Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 8,90
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Ihre Bücher
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Wie aus dem Buchladen
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die schönen Lügen meiner Mutter: Erinnerungen an meine iranische Familie Gebundene Ausgabe – 3. Mai 2010

4.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 0,99 EUR 0,99
1 neu ab EUR 0,99 8 gebraucht ab EUR 0,99
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Leidenschaftlich und mitreißend gewährt die Autorin spannende Einblicke in ihr Privatleben.« (aviva-berlin.de, 11.06.10)

»Nie oberflächlich, aber stets spannend.« (Die Rheinpfalz, 12.06.10)

»Wer über den Iran und das Leben in diesem Land Bescheid wissen will, der sollte dieses Buch unbedingt lesen.« (buecherveraendernleben.npage.eu, 14.05.10)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Die Iranerin Azar Nafisi unterrichtete Englische Literatur an der Universität von Teheran, der Freien Islamischen Universität und der Universität von Allameh Tabatabai. Weil sie sich weigerte, den Schleier zu tragen, erhielt Nafisi Lehrverbot. 1997 verließ sie den Iran und wanderte in die USA aus. Sie schreibt für die New York Times, die Washington Post, das Wall Street Journal und den New Republic, lehrte als Gastdozentin in Oxford und ist heute Professorin für englische Literatur an der Johns Hopkins Universität in Washington D.C.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

HALL OF FAMETOP 100 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 7. Mai 2010
Format: Gebundene Ausgabe
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2010
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2013
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?