Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 3,87
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Die kompetente Familie Taschenbuch – 23. Juli 2007

4.6 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 3,87
12 gebraucht ab EUR 3,87

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Ein vorbehaltlos empfehlenswertes Buch.« (österreichischer Kinderschutzbund, Peter Staudinger)

»Hilfestellungen für schwierige Situationen und gute Entscheidungen bietet das Buch für Eltern und Partner gleichermaßen.« (Fünf Seen Land)

Klappentext

»Moderat im Ton, klug in der Sache, klar in der Sprache.«
Psychologie heute

»Ein vorbehaltlos empfehlenswertes Buch.«
österreichischer Kinderschutzbund, Peter Staudinger

»Hilfestellungen für schwierige Situationen und gute Entscheidungen bietet das Buch für Eltern und Partner gleichermaßen.«
Fünf Seen Land

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Jesper Juul, 1948 in Dänemark geboren, ist nach langer Ausbildung und Praxis als Familientherapeut seit Jahren einer der meist beachtetsten und gelesenen Autoren von Erziehungsbüchern. Ziel seiner eigenständig entwickelten Therapie- und Beratungsform ist es, mit Kurzzeitinterventionen mit der ganzen Familien handlungsorientiert und praxisnah Eltern bei der Suche nach neuen Wegen in der Erziehung zu unterstützen. Seine Bücher dienen dem selben Zweck. Ohne großen Theorieüberhang stellen sie immer einen Zusammenhang her zwischen den Erziehungsmethoden, mit denen die heutigen Eltern als Kinder konfrontiert waren, und dem was heute nötig erscheint. So betont er immer wieder, wie viele Eltern heutzutage quasi überbildet sind mit Pädagogik und so wiederum das Rad zurückdrehen sehr zum Unwohl der Kinder und der ganzen Familiensituation.
Sein ganzer Ansatz dreht sich um wenige, aber dafür schwerwiegende Punkte, die , beachtet man sie nicht, dramatische Folgen zeitigen.

So geht er zunächst aus von der absoluten Gleichwürdigkeit aller Familienmitglieder. Er fordert Eltern dazu auf, sich unbedingt Rechenschaft abzulegen darüber, was ihre eigenen Werte sind, bevor sie kritiklos diejenigen auf ihre Kinder übertragen, mit denen sie selbst aufgewachsen sind. Wie auch viele andere Autoren weist Juul darauf hin, daß Grenzen beachtet werden müssen. Aber: "Kinder, die angeblich ihre 'Grenzen austesten', suchen gewissermaßen nach der wahren Persönlichkeit ihrer Eltern. Sie wollen wissen, wer ihre Eltern eigentlich sind und wofür sie stehen."

Eltern sollen Verantwortung übernehmen und sie auch ihren Kindern übertragen statt bloßen Gehorsam zu fordern.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 151 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das kompetente Kind war für mich bereits ein Buch, welches mir meine Augen öffneten und meine Perspektive erweiterte. Nun geht es mit der Familie weiter.
Warum nicht etwas an seinem eigenen Verhalten und dem Familienleben ändern?

Fragen wie Taschengeld als Entlohnung ? oder gemeinsames Essen? werden hier aufgegriffen und von verschiedenen Seiten betrachtet.
Hierbei zeigt uns der Autor nicht auf, was gut oder schlecht ist, sondern regt uns zum Nachdenken an, die Punkte die dafür oder dagegen sprechen könnten werden kurz erläutert, aber uns wird klar, daß es nicht schwarz oder weiß gibt sondern Facetten dazwischen und jede Familie seinen eigenen Weg gehen muss, da jede Familie einzigartig ist.
Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Detlef Rüsch #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENT am 28. Juli 2007
Format: Taschenbuch
Dieses "Neue Wege in der Familie"- Buch ist ein Volltreffer für alle Paare und "Alleinerziehende", welche mit Kind bzw. Kindern in einer Gemeinschaft leben.
Man fühlt sich von den Darstellungen, Vorschlägen und Hinweisen ernst genommen - und wird es auch!
Der dänische "Erfolgsautor" und Familientherapeut Jesper Juul bringt hier sein ganzes Fach- und Erfahrungswissen zur Geltung.
Die Übersetzung ins Deutsche ist phänomenal gelungen und berücksichtigt die anderen deutschen Verhältnisse. Insbesondere die tatsächliche Zuwendung an die Leserinnen und Leser schwingt durch alle Zeilen mit.
Das Buch selbst serviert vom Aufbau her in wohligen Portionen, so dass man die einzelnen Abschnitte auch unabhängig voneinander lesen kann und sich die Lektüre durchaus für Pausen oder als Bettlektüre eignet.
Zwar fehlen die oftmals erfrischenden Cartoons, dennoch ist das Buch aufgelockert durch Zitate, Zusammenfassungen und kleinere Auflistungen. Ohne zu verwirren, ist das Schriftbild abwechslungsreich und die Schriftgröße für das Lesen nach einem ermüdenden Erziehungstag gut geeignet. Jesper Juul geht zwar nicht so sehr auf religiöse Bestandteile des Familienlebens ein, verdeutlicht jedoch in einer überzeugenden Weise, wie notwendig Rituale und auch spirituelle Bestandteile im Zusammenleben einer Familie sind. Die an unterschiedlichen Stellen hergestellten Bezüge zum "familylab" - die Familienwerkstatt - lassen das Buch als Werbeträger für dieses in Deutschland neuere Bildungs- und Erfahrungsangebot für Eltern erscheinen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 66 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Auf Grund der positiven Rezensionen und weil ich auch schon das kompetente Kinde von Jesper Juul gelesen habe, was mir zwar sehr zusagte, jedoch etwas anstrengend zu lesen war, bestellte ich mir dieses Buch.

Ich las "die kompetente Familie" in 2 Tagen durch und hatte sehr viele Aha-Erlebnisse, wurde im Umgang mit meiner Tochter bestätigt und erhielt viele Anregungen im Umgang miteinander (in der Familie, also auch mit dem Partner).

Was ich besonders positiv finde ist, dass nicht nur auf das Kind sondern auch auf die Beziehung zum Partner stark eingegangen wird - es geht ja schließlich um die ganze Famlie.

Jesper Juul erhebt nicht den Zeigefinger, sonder weist Wege, die man einschlagen kann.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Schade, dass die bücher von Jesper Juul noch nicht so populär sind wie etwa die von Michael Winterhoff oder dem unsäglichen Bueb - sei hätten es nämlich verdient. Juul schreibt keine "Kochrezepte" für die Erziehung oder Wenn-dann-Ratschläge für Eltern, die wollen, dass ihre Kinder funktionieren, sondern zeigt uns, wie wir mit unseren Kindern so zusammenleben können, dass es für die ganze Familie bereichernd ist. Dass Familie ein Gefüge ist, in dem alles zusammenwirkt, und dass man als Eltern am besten tut, wenn man erst mal das eigene Verhalten hinterfragt, ist eine Erkenntnis, die gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann. Fernab von Vorstellungen wie Disziplin oder Gehorsam zeigt uns Jesper Juul, wie wir unsere liebenvollen Gefühle in liebevolles Verhalten umsetzen können, und wie wohltuend es ist, mit destruktiven Erziehungsmassnahmen zu brechen und lieber immer wieder neu zu entscheiden, was wir wie wann und warum mit unseren Kindern tun - ganz da als Mensch und nicht als "Erzieher". Das derzeit beste Elternbuch am Markt!
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen