Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Die rechte Schau ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von fundus_online
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Originalbroschur. Paderborn: Schöningh, 2004. 235 S. Ein gutes und sauberes Exemplar. - Aus dem Inhalt: Feministische Droste-Forschung -- Die Frau als Objekt des männlichen Blickes -- Der Blick um 1800 -- Das Panorama -- Das Panoptikum -- Der Blick in den Naturwissenschaften -- Die Naturbeobachtung bei Alexander von Humboldt -- Die Popularisierung naturwissenschaftlichen Wissens -- Das Prinzip der "Anschauung" in der Reformpädagogik -- Heimliches Schauen und Lauschen -- Erziehung und Unterricht auf Schloss Hülshoff -- Das Turm-Motiv -- DAS HOSPIZ AUF DEM GROSSEN ST. BERNHARD -- DES ARZTES VERMÄCHTNIS -- DIE SCHLACHT IM LOENER BRUCH. ISBN 9783506701435 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die rechte Schau Taschenbuch – 1. Januar 2004

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 37,90
EUR 37,90 EUR 8,50
39 neu ab EUR 37,90 6 gebraucht ab EUR 8,50

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Zu Recht gilt Annette von Droste Hülshoff als größte deutsche Lyrikerin.Mit ihren Gedichten haben sich viele bekannte Literaturkritiker auseinandergesetzt,während ihre Verserzählungen eher links liegen gelassen wurden.In dieser hochinteressanten Studie,in der auch die Umwälzungen des ausgehenden 18.Jahrhunderts behandelt werden,beleuchtet die Autorin drei Versepen unter einem ganz neuen Blickwinkel. Unglaublich,welchen Gratwanderungen damalige Dichterinnen ausgesetzt waren,wenn sie sich Themen wie beispielsweise Geschichte oder Medizin zuwendenden wollten,die damals rein "männliche" Domäne waren und wie es gelang,den Machtanspruch der männlichen Kritiker zu unterlaufen.Wem es zu anstrengend erscheint,die drei Verserzählungen,die allgemein als schwer zugänglich gelten, im Originaltext zu lesen:Keine Angst!Kurze Strophenabschnitte wechseln mit prägnant analysierten Zusammenfassungen ab,sodass niemand bei der Lektüre ermüden muss.Empfehlenswert für alle Droste-Fans und solche,die es noch werden wollen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden