Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
8
4,5 von 5 Sternen


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Juni 2013
Das Buch erklärt Grundlagen für das immer notwendiger werdende Umdenken in der Medizin bzw. den Heilwegen auf. Erstaunliche Erkenntnisse, welche teils schon im letzten Jahrhundert vorgelegen hatten, aber leider nicht von der etablierten Medizin aufgenommen, werden durch neue Studien bestätigt. Ein spannendes Buch für Menschen, die sich wundern können und denen oberflächliche Erklärungen nicht genug sind. Gut auch, dass auf zahlreiche Studien zum Thema eingegangen wird und folgerichtig entsprechende Therapien praktisch erklärt werden. Tolles Buch!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2013
Die Ankündigung des Buchs hat mich sehr angesprochen, doch die darin beschriebenen Techniken und Hilfestellungen gehen leider überhaupt nicht über die üblichen TIPPS wie: "essen Sie mediteran", "meditieren Sie", "achten Sie auf Ihren Lebensstil" hinaus. Ich meine das ist sehr wenig, für das, was möglich wäre und auch für das, was andere Ansätze in der Auseinandersetzung mit epigenetischen Informationen bieten...
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 23. September 2015
Der Autor Dawson Church zeigt dem Leser wie wir durch das Verständnis der Epigenetik ein Instrument in der Hand halten, das uns ermöglicht zu verstehen, warum viele Heilverfahren unsere Gesundheit beeinflussen können und wie es uns möglich ist ein Umfeld zu schaffen, das unsere Heilung unterstützt. (S.37)

"Die Epigenetik untersucht, was Genexprimierung von außerhalb der Zelle steuert. Sie erforscht die Signale, die Gene an- und abschalten. Einige davon sind chemisch, andere elektromagnetisch. Manche kommen von der Umgebung im Körperinneren, andere sind Körperreaktionen auf Signale aus der Umgebung." S.35

Der Autor zeigt z.B. wie durch die Nahrungsänderung bei einer Muttermaus sich eine positive Veränderung bei den Jungen auswirkte.
Anderseits zeigt er das Stress oder negative Erfahrungen in der Kindheit einen auffälligen Zusammenhang zu späteren Erkrankungen zeigen. Der Zusammenhang zwischen Stress und Krebs wurde dabei in vielen Studien nachgewiesen schreibt der Autor. (S.236)

Dawson Church geht z.B. auf die nachgewiesenen positive Auswirkung von Gebeten und auf die damit verbundene schnellere Genesung von Patienten ein und es folgen Hinweise darauf dass altruistische Handlungen unser Leben verlängert.

Der Autor erklärt den Nutzen der Meditation (diese reguliert den Serotonin und Dopamin Spiegel in unserem Gehirn und stimuliert das Immunsystem S.94f; senkt den Blutdruck, verbessert den Ruhepuls, verringert das Auftreten von bestimmten Erkrankungen S.166) und wie Visualisierung auch zur Selbsthilfe werden kann.
Sehr lesenswert fand ich die Gedanken dazu wie Stress der Gesundheit schaden kann und wie Distress (negativer Stress) und Eustress (positiver Stress) auf den Körper und insbesondere auf das Immunsystem wirken.
Die Ausführungen dazu das Trauma auch in Muskeln gespeichert werden fand ich sehr aufschußreich wie auch seine Hinweise darauf wie Erinnerungen verändert werden können.
Der Autor betont wir glauben wir wissen was draußen in der materiellen Welt stattfindet, doch unser Gehirn interpretiert alles und unsere Überzeugungen und Annahmen können jederzeit neue Realitäten erzeugen. Der Autor weist darauf hin wenn man sich auf psychische und geistige Weise erneuert, erneuert man sich gleichzeitig epigenetisch (S.239).

Besprochen werden auch die Elektrizität des Körpers, die heilenden Frequenzen und das Bindegewebe (Faszien) als elektromagnetisches Signalsystem. Es folgt das Kapitel Quantenphysik und Fernheilung, dies war für mich nicht so sehr aufschlussreich. Dagegen fand ich die Betrachtungen zu dem Thema ob das Bewusstsein jenseits von Raum und Zeit wirkt spannend, wie auch die Energie Psychologie (wobei mir die praktische Anwendung der Klopftechnik; EFT S.345 und der Entspannungstechnik TAT S.225 besonders gefallen hat).

Die Darstellungen des Autors zu dem epigenetischen Kreislauf in der Gesellschaft sind mutig. Am Ende des Buches fasst der Autor die zehn Prinzipien der epigenetischen Medizin zusammen und zeigt Gesundheit ist ein ständiger Prozess.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2012
Eines der besten Bücher für mich zum Thema Eigenverantwortung für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit.
Es enthält jede Menge Anregungen und Methoden, die helfen können, das eigene Wohlbefinden zu verbessern.

Es gilt lediglich, die Methoden anzuwenden bzw. zu lernen und zu TUN ... denn hier beginnt bereits die Verantwortung für uns selbst.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2013
Ein sehr interessantes Buch was ich nur jedem empfehlen kann. Der Autor beschreibt energetisch wirksame Selbsthilfetechniken,
wie Affirmationen, Visualisierungsübungen, Meditation und Klopfakupressur. Damit kann man das positive Potenzial unserer Erbanlagen voll zur Geltung auch auf Dauer voll zur Geltung bringen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2014
Sehr gutes Buch mit wissenschaftlich fundierten Angaben, gut gegliedert im Text, lesenswert, sehr wertvoll und unbedingt eine neue Richtung, sehr schönes Buch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2013
Tolles Buch. Das Leben ist so vielfältig und alles ist möglich. Beim Lesen aus dem Staunen nicht mehr herausgekommen.
Wissenschaft von der anderen Seite. Sollte jeder mal gelesen haben. Klasse !!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2013
... müssen A L L E lesen! mehr gibt's dazu nicht zu sagen ... die Augen werden einem geöffnet! ...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden