Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,97
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: cvcler
In den Einkaufswagen
EUR 8,15
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: 8mm
In den Einkaufswagen
EUR 9,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: RAPIDisc
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Die rote Zora

4.1 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 4,99
EUR 4,50 EUR 0,89
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote 4 DVDs für 22 EUR 2 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Universal Jubiläumsshop
Bestseller Filmshop
Entdecken Sie den Bestseller Filmshop bei Amazon.de: Hier finden Sie eine Auswahl der Film- und Serien-Highlights von Universal Pictures, Paramount Home-Entertainment und Constantin Film. Es gibt Kinofilme zum Vorbestellen und viele Bestseller auf DVD, Blu-ray und 4k Ultra HD.

Hinweise und Aktionen

  • Dieser Titel nimmt an der folgenden Aktion teil: 4 DVDs für 22 EUR Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Die rote Zora
  • +
  • Hände weg von Mississippi
Gesamtpreis: EUR 9,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Linn Reusse, Jakob Knoblauch, David Berton, Pascal Andres, Woody Mues
  • Komponist: Detlef Petersen
  • Künstler: Aleksandar Denic, Helene Hohensee, Christian Zübert, Ingrid Holzapfel, Heta Mantscheff, Maarten Voort, Claudia Schröder, Brana Srdic, Barbara Kreuzer, Gudrun Steinbrück, Dragan Rogulj, Malte Grunert, Ronald Kruschak, Peter Kahane, Joakim Hansson
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: German (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 21. August 2008
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 95 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0019UJYU2
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.173 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Nachdem Brankos Mutter stirbt schließt er sich einer Bande von Waisenkindern an. Anführerin der Bande ist ein quirliges junges Mädchen - die rote Zora. Als die Obrigkeit des Dorfes plant einen Großmarkt zu eröffnen ist Zora klar, daß sie etwas unternehmen muss, da die Existenz ihres Freundes, dem alten Fischer, auf dem Spiel steht.

Movieman.de

Komischerweise will die Produktion nicht so richtig vom Hocker reißen, dabei stimmt bei ihr doch im Grunde alles. Setting, Kulisse, Besetzung, farbenfroher Look, Geschichte und Effekte, prinzipiell fehlt es dem Familienfilm an nichts, dennoch reißt das Geschehen den nicht mehr ganz so jungen Zuschauer nicht wirklich mit. Die ganz Kleinen hingegen werden sicherlich vor allem von den vielen actionreichen Szenen begeistert sein. Als Bösewichte klüngeln Ben Becker und Dominique Horwitz vergnüglich aber recht überzogen miteinander und Mario Adorf setzt, als gutherziger Gegenpol, seine tiefe Stimme mühelos ein. Das überplastische Gut und Böse nimmt man bei den Erwachsenen noch gerne an, den jugendlichen Darstellern hingegen, die, der Vorlage nach, deutlich vielschichtiger angelegt sein sollten, fehlt es aber etwas an charakterlicher Tiefe. Zu sehr verschwinden die Schauspieler hinter ihren Figuren und wirken nicht so eigendynamisch wie sie hätten sein können. Vielleicht ist einem die Fernsehserie aus den 70er Jahren doch noch zu sehr in der Erinnerung verankert, so dass man sich einfach nur ungern mit dem perfekten Style der allzu schönen Verfilmung anfreunden kann.Fazit Prinzipiell schön umgesetzt, aber irgendwie zu sehr "ver"-filmt.

Moviemans Kommentar zur DVD: Warme bunte Farben statten das Bild aus, das ein wenig unter aufgeweichten Konturen leidet, was in der Schärfedarstellung von Gesichtern auffällt. Der Klangeindruck, den die DVD hinterlässt, ist breit wie tief und bietet in jeder Hinsicht eine berauschende Lebhaftigkeit. Extraszenen, kurze Interviews und ein Hinter den Kulissen charakterisieren die Extras.

Bild: Das von wunderbar lebendigen Farben ausgemalte Bild bietet, bis auf leichte Überbelichtungen in sonnendurchfluteten Szenen (heller Anzug, 00:08:18), ein durchweg saftiges Bild. Das Kontrastspektrum ist breit, die Kompressionsrate schlüssig und zu kaum einem Zeitpunkt lässt sich Rauschen entdecken. Einziges Manko ist die stellenweise recht weiche Schärfedarstellung, die Gesichter zwar nicht stark schwammig wirken lässt, es aber verhindert, dass man Feinheiten in Gesichtern erkennt (00:14:44).

Ton: Schon der wogende Soundtrack des Vorspanns zeigt, wie viel Freude es der DVD macht, den Raum kraftvoll auszuspielen. Es gelingt ihr, eine riesige Bandbreite an saftigen Signalen wunderbar plastisch im Raum zu verteilen. Ob harmonische Musik, knackige Effekte in den Actionszenen, lebendige Naturkulisse oder authentische Sprachsignale, die DVD hinterlässt einen lebhaften und weiträumigen Eindruck und hat keine Probleme mit der Mischung. Unter rasanter Musik hört man beispielsweise noch deutlich Tierrufe (00:11:24), überhaupt erzeugt die spannungsreiche Naturkulisse echtes Sommerfeeling (Naturgeräusche, 00:35:18).

Extras: Neben zwei unveröffentlichten (2:01 Min.) und verpatzten Szenen (4:04 Min.) bietet die Disc Interviews mit Linn Reusse (1:26 Min.)Jakob Knoblauch (1:06 Min.), Mario Adorf (1:30 Min.), Ben Becker (0:42 Min.), Dominque Horwitz (1:14 Min.), Regisseur Peter Kahane (0:43 Min.) und Produzent Ronald Kruschak (0:38 Min.). Weiter geht es mit einem "Hinter den Kulissen" (2:38 Min.), dem Trailer zum Film (2:00 Min.) und einer Programmvorschau mit drei Filmtipps. --movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Nach 30 Jahren wieder eine Verfilmung des Klassikers von Kurt Held - das wollte auch ich mir nicht entgehen lassen. Ganz klar: Die Serie aus den Siebziger Jahren mit ihren 13 Folgen kannte ich aus TV und natürlich habe ich auch die DVD-Kollektion als Fan von Zora und eben dieser Serie. Nun war ich gespannt auf das, was Peter Kahane aus dem Stoff gemacht bzw. geschaffen hat.
Was ganz am Anfang sofort auffällt ist die traumhafte Kulisse des Filmes. Hier erkennt man schnell, welche Mühe sich die Filmschaffenden gegeben haben, um den Stoff in eine entsprechend seiner Zeit spielende Umgebung zu legen.
Dass man das gesamte Buch aus dramaturgischen Gründen nicht in 95 Spielfilmminuten unterbringen kann, war mir klar. Doch einiges an sich ist entweder nur Stückwerk geblieben oder wurde zu fatzig behandelt. Spannung kam auch nur an wenigen Stellen auf und vieles wurde mit Humor in gewürzten Zügen unterlegt. Doch die eigentliche Botschaft des Filmes oder Stoffes wurde recht stiefmütterlich behandelt. Leider fehlten einige Figuren aus der Serie oder dem Buch gänzlich, aber wie gesagt: Aus dramaturgischen Gründen musste man einiges weglassen. Und dennoch: Mein Eindruck war, dass man mehr Hauptaugenmerk auf Zora, Branko und Zlata, die Bürgermeistertochter legte, ebenso auf Gorian und Karaman. Duro, Pavle und Nicola kamen mir zu angeheftet weg. Diese Figuren hatten kaum mehr als eine vage Kontur im Ensemble. Hier hätte ich mir wenigstens zwei oder drei Aktionen mehr gewünscht.
Die Rollen von Adort (Gorian) sowie Karaman (Becker) und Horwitz (Bürgermeister) waren gut bis sehr gut. Besonders hat Adorf mir gefallen, der den Gorian mit viel Herzblut und starkem Charakter spielte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Swinging Macedonia TOP 500 REZENSENT am 15. September 2008
Format: DVD
Es gibt jede Menge schöööne Landschaft, und die jungen Leute spielen ihre Rollen gut. Das Niveau ist zwar höher als bei den meisten Teenager-Soups, aber den Kultstatus des Jugenduch-Klassikers (von 1941 und immer noch aktuell) oder der Fernsehserie (ab 1979 prägend vor allem für gleichaltrige Mädchen) wird diese Verfilmung wohl nicht erreichen.

Was hätte man besser machen können? Die Böslinge nicht so schablonenhaft zeichnen, das Ende weniger kitschig gestalten, die in der Handlung enthaltene Sozialkritik für Denkanstöße nutzen (es geht auch ohne erhobenen Zeigefinger, wie Buch und Serie beweisen), vielleicht etwas Kulturgeschichte vermitteln, ...
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieser Film ist einfach wunderbar! Er enthält viele Themen: Freundschaft, Liebe, Gesellschaft, Wirtschaft, Armut, etc. etc.

Und der Film ist mit berühmten, guten Schauspielern besetzt. Und die Landschaft ist schön. Und die Musik passt.

Diesen Film habe ich schon mehr als 10 (Schul-) Kindern gezeigt; alle mochten den Film. Am begeisterten waren diejenigen, die zuvor das Buch gelesen hatten, es vorgelesen bekommen hatten und/oder es schauspielerten. Zudem entstanden interessante, angeregte Diskussionen.

Fazit: Absolute Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
... aber eben auch nicht besser.
Dazu muss aber auch gesagt werden, dass ich die Serie von "damals" kenne und diese geliebt habe. Und an diese Serie kommt der Film einfach nicht ran. Das liegt keineswegs an den Schauspielern oder der Geschichte - und ganz gewiss nicht an der Qualität des Filmes. Aber in einem einzigen Film kann man eben nicht das unterbringen, was eine ganze Serie vermittelt hat. Und die Serie damals habe ich mit den Augen eines Kindes gesehen und war in die rote Zora verschossen. Das beeinflusst die Wahrnehmung natürlich schon etwas.
Was mir trotzdem gut gefallen hat, sind die schönen Landschaftsaufnahmen. Auch die Schauspieler, allen voran Mario Adorf, Ben Becker, Dominique Horwitz waren meiner Meinung nach brilliant.
Aber leider kann ich dem Film nur vier Sterne geben (und das auch nur mit viel gutem Willen), da die Serie trotz unbekannterer Schauspieler einfach besser war.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
ein schöner Film für Kinder und auch Erwachsene - besonders beeindruckend auch die sehr authentische Kulisse mit schönen Aufnahmen (gedreht in Perast, Montenegro).

Die Computeranimationen der Fische könnten etwas besser sein, aber das ist der einzige (technische) Aspekt
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Nachdem ich die Fernsehserie von 1979 gesehen habe, und das Buch gelesen, wurde ich neugierig auf diese deutsche Produktion von 2007.

Schon der herrlich melancholische Anfang, als Branko ins Meer springt und sich seiner verstorbenen Mutter erinnert, verschlug es mir den Atem und ein paar Tränchen kullerten aus meinen Augen.

Ein Film, den ich absolut empfehlen kann, und der es wert ist, gesehen zu werden!

Doch was mir etwas sauer aufstößt, ist der doch arg kindische Humor der erwachsenen Charaktere, der für mich nicht zum eigentlichen Erzählton des Films passt. Jedoch gefällt mir, daß besonders der moralische Aspekt des Buchautors Kurt Held, im Film gut zur Geltung kommt (jedoch nicht so gut, wie in der damaligen Serie).

Besonderes Lob gilt den Kinderdarstellern, die den Film erst aufrecht erhalten. Neben der Zora-Darstellerin Linn Reusse, sticht besonders Jakob Knoblauch als Branko ins Auge, der, der eigentliche Kern dieser Geschichte ist.

Auch die großväterliche Erscheinung Mario Adorfs, als der alte Fischer Gorian, der gegen ende für die Kinder in die Bresche springt, gefällt mir.

Drehorte, Settings und Kostüme, lassen die Kroatische Stadt Senje der 1930er Jahre, erblühen.

DVD:

Die Bildqualität (1.85:1er Format) besticht durch eine herrliche Schärfe und tolle Farben. Der 5.1er Sound ist fantastisch - also Heimkinosystem einschalten!

EXTRAS:
- Interviews mit den Schauspielern und Filmemachern
- Unveröffentlichte Szenen
- Verpatzte Szenen
- Hinter den Kulissen
- Original-Kinotrailer
- Programmvorschau (Werbung)

BEWERTUNG:
4 mitfiebernde Sterne!
Lesen Sie weiter... ›
27 Kommentare Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: barbara becker

Ähnliche Artikel finden