft etwas vernachlässigt, bei den ausgedehnten Wanderungen unsere volle Aufmerksamkeit. Die Beziehung zu unseren geschätzten Vierbeinern verbessert sich somit erheblich, zumal in einer neuen Umgebung auch noch der Entdeckungstrieb hinzukommt. 30 Kilometer am Tag sind im normalen Wandertempo für einen gut trainierten Hund übrigens kein Problem. Wer als Jogger oder Radfahrer die Unberechenbarkeit einiger Hunde fürchten gelernt hat, hat zum Thema Anleinen vermutlich eine andere Einstellung als unser Ski-Langläufer. Und möchte man ein Reh sein, wenn ein wildernder Hund mit entschlossenem Blick zum Sprint ansetzt? Doch andererseits: Muss man für immer mehr Erholungsgebiete den Leinenzwang einfordern? Ein Hund liebt es, sich frei im Gelände zu bewegen, und wenn er gut erzogen ist, spricht nichts gegen eine Lockerung der Leinenpflicht. Wir verzichten in diesem Buch auf Gegenden, in denen man vor lauter Hundeverbotsschildern den Wald nicht mehr sieht. Bei der Suche nach geeigneten Wanderzielen waren wir überrascht, wieviele Einschränkungen es mittlerweile für den Hund gibt. Natürlich ist eine gewisse Rücksichtnahme des Hundehalters in freier Wildbahn unabdingbar (siehe Einleitung), doch dieses hohe Maß an Reglementierung hat der gut erzogene Vierbeiner wahrlich nicht verdient. Wir waren mit 23 unterschiedlichen Hunden unterwegs, auch um der Vielfalt von Verhaltensweisen und Charakteren der Vierbeiner gerecht zu werden. Zwischen einem Jagd- und einem Hütehund liegen doch Welten. Doch von Gemüt und Größe vollkommen unabhängig hat jeder der uns begleitenden Hunde den Ausflug in vollen Zügen genossen. In diesem Sinne viel Spaß bei den Ausflügen mit Ihrem geliebten Vierbeiner


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 5. September 2009
Format: Broschiert
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2010
Format: Broschiert
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2009
Format: Broschiert
11 Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2010
Format: Broschiert
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2009
Format: Broschiert
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2013
Format: Broschiert|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Umstandsmode

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?